Autor Thema: Mohawk 13" Riser  (Gelesen 2947 mal)

Online Absinth

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1011
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #15 am: Oktober 20, 2018, 10:13:00 Nachmittag »
...
Vielleicht ist mein kleiner amerikanischer Hybrid schneller da.  ;D

Erzähle bzw. schreibe mal bitte, auch wenn es OT ist  ;-)  , was wird es denn?


Beste Grüße,
Absinth
nihil sine deo

und immer bei der Arbeit

Offline BAK

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 84
  • Nullus liber homo sine arcu.
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #16 am: Oktober 20, 2018, 10:38:39 Nachmittag »
Es wird ein Native von Omega Longbows in Ipe. Ich bin sehr gespannt auf das Bögelchen. In Europa hatte ich einfach nicht das gefunden was ich wollte und habe mich dann, getriggert durch folgendes Video, für einen Bogen von Kegan McCabe entschieden:
https://youtu.be/ivlAU1KoR74

Offline Uller

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 723
  • hunting the X
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #17 am: Oktober 20, 2018, 11:14:26 Nachmittag »
Der verdient ein eigenes Thema !

 :GoodJob:

Shelf und vor allem der auf der linken Seite kantige Griff schaut gut aus... die Lücke im Laminat und die doof gesetzten Buchsen zwar nicht...

Bin gespannt !

 :fire:

Offline BAK

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 84
  • Nullus liber homo sine arcu.
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #18 am: Oktober 21, 2018, 05:26:21 Nachmittag »
Die Buchsen stören mich nicht, da mein Bogen keine bekommen wird. Dass das Holzlaminat geteilt ist stört mich auch wenig, solange es gut funktioniert. Ich werde auf jeden Fall in einem eigenen Faden berichten, sobald der Bogen da ist. Und jetzt  :ontopic:

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2998
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #19 am: Oktober 21, 2018, 07:34:27 Nachmittag »
Auf FB ist grad ein Post das der Riser fertig ist und am Montag 120 Stück an Händler rausgehen
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Online BowLaw

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1706
    • bogenanwalt.rocks
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #20 am: Oktober 21, 2018, 07:37:24 Nachmittag »
Was soll denn eigentlich der Vorteil/Nachteil bei dem Dingens sein, außer dass er schick aussieht und einen Bogen (wohl) kleiner macht ?

Offline Uller

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 723
  • hunting the X
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #21 am: Oktober 21, 2018, 07:56:00 Nachmittag »
Auf FB ist grad ein Post das der Riser fertig ist und am Montag 120 Stück an Händler rausgehen

Würdest Du einen Link posten... ;)....ich finds nicht...

 :thankyou:

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2998
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #22 am: Oktober 21, 2018, 08:18:37 Nachmittag »
Seh grad, war in der FB Mohawk Owners Group, die ist nicht öffentlich

@Bowlaw: erinner mich mal dran das wir wenn wir uns das nächste Mal sehen ein bisschen über Wirkungsgrad, Auzugsdiagramm und Bogengeometrie unterhalten ...
« Letzte Änderung: Oktober 21, 2018, 08:22:51 Nachmittag von roscho »
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Online BowLaw

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1706
    • bogenanwalt.rocks
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #23 am: Oktober 21, 2018, 08:34:42 Nachmittag »
@Bowlaw: erinner mich mal dran das wir wenn wir uns das nächste Mal sehen ein bisschen über Wirkungsgrad, Auzugsdiagramm und Bogengeometrie unterhalten ...
Sehr gerne, inzwischen können wir ja darüber philosofieren inwieweit so ein Riser die Käuferschichten abdeckt, die der Mohawk noch nicht abgedeckt hat.
Nämlich der Käuferschicht, zu der Wirkungsgrad, Auszugsdiagramm und Bogengeometrie bis jetzt noch nicht gepasst hat.

Eigentlich habe ich mir die Frage jetzt selbst beantwortet  O:-)

Kommt eben davon, wenn jemand einen klasse Bogen entwickelt.

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2998
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #24 am: Oktober 21, 2018, 08:54:17 Nachmittag »
Wenn du einen kriegen könntest der genauso gut passt und bei gleichem Zuggewicht schneller schießen würde, würdest du tauschen ?
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Online Absinth

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1011
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #25 am: Oktober 21, 2018, 08:56:43 Nachmittag »
@Bowlaw: erinner mich mal dran das wir wenn wir uns das nächste Mal sehen ein bisschen über Wirkungsgrad, Auzugsdiagramm und Bogengeometrie unterhalten ...
Sehr gerne, inzwischen können wir ja darüber philosofieren inwieweit so ein Riser die Käuferschichten abdeckt, die der Mohawk noch nicht abgedeckt hat.
Nämlich der Käuferschicht, zu der Wirkungsgrad, Auszugsdiagramm und Bogengeometrie bis jetzt noch nicht gepasst hat.

Eigentlich habe ich mir die Frage jetzt selbst beantwortet  O:-)

Kommt eben davon, wenn jemand einen klasse Bogen entwickelt.

Wie, funktioniert der Mohawk mit dem größeren Riser etwa nicht gescheit?

Ich bitte hier mal um Aufklärung. Danke!


Beste Grüße,
Absinth
nihil sine deo

und immer bei der Arbeit

Online BowLaw

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1706
    • bogenanwalt.rocks
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #26 am: Oktober 21, 2018, 09:01:40 Nachmittag »
Wenn du einen kriegen könntest der genauso gut passt und bei gleichem Zuggewicht schneller schießen würde, würdest du tauschen ?
;) Ich mit Sicherheit nicht, Bögen sind ja keine "Dinge".
Möglicherweise würde ich das sparen anfangen  ;)

Und das beantwortet auch die Frage von Absinth.

Offline Uller

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 723
  • hunting the X
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #27 am: Oktober 21, 2018, 09:13:58 Nachmittag »
Also ich spekuliere auf einen höheren Wirkungsgrad wegen meines kurzen Auszuges....26"

 ::)

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2998
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #28 am: Oktober 21, 2018, 09:15:46 Nachmittag »
@uller:  ;)
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Online Absinth

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1011
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz
Re: Mohawk 13" Riser
« Antwort #29 am: Oktober 21, 2018, 09:53:25 Nachmittag »
@BowLaw: Aha, jetzt habe ich es verstanden, deine Arme sind für deinen Mohawk zu kurz.  ;-)


BG. Absinth
nihil sine deo

und immer bei der Arbeit