Autor Thema: Digitaldruck  (Gelesen 445 mal)

Offline Sonuka

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 300
Digitaldruck
« am: Dezember 07, 2018, 11:25:31 Vormittag »
Servus alle zusammen,
da ich neuerdings einen 3D Drucker. Wer hat denn schon mal was gemacht, und wo und wie kommt man an vernünftige files, thingiverse ist ein wenig dünn.
Viele Grüße
Fredy
Green Hunter Hybrid 45#@28"

Offline mK

  • Robin auf der Hut
  • *****
  • Beiträge: 592
    • Killdings.de
Re: Digitaldruck
« Antwort #1 am: Dezember 07, 2018, 12:01:28 Nachmittag »
Isidor Cajun 60" 40#
Péter Németh Farao 62" 43#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
TimberCreek Copperhead 17" ILF / Kinetic Vaultage 32#

Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1954
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Re: Digitaldruck
« Antwort #2 am: Dezember 07, 2018, 07:53:32 Nachmittag »
Schreib´ hier mal User "Heulboje" an!

Olaf ist da recht fit, er hat ja u.A. auch die Heulaufsätze zum Anklippsen gemacht!
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!

Online tombo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 40
Re: Digitaldruck
« Antwort #3 am: Januar 10, 2019, 07:25:46 Nachmittag »
Hallo,
mein erste Beitrag im Forum  :new:

Ich besitze auch 2 3d Drucker. Für den Bogen ansich habe ich bisher noch nichts gedruckt, eher Werkzeuge. Z.b eine Crestingmaschine oder Stoppen für den Schaft beim Dipen. Das Problem bei fertigen Teilen bei Thingiverse ist meist das sie nicht passen da jeder Drucker andere Toleranzen hat. Ich zeichne meistens alle Teile selbst in Fusion 360. Das ist leicht verständlich und schnell gelernt.

Ansonsten kannst du mal bei Grabcad schauen. Da gibt es zwar meist nur step files aber die lassen sich ja einfach in stls konvertieren.

Online Waldgeist

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1826
Re: Digitaldruck
« Antwort #4 am: Januar 10, 2019, 07:29:22 Nachmittag »
Moin tombo,
herzlichen Dank für den "heißen Tipp" und auch gleich ein herzl. willkommen auf der Bühne des Forums.
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero