Autor Thema: Kleber für Zielscheiben  (Gelesen 360 mal)

Offline aurelium

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1139
Kleber für Zielscheiben
« am: Juli 07, 2019, 05:09:41 Nachmittag »
Mit was klebt man am besten zwei Ethafoam Scheiben zusammen um eine dickere Scheibe zu erhalten? Habe 3M Sprühkleber 74 gefunden und frage mich, ob das das richtige ist.
Jagd- u. Blankbogen ILF, div. Mittelteile 17", 19", 21", 25" LH/RH gemischt, Kinetic Avantage, Uukha Irbis, Uukha Vx+ (35-48#)

Offline Bazi

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 108
Re: Kleber für Zielscheiben
« Antwort #1 am: Juli 07, 2019, 07:30:20 Nachmittag »
Sprühkleber habe ich auch schon einmal probiert, weiß aber nicht mehr, welche Marke. Hat auf jeden Fall zufriedenstelllend funktioniert.
Am besten und preiswertesten ist jedoch mittels einer Heißluftpsitole die Scheiben miteinander zu verschweißen.

Offline aurelium

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1139
Re: Kleber für Zielscheiben
« Antwort #2 am: Juli 07, 2019, 09:42:46 Nachmittag »
Kriegt man das denn schnell genug hin? Kühlen die nicht sofort wieder ab? Sind immerhin 80x80
Jagd- u. Blankbogen ILF, div. Mittelteile 17", 19", 21", 25" LH/RH gemischt, Kinetic Avantage, Uukha Irbis, Uukha Vx+ (35-48#)

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4033
Re: Kleber für Zielscheiben
« Antwort #3 am: Juli 08, 2019, 06:19:07 Vormittag »
Immer punktuell arbeiten, am besten zu zweit.
V förmig vom unten nach oben verschweißen, einer erhitzt und der andere drückt dann gleich zusammmen.
Die Platten haben eine Schutzschicht die du erst abschleifen / abschneiden solltest.

Auf YT gabs von Zalaa24 mal eine schöne Anleitung.
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Offline Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4431
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: Kleber für Zielscheiben
« Antwort #4 am: Juli 08, 2019, 06:30:41 Vormittag »
Also Sprühkleber haben wir 3 verschiedene probiert, hat gar nicht gehalten, trotz anschleifen der Trennmitteloberflächen, denn das musst immer machen beim verkleben.
Weiche Flamme Von einem kleinen Gasbrenner mit Kartuschen geht auch prima und am besten zu 2.
Immer ein Stück anheizen, zusammendrücken (am besten draufstellen) und dann wieder ein Stück.
Achtung*** unbedingt im Freien machen und nicht einatmen und unbedingt Handschuhe tragen.  ;)
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Jensbows Rayden 62"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doppleCarbonFoamcoreLB-limbs, Chin.Reisschleudä Hybrid 60",Bögen wie Bearpaw Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD,Antur Matoc,Weick Cobra,Malota RC

Offline aurelium

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1139
Re: Kleber für Zielscheiben
« Antwort #5 am: Juli 08, 2019, 07:31:46 Vormittag »
Super. Danke fpr eure Tipps.
Jagd- u. Blankbogen ILF, div. Mittelteile 17", 19", 21", 25" LH/RH gemischt, Kinetic Avantage, Uukha Irbis, Uukha Vx+ (35-48#)

Offline Landbub

  • Robin auf der Hut
  • *****
  • Beiträge: 658
Re: Kleber für Zielscheiben
« Antwort #6 am: Juli 08, 2019, 09:08:39 Vormittag »
Propangasbrenner. Aber vooooorsichtig! Da verschmort man rasch zuviel. Geht aber prima.
Alternative ist teuer: Montagekleber. Kostet von den guten aber eine Patrone (für sie "Silikonspritze") gerne mal 10 EUR.

Offline Woodinski

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 411
  • Bogenazubi - 2. Lehrjahr
    • Woody
Re: Kleber für Zielscheiben
« Antwort #7 am: Juli 08, 2019, 10:08:29 Vormittag »
Ich hab ja alte Vereinsscheiben zu Schießwürfeln verarbeitet. Benutzt hab ich dafür Ottocoll M500. Hält super. Hab das Punktuell aufgetragen. Wenn mal ein Pfeil direkt durch den Kleber geht, dann können etwas Rückstände am Pfeil haften bleiben. Kann man aber einfach wegreiben. Den Kleber gibts in Standardkartuschen wie Silikon etc.

Edit: Hier noch ein Link. Habs damals glaub ich auch da bestellt. Mit einer Kartusche hab aus 3 1x1m Scheiben 4 Würfel geklebt. Also recht ergiebig. https://www.baustoffshop.de/catalog/product/view/id/193831/s/ottocoll-m-500-klebstoff-310-ml-kartusche-c02-grau/?gclid=CjwKCAjw04vpBRB3EiwA0IieajK5p9oFiWLDHyzlEOsh0LyBir94nqfIWrftHcRtkk_yZ378mrf55RoCcdIQAvD_BwE
« Letzte Änderung: Juli 08, 2019, 10:11:56 Vormittag von Woodinski »
Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum - wer nicht fragt bleibt dumm!

Ich schieße mit einem Mohawk Hybrid & Recurve 62'' daneben. Wobei, machmal treff ich auch. Irgendwas, Irgendwo.