Archers Campfire

Rohschaft richtig tunen

Offline Absinth

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2312
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz
Hab mal meine Vanes mit Breitem durchsichtigen Klebeband imitiert und fest um den Schaft gewickelt, auf einmal ist der Rohschaft zu steif :upsidedown:


Nun, dann passte der Schaft in seiner Grundabstimmung schon nicht und die Vanes haben es kaschiert...  :upsidedown:

nihil sine deo
und immer bei der Arbeit


Offline Bazi

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 204
Sofern deine Beschreibung stimmt, deutet alles darauf hin, dass so einiges nicht passt. Anfangen würde ich mit dem Nockpunkt - überprüfe ihn auf unterschiedlichen Entfernungen.
Wenn der NP passt, versuche mal, den Schaft weicher zu machen, d.h., Gewicht vorne zu erhöhen.
Wenn das alles  nicht hilft, könnte es an deiner Technig liegen. Wie lange schießt du dieses Zuggewicht? Auf welchen Entfernungen hast du den beschriebenen RST geschossen?
P.S.: Beim RST solltest du den Bogen senkrecht halten, auch wenn du normalerweise anders schießt. 


Offline wurlitzer

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 95
Wo finde ich den die schöne Grafik die mal jemand gemacht hat?


Offline Tomas

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 282
Hier, kann gerade keinen Link einfügen.
Grüße Tomas