Autor Thema: Qualifikation/Zugangsvoraussetzungen zur EBHC  (Gelesen 511 mal)

Offline sfs-archery

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 61
  • Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn
    • Mein Bogensportblog
Qualifikation/Zugangsvoraussetzungen zur EBHC
« am: November 02, 2018, 02:22:42 Nachmittag »
Mal eine Frage zur EBHC.

Wenn ich die Ausschreibung zur EBHC 2018 richtig verstanden habe ist die Zugangsvoraussetzungen das man auf der Scorecard zwei nach den Regeln der IFAA ausgetragenen Turniere in den letzten beiden Jahren vorweisen kann und Mitglied in einem entsprechenden Verband ist (z.B. DFBV oder AAE).
Ist das korrekt?

Für die EBHC 2020 in Frankreich wird das ja vermutlich gleich sein. (Annahme meinerseits  :) )

Sofern ich richtig informiert bin gelten die Turniere der Bowhunterliga des DFBV als "IFAA Regelkonform" und reichen daher für die Erfüllung der Zugangsvoraussetzung.
Ist das so korrekt?
Wann kann man sich üblicherweise für die Bowhunter-Liga des DFBV anmelden?

Welche Turniere gibt es noch (Schweiz, Österreich) die man ebenfalls auf der Scorecard eintragen lassen kann?

Gruß
sfs-archery

Offline nordstern

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 332
Re: Qualifikation/Zugangsvoraussetzungen zur EBHC
« Antwort #1 am: November 02, 2018, 05:24:04 Nachmittag »
Wenn ich die Ausschreibung zur EBHC 2018 richtig verstanden habe ist die Zugangsvoraussetzungen das man auf der Scorecard zwei nach den Regeln der IFAA ausgetragenen Turniere in den letzten beiden Jahren vorweisen kann und Mitglied in einem entsprechenden Verband ist (z.B. DFBV oder AAE).
Ist das korrekt?
Ja

Für die EBHC 2020 in Frankreich wird das ja vermutlich gleich sein. (Annahme meinerseits  :) )
Sollte so sein, falls nicht wieder was dazwischen kommt.   8)


Sofern ich richtig informiert bin gelten die Turniere der Bowhunterliga des DFBV als "IFAA Regelkonform" und reichen daher für die Erfüllung der Zugangsvoraussetzung.
Ist das so korrekt?
Ja

Wann kann man sich üblicherweise für die Bowhunter-Liga des DFBV anmelden?
Sollte man als DFBV-Mitglied eigentlich wissen   ::)

Welche Turniere gibt es noch (Schweiz, Österreich) die man ebenfalls auf der Scorecard eintragen lassen kann?
Ob die eine Teilnahme bescheinigen?

Wenn Du die BHL mitmachst, reicht das doch locker.
Alternativ kannst Du noch die AAE BHC mitmachen. Als DFBVler bist Du da Teilnehmer und nicht Gast, wie wahrscheinlich in A oder CH.
Die BHC hat zwei unterschiedliche Runden (3er und DHunter) und damit gibt es zwei Einträge in die Scorecard.

Ein Leben ohne Bentis ist möglich, aber sinnlos
Frei nach Loriot oder so

Offline sfs-archery

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 61
  • Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn
    • Mein Bogensportblog
Re: Qualifikation/Zugangsvoraussetzungen zur EBHC
« Antwort #2 am: November 02, 2018, 05:54:07 Nachmittag »
Wann kann man sich üblicherweise für die Bowhunter-Liga des DFBV anmelden?
Sollte man als DFBV-Mitglied eigentlich wissen   ::)

Erstmal herzlichen Dank für deinen Beitrag.

Als DFBV Mitglied weis ich natürlich wie man sich zur BHL anmeldet. Weis gerade nur nicht wann der Zeitraum ist wann diese Anmeldung möglich ist. "Irgendwann im Frühjahr" weis ich. Ich würde mir nur gerne ein Marker im Kalender setzen und hatte die Hoffnung ob der Zeitraum der Anmeldung für die BHL 2019 schon bekannt ist (zumindest grob). Habe dazu jetzt nichts beim Verband etc. gefunden.

gruß sfs-archery

Offline BärTiger

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 974
Re: Qualifikation/Zugangsvoraussetzungen zur EBHC
« Antwort #3 am: November 02, 2018, 06:47:41 Nachmittag »
Ist auch unterschiedlich.
Kommt auch drauf an wann die ersten Quali-Turniere anfangen.
Brauchst dich aber auch erst 2 Wochen vor deinem Wunschturnier anmelden.
Also immer mal schauen wann die Liste mit Quali Turnieren eingestellt ist
und dann entscheiden wo Du teilnehmen möchtest und spätestens 2 Wochen vorher angemeldet sein und bezahlt haben.

Offline sfs-archery

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 61
  • Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn
    • Mein Bogensportblog
Re: Qualifikation/Zugangsvoraussetzungen zur EBHC
« Antwort #4 am: November 02, 2018, 06:59:51 Nachmittag »
 :thankyou:

Offline stöckchenschubser

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 777
  • Widerstand ist zecklos.
Re: Qualifikation/Zugangsvoraussetzungen zur EBHC
« Antwort #5 am: November 05, 2018, 04:45:49 Nachmittag »
Wenn beim Verband noch nichts steht, weid es auch kein anderer wissen.
Aktuellste Info immer auf der DFBV Homepage.