Archers Campfire

Reisschleuderthread Black Hunter

Gast · 537 · 54831

Offline rabu

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 251
Bei dem Händler habe ich auch gekauft.
Der Versand hat gedauert, alles andere, auch Kommunikation war sehr gut.

Den ersten hatte ich bei junxing direkt gekauft, der war super schnell da.

Gruß
Ralf


Offline Fafnir

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 21
Naja, mein neues Bogenregal hat noch 2 freie Plätze.  ;D
Auf einen Platz kommt jetzt der Chinaimport, der letzte ist reserviert  für was nettes von Blacktail oder FH oder Alpsbow...
Egal was es wird, dieses Jahr 4 Bögen gekauft, der Mercedes (oder was auch immer) kommt frühestens 2021...
« Letzte Änderung: Juni 28, 2020, 10:59:40 Nachmittag von Fafnir »


Offline Fafnir

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 21
Bei dem Händler habe ich auch gekauft.
...
Gruß
Ralf

Bist Du zufrieden? Hast Du die beiliegende Sehne geschossen, oder etwas anderes drauf gemacht?


Offline rabu

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 251
Ich bin sehr zufrieden!
Die beiliegende Sehne ist schiessbar, ich habe aber eine neue draufgemacht.
10 Strang Fastflight flämisch mit Unterfütterung der Mittelwickling passend zur Nocke der Skylon 900er Pfeile.
Hat 25# und ist für meine Tochter

Gruß
Ralf


Offline Gekko

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 212
Naja, mein neues Bogenregal hat noch 2 freie Plätze.  ;D
Auf einen Platz kommt jetzt der Chinaimport, der letzte ist reserviert  für was nettes von Blacktail oder FH oder Alpsbow...
Egal was es wird, dieses Jahr 4 Bögen gekauft, der Mercedes (oder was auch immer) kommt frühestens 2021...

Oh, also brauchst du 2021 ein neues Bogenregal  :unschuldig:
Man kann nie genug Pfeilchenbeschleuniger haben...


Offline Fafnir

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 21
Also ist der Bogen tatsächlich FF-tauglich? Ich meine hier gelesen (oder woanders im Netz) dass sich die FF-Sehnen in die Tips gefressen haben...


Offline rabu

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 251
Auf meinem 35# schiesse ich auch ff ,
Völlig ohne Probleme.

Gruß
Ralf
« Letzte Änderung: Juni 29, 2020, 05:21:29 Nachmittag von rabu »


Offline mK

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 903
    • Killdings.de
Dito auf 35# und 40#.
Isidor Cajun 60" 40#
JS Rover 48" 40#
JS Barracuda 54" 35#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
TimberCreek Copperhead 17" ILF / Bosen Bows Longbow Limbs 40#


Offline Gosa

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 4
Ach sieh an. Bei, 3, 2, 1- Auktionshaus gibts den auch:

https://www.ebay.de/itm/30-60lbs-Takedown-Langbogen-Recurve-Bogen-60-Zoll-Bogenschiesen-Outdoor-Jagd/183995723207?_trkparms=aid%3D1110012%26algo%3DSPLICE.SOIPOST%26ao%3D1%26asc%3D20200122160600%26meid%3D46063f7468e04851a26a0cc5e8a62742%26pid%3D100011%26rk%3D4%26rkt%3D9%26sd%3D184099337234%26itm%3D183995723207%26pmt%3D1%26noa%3D0%26pg%3D2047675%26algv%3DPromotedSellersOtherItemsV2&_trksid=p2047675.c100011.m1850

Ich konnte nicht nein sagen... Warten wir mal ab.

Berichte bitte mal, wie es gelaufen ist!

ich habe meinen ersten Black Hunter im März über Amazon gekauft.
Der war nach drei Wochen bei mir, völlig ohne Probleme.

Den nächsten Black Hunter habe ich Ende März bei ebay gekauft.
Laut Trackinginformation war der ebenfalls nach drei Wochen schon bei DHL im Verteilzentrum in Hamburg, als ihn DHL kommentarlos nach China zurückgeschickt hat.
Auf meine Nachfrage bei der komplett inkompetenten Hotline von DHL nach dem Rücksendegrund wurde mir gesagt, das sei "wegen dem Virus".
Laut der offiziellen Aussage von DHL wurden "wegen dem Virus" zu keiner Zeit Sendungen aus China zurückgeschickt.

Der chinesische Händler hat mir dann mal Fotos vom DHL Versandaufkleber geschickt.
Der Grund der Rücksendung war "Sendung entspricht nicht den Versandbedingungen".
Was das zu bedeuten hat, konnte und wollte mir die auch weiterhin absolut inkompetente und unfreundliche Hotline nicht beantworten (die legen da gerne mal mitten im Gespräch auf).

Danach habe ich noch zwei weitere Bögen von unterschiedlichen Händlern bei ebay gekauft.
Der eine Bogen ist bisher einmal von DHL kommentarlos nach China zurückgeschickt worden und jetzt wieder auf dem Weg zu mir und kommt hoffentlich bald an.
Der andere Bogen ist jetzt zum zweiten Mal zurück auf dem Weg nach China.

Alle Bögen waren bis nach Hamburg gekommen, sind also nicht beim Zoll hängengeblieben, und wurden dann dort im Verteilzentrum ohne Begründung und ohne jegliche Information zurückgeschickt.
Die Händler in China sind ausgesprochen kommunikativ und sehr zuvorkommend beim Service, mit denen habe ich nur positive Erfahrungen gemacht.
DHL ist dagegen eine absolute Vollkatastrophe.

In den letzten Jahren ist alles, was ich bisher direkt in China gekauft habe, immer ohne Probleme angekommen.
Ich werde mir die Bögen jetzt noch mal an eine andere Adresse schicken lassen, da ich das Gefühl habe, daß die Rücksendungen durch das Verteilzentrum in Hamburg die reine Willkür ist.
Mal sehen, ob sie dann ankommen.
Ragim Impala
Black Hunter


Offline Fafnir

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 21
Na, ich hoffe, dass er ankommt. Meine sonstogen Bestelluungen aus Fernost sind bis jetzt auch immer angekommen. Ich werde berichten, wenn ich mehr weiss. Bist jetzt ost der Bogen auch noch nicht als verschickt markiert. Mehr als abzuwarten bleibt mir also eh nicht.
Aber Dein Chinabogenmartyrium bleibt mir hoffentlich erspart.



Offline Fafnir

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 21
Na dann ist ja doch schon mal etwas gut gegangen. Berichte doch bitte mal von Deinen ersten Erfahrungen mit dem Teil.
Viel Spass damit und alle ins Kill!