Autor Thema: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden  (Gelesen 2084 mal)

Online Wolverine

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 715
  • Einer der Black Hill Bowhunters
auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« am: Juni 03, 2018, 01:13:01 Nachmittag »
würde gerne ein kleines Bogenjägertreffen abhalten, besteht hier ein Interesse
folgende Themen sind vorgesehen:
- testen von Pfeilen/ Schäften
- Broadheads
- Verhalten des eigenen Pfeiles bei Knochentreffern auch starken Knochen
- zerwirken eines  oder mehrerer erlegten StückeS, wenn das Wild mitmacht ( wird dann im Anschluß gemeinsam verspeißt )
-  Erfahrungsaustausch
-  Ausrüstung allgemein

Zeitpunkt ein Wochenende im September / Oktober

wer würde mitmachen wollen

Der Preis für das Wildes wird durch die angemeldeten Teilnehmer aufgeteilt sowie das Scheibengeld, Getränke werden nach Verbrauch abgerechnet.


es wird im Raum Bruchsal stattfinden
« Letzte Änderung: Juni 03, 2018, 01:15:21 Nachmittag von Wolverine »
Bögen: Bavarian Longbow, Skalakaho  68# @ 28", Forest Grouve trad. Recurve 68# @ 28", Galatin 65#@ 28", Chukuni als Break Down 68# @ 28" , Chukuni 71# @ 28", Black Widow PSA 65# @ 28", Centaur  61# @ 28", Wapiti Bows Recurve 60" und "62 mit  65# @ 28", Martin Bamboo Viper 60# @ 28" usw.

suum quique

Offline Ari

  • Feuerwächter
  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1473
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #1 am: Juni 03, 2018, 08:19:23 Nachmittag »
Auf jeden Fall! ;)
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!

Offline Bananajoe

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 71
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #2 am: Juni 04, 2018, 12:23:11 Vormittag »
Hört sich gut an, wenn möglich bin ich dabei.

Offline stoned

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 148
    • Baden Bowmen e.V.
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #3 am: Juni 04, 2018, 10:20:37 Vormittag »
Ich hätte auch Interesse, sofern es nicht mit meinem Urlaub kollidiert (zwei letzten September- und letzte Oktoberwoche).
Grüße, Heiko

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2766
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #4 am: Juni 04, 2018, 10:23:26 Vormittag »
Hier !

(echte Bogenjäger oder auch Bogenjagdinteressierte ? ;) )
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Online Wolverine

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 715
  • Einer der Black Hill Bowhunters
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #5 am: Juni 04, 2018, 10:37:18 Vormittag »
Natürlich auch für BognerInnen die sich für die Bogenjagd interessieren !
Bögen: Bavarian Longbow, Skalakaho  68# @ 28", Forest Grouve trad. Recurve 68# @ 28", Galatin 65#@ 28", Chukuni als Break Down 68# @ 28" , Chukuni 71# @ 28", Black Widow PSA 65# @ 28", Centaur  61# @ 28", Wapiti Bows Recurve 60" und "62 mit  65# @ 28", Martin Bamboo Viper 60# @ 28" usw.

suum quique

Offline Stringwistler

  • Feuerwächter
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2774
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #6 am: Juni 04, 2018, 11:04:11 Vormittag »
Ja, wäre ich auch sehr interessiert.
So lange es mit Zeitplan und Enkelgeburtstag zusammen passt....?  ;D
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

ILF Junxing F261+ Bosenbows dopple Carbon Foamcore LB-limbs😁, Chin.Reisschleudä Hybrid 60" u. Bögen wie Bearpaw Mohawk RC u. Hyb., Viking Loki, Meerkat Hybrid TD, Antur Matoc, Nemeth Pharao Amon (Verk.)  ,Weick Cobra, Malota RC u.m.

Offline Steff

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1418
  • Sunday, monday, every day ...roving is a drug🏹
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #7 am: Juni 04, 2018, 12:02:38 Nachmittag »
Bin dabei

Online Wolverine

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 715
  • Einer der Black Hill Bowhunters
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #8 am: Juli 10, 2018, 08:18:58 Nachmittag »
so nun zum angestrebten Termin der da wäre am 28.09.2018, Ersatztermin = 1Wochenende später
Die Location ist mehr wie geeignet, genügend Parkplätze, Platz zum Übernachen ein Baum an dem man einen Treestand sicher montieren kann, genügend Fläche an denen man Scheiben aufstellen kann und ein Grillplatz sind vorhanden.
so nun meldet euch an:
Tom der Badner
roscho
Stringwistler
Bananajoe
Andreas66
Steff
Ari
Trasher
Wolverine
« Letzte Änderung: Juli 10, 2018, 08:20:57 Nachmittag von Wolverine »
Bögen: Bavarian Longbow, Skalakaho  68# @ 28", Forest Grouve trad. Recurve 68# @ 28", Galatin 65#@ 28", Chukuni als Break Down 68# @ 28" , Chukuni 71# @ 28", Black Widow PSA 65# @ 28", Centaur  61# @ 28", Wapiti Bows Recurve 60" und "62 mit  65# @ 28", Martin Bamboo Viper 60# @ 28" usw.

suum quique

Offline Ari

  • Feuerwächter
  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1473
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #9 am: Juli 11, 2018, 04:18:19 Nachmittag »
Ähm... 28.9. is´n Freitag! Sicher?  ;)
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2766
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #10 am: Juli 11, 2018, 04:57:04 Nachmittag »
Ich bin raus !
Siehe Termin des Kurses mit Max aka Africanarcher in Bindlach  :-[
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Online Wolverine

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 715
  • Einer der Black Hill Bowhunters
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #11 am: Juli 11, 2018, 05:45:17 Nachmittag »
Sorry hab nur das übernommen was mir mitgeteilt wurde ohne es zu überprüfen  :-[ :-[ :(
so nun zum angestrebten Termin der da wäre am 29.09.2018, Ersatztermin = 1Wochenende später
Die Location ist mehr wie geeignet, genügend Parkplätze, Platz zum Übernachen ein Baum an dem man einen Treestand sicher montieren kann, genügend Fläche an denen man Scheiben aufstellen kann und ein Grillplatz sind vorhanden.
so nun meldet euch an:
Tom der Badner
Stringwistler
Bananajoe
Andreas66
Steff
Ari
Trasher
Geko
Wolverine
« Letzte Änderung: Juli 11, 2018, 05:54:01 Nachmittag von Wolverine »
Bögen: Bavarian Longbow, Skalakaho  68# @ 28", Forest Grouve trad. Recurve 68# @ 28", Galatin 65#@ 28", Chukuni als Break Down 68# @ 28" , Chukuni 71# @ 28", Black Widow PSA 65# @ 28", Centaur  61# @ 28", Wapiti Bows Recurve 60" und "62 mit  65# @ 28", Martin Bamboo Viper 60# @ 28" usw.

suum quique

Offline epona

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 313
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #12 am: Juli 22, 2018, 10:09:51 Vormittag »
so nun meldet euch an:
Tom der Badner
Stringwistler
Bananajoe
Andreas66
Steff
Ari
Trasher
Geko
Wolverine
Egil
Epona

Wir werden auf der Rückreise von unserem Urlaub noch einen kleinen Abstecher nach Bruchsal machen.
"Wenn du immer alle Regeln befolgst, verpasst du den ganzen Spaß." Katharine Hepburn

Online Wolverine

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 715
  • Einer der Black Hill Bowhunters
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #13 am: Juli 22, 2018, 11:08:07 Vormittag »

Egil
Epona

Wir werden auf der Rückreise von unserem Urlaub noch einen kleinen Abstecher nach Bruchsal machen.



Super, ich freue mich
Bögen: Bavarian Longbow, Skalakaho  68# @ 28", Forest Grouve trad. Recurve 68# @ 28", Galatin 65#@ 28", Chukuni als Break Down 68# @ 28" , Chukuni 71# @ 28", Black Widow PSA 65# @ 28", Centaur  61# @ 28", Wapiti Bows Recurve 60" und "62 mit  65# @ 28", Martin Bamboo Viper 60# @ 28" usw.

suum quique

Offline Ari

  • Feuerwächter
  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1473
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Re: auch in 2018 soll ein kleines Bogenjägertreffen stattfinden
« Antwort #14 am: Juli 22, 2018, 08:17:57 Nachmittag »

Egil
Epona

Wir werden auf der Rückreise von unserem Urlaub noch einen kleinen Abstecher nach Bruchsal machen.



Super, ich freue mich

Da biste nicht alleine am Freuen! :) :klasse:
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!