Archers Campfire

Lars Andersen

Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2596
    • bogenanwalt.rocks
Der Kollege war ja vor rund drei Jahren völlig umstritten und hat das ja auch relativiert.

Aber was er da macht oder trainiert hat, das sehe ich mir wirklich gerne an:

https://www.youtube.com/watch?v=vZSYh-qIAOk



Offline carpe noctem

  • globaler Moderator
  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1675
  • Moin :-)
    • FBC-Hamburg
Ist halt Show.
Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.

Thomas Morus 1478-1535

http://feldbogenclub-hamburg.de/


Offline Fanatic_Ice

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 713
  • Erst Bogenschießen lernen, dann treffen!
    • Traditionelle Bogenschützen des SV Harste

Au weia, das sieht spektakulär und gefährlich zugleich aus.  :help:
*********************
MfG
Carsten

BM Peters Custom Carbon Palisander Hybridlangbogen Python 62" 38#@28"
BM Peters Custom Ebenholz Hybridlangbogen Raptor 62" 31#@28"
Oak Ridge Ash LONGBOW/HYBRID 64" 26#@28" 
Ragim Fox Custom 62" 31#@28"
Ragim Black Bear 58" 35#@28"


Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2596
    • bogenanwalt.rocks

Offline Fanatic_Ice

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 713
  • Erst Bogenschießen lernen, dann treffen!
    • Traditionelle Bogenschützen des SV Harste

Aber das hat was... hoffentlich darf ich bald loslegen, morgen bin ich beim Arzt. :bored:
*********************
MfG
Carsten

BM Peters Custom Carbon Palisander Hybridlangbogen Python 62" 38#@28"
BM Peters Custom Ebenholz Hybridlangbogen Raptor 62" 31#@28"
Oak Ridge Ash LONGBOW/HYBRID 64" 26#@28" 
Ragim Fox Custom 62" 31#@28"
Ragim Black Bear 58" 35#@28"


Offline nordstern

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 468
Howard Hill und sein Neffe Jerry habens gemacht, Byron Ferguson tuts immer noch, warum nicht der Nachwuchs?
Über Land tingeln und seine Künste zu Geld machen ist fast so alt wie das älteste Gewerbe.  ;D

Über Art und Weise und ob es jemand wirklich kann, also die Massen zu bespaßen, ist eine andere Frage.

Selbstverständlich geht es nur um die "Show", ist halt etwas moderner geworden.
Ein Leben ohne Bentis ist möglich, aber sinnlos
Frei nach Loriot oder so


Offline Langbogner

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 385
  • Üben hilft - und kompetente Freunde fragen!!
fanatic!!!

Aber das hat was... hoffentlich darf ich bald loslegen, morgen bin ich beim Arzt. :bored:

Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles Gute, Fanatic!!!  :bow: :bow:

Gruß Oli


Offline Cayuga

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2110
Schaue ich mir immer wieder gerne an. Ist halt Show, der Mann arbeitet hart (Training) und macht sich das Archers Paradox zu Nutze oder auch das Reiten des Pfeils. Der Schuss um die Ecke ist einfach mit einem extrem erhöhten Nockpunkt und einem fast waagerecht gehaltenen Bogen entstanden. Damit wird sozusagen das Reiten zur seitlichen Kurve.
Meinen Respekt hat er dafür: Verständnis für Bogenphysik, Kreativität, Transferleistung und hartes Training. Hut ab.
Bögen:
Langbogen Verus von DerBow 42# @ 31“
Langbogen Bearpaw Super-Cayuga 44# @ 32“
Pfeile:
Fichte 11/32 mit Nocktaper auf 5/16 (selbstgebaut)


Offline Rook

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 55
  • Bin schon länger hier
Ist halt Show.

Stimmt - don`t try this at home  :thankyou:

Aber muss man auch erstmal können - geht aber ganz einfach  ;)

https://www.youtube.com/watch?v=I3k6MQ-srzE

Was machen wir die ganze Zeit dann falsch wenn das in wenigen Stunden möglich ist?


Offline carpe noctem

  • globaler Moderator
  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1675
  • Moin :-)
    • FBC-Hamburg
Wieso? Einem Anfänger bringt man ja auch in einer halben Stunde bei die 60cm Scheibe aus 10m zu treffen.

Uns steht erstmal der Kopf im Weg weil wir etwas völlig anderes gelernt haben.
Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.

Thomas Morus 1478-1535

http://feldbogenclub-hamburg.de/


Offline opd

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 118
  • Loslassen ist schwerer als festhalten...
Aus mir unerfindlichen Gründen weigert sich mein Verein dafür eine Untersparte zu eröffnen.
Irgendwas mit Sicherheitsbedenken...
 :bow:
Viele Grüße aus dem Norden!
Oliver

-----------------------------------------------------------------------------
Bodnik Mohawk Hybrid 62" mit WA #35 & #50
Simon's Bow Company Raptor 54" #42
-----------------------------------------------------------------------------


Offline Puck

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 80
Bei allem Respect für Lars Leistung und Training, das ist mir alles zu hektisch (völlig überzogenes ADS Rumgehopse, einfach nur furchtbar) und hat mit alten vergessenen Kampftechnik überhaupt nichts zu tun, vor allem bei der benutzten Pfundzahl. (Wo soll das Vergessene auch herkommen?? ::) ::)
Für mich hat es etwas unseriöses , ich kann nicht begründen warum, ist ein Bauchgefühl.
Da finde ich Howard Hill, Jerry und Byron Ferguson wesentlich interessanter und nacheiferungs würdiger!

my2cent


Offline Rook

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 55
  • Bin schon länger hier
Wieso? Einem Anfänger bringt man ja auch in einer halben Stunde bei die 60cm Scheibe aus 10m zu treffen.

Uns steht erstmal der Kopf im Weg weil wir etwas völlig anderes gelernt haben.

Aber keine Fliegende Dose bzw. eine Münze...
Und das hat nichts mit dem Kopf im Weg zu tun.


Offline mK

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 888
    • Killdings.de
Bei allem Respect für Lars Leistung und Training, das ist mir alles zu hektisch (völlig überzogenes ADS Rumgehopse, einfach nur furchtbar) und hat mit alten vergessenen Kampftechnik überhaupt nichts zu tun, vor allem bei der benutzten Pfundzahl. (Wo soll das Vergessene auch herkommen?? ::) ::)
Für mich hat es etwas unseriöses , ich kann nicht begründen warum, ist ein Bauchgefühl.
Da finde ich Howard Hill, Jerry und Byron Ferguson wesentlich interessanter und nacheiferungs würdiger!

my2cent

 :agree: Furchtbar trifft es für mich genau. Hat nichts mit der Art Bogenschießen zu tun die ich mag.
Isidor Cajun 60" 40#
JS Rover 48" 40#
JS Hybrid 54" 35#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
TimberCreek Copperhead 17" ILF / Bosen Bows Longbow Limbs 40#


Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 4630
 :agree:
Ich habe mich doch einige Zeit mit chinesischen und koreanischen Bogenschiessen beschäftigt.

Lars schaut spektakulär aus, mit historischer Kampfkunst hat das nicht viel zu tun.
Das ums Eck schießen wirkt klasse, aber was soll so ein trudelnder Pfeil gegen die einfachste Rüstung bringen ???
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)
This is what it’s all about:  shooting arrows and having fun !