Archers Campfire

Pfeil mit 600er Spine und Aussendurchmesser 7,6 mm

Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2746
    • bogenanwalt.rocks
Diesmal suche ich andersrum  :upsidedown:

Gibts so "dicke" Pfeile irgendwo ?

Vielen Dank vorab.


Offline OddBow

  • globaler Moderator
  • Erfahrener
  • *****
    • Beiträge: 314
  • 🏹👨‍💻🤯❤️
    • DIY Schießkino

Offline Odin

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 7
hallo,

der Nijora Oxx Pro 500 hat 7,6 mm (gemessen), den gibts auch als 600er (lt. Web-Site is der aber kleiner....)

Daten:  Produkt-Typ:
Carbonschaefte
Schaft-Serie:
Oxx
Schaft-Optik:
3-K Kreuzwickeloptik
Spine Wert:
600
Länge:
33 inch / 83,82 cm
Rundlaufgenauigkeit:
0,003 Zoll
Innendurchmesser:
0,245 Zoll (6,22 mm)
Außendurchmesser:
7,35 Millimeter
Gewicht:
7,50 Grain/Inch
7,25 €

gruss

Odin

« Letzte Änderung: Juli 21, 2020, 08:02:43 Nachmittag von Odin »
....oder, ums mit "Dirty Harry" Callahan zu sagen:
...Make my Day....


Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2746
    • bogenanwalt.rocks
Die Antworten sind total nett, vielen Dank bereits jetzt.

Ich benötige allerdings den genauen Außendurchmesser von 7,6 mm.

Hintergrund ist, dass ich "recht viele" Protektorringe hier habe, die ich gerne verwenden würde - naja und die müssen eben genau auf die Schäfte passen.


Offline Eiger2000

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 324
Ach Micha  ... das bissle geht auch mit Heisskleber.
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.....


Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2746
    • bogenanwalt.rocks
Kommt darauf an, wo "das bissle" anfängt und aufhört.
Die Schäfte, die ich gerne damit ausstatten würde haben einen Außendurchmesser von 7,1.

Differenz also 0,4 mm.

Das dürfte langen, dass die Protektorringe nicht mehr protektieren, auch wenn ich sie mit Heißkleber fülle.

@Forum - liege ich da falsch oder richtig ?


Offline OddBow

  • globaler Moderator
  • Erfahrener
  • *****
    • Beiträge: 314
  • 🏹👨‍💻🤯❤️
    • DIY Schießkino
7,5 mm sollte aber gehen. Denke ich. 😅
Rudi Weick Caiman 66 " & 30#@30"


Online Waldgeist

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3033
  • Nordlicht
Rein vom Gefühl sag ich, dass ist zuviel Pufferschicht und die Schäfte können reißen.  :(
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero


Offline Uller

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1464
  • hunting the X
@Bow Law...

Du suchst jetzt Schäfte nach Protectorringen aus...???

Ich bin verwirrt.... ::)

 :edit:

Edith sagt, die passen perfekt auf GT Trads 600.... :agree:
« Letzte Änderung: Juli 21, 2020, 10:05:08 Nachmittag von Uller »


Offline elBohu

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 283
  • wyrd bið ful aræd
    • elBohu.de
Ich würde aus dem Bauch heraus sagen: Kauf passende Pfeile und dazu passende Ringe, wenn du Ringe hast, die nicht passen, Verkauf die!

Ich suche ein Auto, dass zu meinen Radkappen passt und zu den Sitzbezügen die ich noch habe?
Ist nicht ganz der passende Ansatz. Aber wenn du welche findest...
Tophat hat Tabellen, vielleicht helfen dir die.


Online Werner

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 72
Ich habe Protector Ringe mit folgenden Durchmessern gefunden: Ø 5,00 mm, Ø 5,15 mm, Ø 5,30 mm, Ø 5,45 mm, Ø 5,60 mm, Ø 5,75 mm, Ø 5,90 mm, Ø 6,00 mm, Ø 6,05 mm, Ø 6,15 mm, Ø 6,30 mm, Ø 6,45 mm, Ø 6,60 mm, Ø 6,75 mm, Ø 6,90 mm, Ø 7,00 mm, Ø 7,15 mm, Ø 7,30 mm, Ø 7,45 mm, Ø 7,60 mm, Ø 7,75 mm, Ø 7,90 mm

Danach würde ein Pfeil mit 7,5 mm den Ø 7,60 mm Ring brauchen, oder?


Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2746
    • bogenanwalt.rocks
Ich suche ein Auto, dass zu meinen Radkappen passt und zu den Sitzbezügen die ich noch habe?
Genau das ist der Ansatz  O:-)


Offline lakeshooter

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 304
Und wenn du genau 7,6 AD für 7,6 Protringe kaufst, kanns sein, dass du die Pfeile vorne anschleifen musst, damit die Ringe überhaupt draufpassen, aufgrund von Ungenauigkeiten bei der Produktion der Schäfte. Schon öfters erlebt bei mir und Bekannten.
Daher lasse ich jetzt immer 0,1-0,2mm Platz für Kleber und "Produktionstoleranz".

Aber jeder wie er will.
Für 7,6mm AD wäre auch mein Tip der GT Trad Hunter.

DerBow Runi 62", 40# / Border Covert Hunter Hex9H 62", 37# / Falkenholz Peregrin02-DR 60", 39# / DerBow Tiras 60", 38#


Offline kungsörn

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 143
BowLaw, die 600er GoldTip Traditional Hunter sollten deine Vorgaben erfüllen können.
Ansonsten bin ich ganz bei elBohu.
« Letzte Änderung: Juli 22, 2020, 08:04:16 Vormittag von kungsörn »
Niemals fesselt mich ein Band, riegelt mich ein Riegel
Suchte meinesgleichen, fand nur Sünder ohne Zügel
(In Extremo, "Sünder ohne Zügel")