Autor Thema: Hilfe! Badelatschnköcher  (Gelesen 419 mal)

Offline Sonuka

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 340
Hilfe! Badelatschnköcher
« am: Mai 27, 2019, 11:40:40 Vormittag »
Servus alle miteinander... nachdem ich vergeblich gesucht habe.. mal die Frage: Hat jemand zufällig eine Zeichnung für nen Badelatschenköcher? Also für die Gummiteile? Ich wurste mir hier einen mit Freecad ab, um irgendwie was zu zimmern was halbwegs passt aber das Ergebnis ist immer ka.... .
Hintergrund: ich habe einen Snapmaker und könnte mit entsprechender Vorlage die Teile für Bekannte und Vereinskollegen jederzeit "über nacht" aus vorhandenem Gummi fräsen.
Ich brauche hier echt mal konstruktive Hilfe. Offensichtlich bin ich zu deppert.
Ach ja.... NEIN, 3D Druck geht nicht da Snapmaker 1) Kein flexibles Filament verdruckt (solange man nicht "pimp your printer" Profi ist) und 2) Aus PLA bzw. Nylon nicht wirklich hält (ist mir schon um die Ohren geflogen, die Erfahrung brauch ich nicht nochmal)
Green Hunter Hybrid 45#@28"

Offline cruysen

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 407
Re: Hilfe! Badelatschnköcher
« Antwort #1 am: Mai 27, 2019, 11:55:05 Vormittag »
Schau mal hier in den Thread:
https://www.archers-campfire.rocks/index.php?topic=113.0

Da ist auch eine Schablone vom Sehnenflüsterer (glaube ich) und ein paar Tipps mehr drin
"Nothing clears a troubled mind like shooting a bow." -Fred Bear

Viele Grüße,
Christoph

Offline Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4431
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: Hilfe! Badelatschnköcher
« Antwort #2 am: Juni 13, 2019, 01:21:20 Nachmittag »
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Jensbows Rayden 62"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doppleCarbonFoamcoreLB-limbs, Chin.Reisschleudä Hybrid 60",Bögen wie Bearpaw Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD,Antur Matoc,Weick Cobra,Malota RC