Autor Thema: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.  (Gelesen 4475 mal)

Offline Steff

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1404
  • Sunday, monday, every day ...roving is a drug🏹
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #60 am: Juni 14, 2018, 06:18:38 Vormittag »
Gerne. Am liebsten in der Klamm, von der ich schon so viel gehört habe.

 :bow: Steff

Offline Ari

  • Feuerwächter
  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1464
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #61 am: Juni 14, 2018, 06:42:54 Vormittag »
Gerne. Am liebsten in der Klamm, von der ich schon so viel gehört habe.

 :bow: Steff

Das hört sich gut an, da wäre ich dabei! ;)
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!

Offline Wolverine

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 711
  • Einer der Black Hill Bowhunters
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #62 am: Juni 14, 2018, 07:03:49 Vormittag »
Gerne. Am liebsten in der Klamm, von der ich schon so viel gehört habe.

 :bow: Steff

Das hört sich gut an, da wäre ich dabei! ;)

X2
Bögen: Bavarian Longbow, Skalakaho  68# @ 28", Forest Grouve trad. Recurve 68# @ 28", Galatin 65#@ 28", Chukuni als Break Down 68# @ 28" , Chukuni 71# @ 28", Black Widow PSA 65# @ 28", Centaur  61# @ 28", Wapiti Bows Recurve 60" und "62 mit  65# @ 28", Martin Bamboo Viper 60# @ 28" usw.

suum quique

Offline Steff

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1404
  • Sunday, monday, every day ...roving is a drug🏹
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #63 am: Juni 14, 2018, 07:49:04 Vormittag »
Dann könnte man ja eine WhatsApp Gruppe ins Leben rufen, um das Schnellstens zu organisieren.

 :klasse:

Offline Wolverine

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 711
  • Einer der Black Hill Bowhunters
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #64 am: Juni 14, 2018, 09:37:33 Vormittag »
Dann könnte man ja eine WhatsApp Gruppe ins Leben rufen, um das Schnellstens zu organisieren.

 :klasse:

ist erledigt
Bögen: Bavarian Longbow, Skalakaho  68# @ 28", Forest Grouve trad. Recurve 68# @ 28", Galatin 65#@ 28", Chukuni als Break Down 68# @ 28" , Chukuni 71# @ 28", Black Widow PSA 65# @ 28", Centaur  61# @ 28", Wapiti Bows Recurve 60" und "62 mit  65# @ 28", Martin Bamboo Viper 60# @ 28" usw.

suum quique

Offline Steff

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1404
  • Sunday, monday, every day ...roving is a drug🏹
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #65 am: Juli 10, 2018, 09:01:40 Nachmittag »
Das Beast im Rohzustand

Offline Grombard

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 829
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #66 am: Juli 10, 2018, 09:29:10 Nachmittag »
Was bin ich froh, dass ich jetzt nicht mehr an diesem Monster ziehen muss.
War auf jeden Fall eine Erfahrung an so einem Gerät zu arbeiten.
Ich habe dabei viele Erkenntnisse gewonnen.
Unter anderem, dass ich so schnell nicht wieder was über 50# bauen werde.
Und die ein oder andere Erkenntniss über die Festigkeit verschiedener Kernlaminate.
irgendwas is ja immer

Offline Steff

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1404
  • Sunday, monday, every day ...roving is a drug🏹
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #67 am: Juli 12, 2018, 07:24:50 Vormittag »
Dafür zieh ich ihn jetzt min. 3x am Tag. Er hängt praktisch vor meiner Nase, und nach einigen kurzen Zügen, um warm zu werden, zieh ich ihn einige Male voll aus.  ;)

Das heißt, so seit ich komme. Bis zum Anker fehlen mir anfangs min. 2 cm, was sich schnell verschlechtert. Das Trainingsprinzip ist das der Urne beim Maximalkrafttraining.

Aber es wird.

Bald kann ich den Pfeil, den ich von Joachim bekommen habe, richtig schiessen.
Und dann die Nijora Tokala Heavy in 300 und 250er Spine aussschießen.

Davor will ich den Bogen aber richtig im Griff haben.

Offline Steff

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1404
  • Sunday, monday, every day ...roving is a drug🏹
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #68 am: Juli 15, 2018, 09:34:29 Nachmittag »
Wie ich vermutet habe, kann ich den Bogen gut ziehen,
aber mein Bogenarm knickt ein.

Um das zu trainieren hab ich  den Bogen lose an einen Balken gebunden.
So kann ich schön ziehen, und im Vollauszug geh ich der Schlinge entgegen und die volle Kraft wirkt auch auf den Bogenarm. Mit diesem negativ dynamischen Training müsste es bald ohne Schlinge klappen.

https://youtu.be/p0OHLSdIi_o

Offline Wolverine

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 711
  • Einer der Black Hill Bowhunters
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #69 am: Juli 15, 2018, 10:37:20 Nachmittag »
 :klasse: weiter so
Bögen: Bavarian Longbow, Skalakaho  68# @ 28", Forest Grouve trad. Recurve 68# @ 28", Galatin 65#@ 28", Chukuni als Break Down 68# @ 28" , Chukuni 71# @ 28", Black Widow PSA 65# @ 28", Centaur  61# @ 28", Wapiti Bows Recurve 60" und "62 mit  65# @ 28", Martin Bamboo Viper 60# @ 28" usw.

suum quique

Offline Absinth

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1175
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #70 am: Juli 15, 2018, 11:47:46 Nachmittag »
@Steff: Alle Achtung, für jenes, was du dort treibst bzw. es schaut, für mich, sehr archaisch aus oder - ja, mühsam ernährt sich das Eichhörnchen...   :klasse:


Beste Grüße und weiterhin viel Spaß und Erfolg bei deinem Trockentraining,
Absinth
nihil sine Deo

Jeder jeden Tag mit guter Bilanz.

Offline Steff

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1404
  • Sunday, monday, every day ...roving is a drug🏹
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #71 am: Juli 16, 2018, 10:53:32 Vormittag »
Danke dir,
ursprünglich dachte ich ja die Pfeile zu beschaffen wäre ein Problem, aber davon habe ich inzwischen einige zu Hause.
Wie so oft bin ich die Bremse.

Ist körperliche Anstrengung nicht heutzutage per se archaisch?  ;)

Ciao Steff

Offline Dünül

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 98
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #72 am: Juli 16, 2018, 08:00:39 Nachmittag »
sehnen brauchen viel länger als muskeln um kräftiger zu werden.

gruß
dünül

Online BowLaw

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1779
    • bogenanwalt.rocks
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #73 am: Juli 16, 2018, 09:50:00 Nachmittag »
sehnen brauchen viel länger als muskeln um kräftiger zu werden.
Du hast vollkommen recht, aber es wird Steff nicht aufhalten.
In ein bis zwei Jahren wird das sicher eine gesunde Angelegenheit  :schuldig:

Offline Steff

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1404
  • Sunday, monday, every day ...roving is a drug🏹
Re: Strong Bows Bear Super Magnum 80# etc.
« Antwort #74 am: Juli 16, 2018, 10:12:23 Nachmittag »
Lieb, dass ihr euch um mich sorgt. Oder glaubt ihr ich weiß nicht was ich tue?
Egal, einen 80# Recurve zu schiessen ist bei Weitem nicht das Schlimmste was man seinen Bändern und Sehnen antun kann. Da dreht es sich ja nur um 40kg.
Meine Sehnen werden permanent mit 95 kg belastet, und das sind etwa 210#.
Bei Sprüngen, oder dynamischen Zügen wirkt da ein Vielfaches, und das seit über 40 Jahren 😉
Die haben sich da fein angepasst.

Ich habe nur ein leichtes Trizepsdefizit, weil ich zu wenig in der Natur bouldere und oben austeige.

Vor 2 Wochen an den Lorenzoboulder bei Saverne