Archers Campfire

Was gibt es Neues vom Roven?

Gast · 1482 · 185968

Offline BT

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 126
Die Gegend ist so schön, ich würde erst mal stundenlang nur mit der Kamera erkunden. :-)


Offline Waldgeist

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3793
  • Nordlicht
Jau, ein paradiesisches Fleckchen Erde.                    :agree:
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero


Offline Rose 🌹

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 138
  • la vie en rose
Ich habe meine Rovingschüler auf den kreiselnden Golfball schiessen lassen.
Interessant, und deshalb schreibe ich es hier, die Schüsse waren meist sehr knapp und weit besser im Schnitt, als nachher auf die Scheibe/ Matratze.

Probiert es mal aus. Man kann auch mit größeren Zielen beginnen 😉

Die Qualität der Bilder ist lausig. Screenshot aus einem Video.

🌹



Offline Rose 🌹

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 138
  • la vie en rose
Ich war heute bei traumhaften Bedingungen im Sumpf,
und hab mich mal auf die Aufnahme im Stamm der Comanchen vorbereitet.
Erst mal den kreiselnden Gofball aus 15 Meter, statt wie neuerdings aus 10 oder noch näher.
Dann das Ganze aus 20 Meter probiert, war knapp aber halt auch nur das.
Danach die kleine Ente aus 25 Meter mit dem ersten Schuss erlegt, aber bis ich sie dann richtig zufrieden stellend getroffen habe, mußte ich einmal Pfeile holen.
Mein Highlight war dann die Ente aus der Hüfte, vom wackeligen Baumstamm aus.
2 x Laufen und fast runter gefallen. Zum Schluss noch 2 Rohrkolben zerstäubt, aber das und die Versuche aus 20 Meter auf die Ente habe ich im Video weggelassen. Unlohnend.
Bin auf jeden Fall zufrieden mit mir, und seh dem Projekt Comanche freudig entgegen,
da meine alten Skills wieder ganz gut funktionieren.

Das T-Shirt war übrigens absoluter Zufall 😎

https://youtu.be/P5sda7z8Hec

🌹



Offline Uller

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1791
  • hunting the X
Der Sonnenuhr nach...würde ich sagen...es war genau 11.00...so als Hobbycomanche... ;)

 :yes:


Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2972
  • Hang me in the Tulsa County Stars

Das T-Shirt war übrigens absoluter Zufall 😎


Als ob...  ;D  :unschuldig:

Aber wer so schiesst und (fast) freihändig an Felsbrocken hochläuft
darf auch so ein T-Shirt tragen!  ;)  :yes:
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!


Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3067
    • bogenanwalt.rocks
Das Tshirt bedeutet natürlich SuperACler - was sonst ?  :unschuldig:
Die Erinnerung mag mich täuschen, aber als wir mal zusammen geschossen haben hattest du eher einen fliegenden Anker, jetzt scheint er statisch zu sein.

Tatsächlich habe ich (unwissentlich) auch Comanche Style geschossen - das war in Gössweinstein auf dem Turm dort.
Aufgrund meiner Höhenangst hasse ich den Schuß und mach den "halt irgendwie".
Das letzte Mal mit Bogen quer (und tatsächlich habe ich getroffen...).

 Ich mag Comanche und merk mir den Ausdruck mal  O:-).


Offline Rose 🌹

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 138
  • la vie en rose
Danke, definitiv zu viel der Ehre.
Gestern hat mich die Sonne, nach den vielen Aufgaben des Vormittags und einer daraus resultierenden geistigen und körperlichen Erschöpfung, aus meinem Phlegma gerissen.
Im Sumpf angekommen war ich dann so entspannt und zufrieden, dass alles ganz leicht ging.

Nachtrag. Die Schüsse auf den kreiselnden Golfball aus 20 Meter hab ich weggelassen, nix mit Entchen.
Bei der Entfernung reicht es nicht mehr drauf zu halten, da muss ich drüber zielen.
Das macht es knifflig.

Das Hobby mit den Steinen trägt oft zu meiner allgemeinen Müdigkeit bei,
die verursacht dann auch öfter einen längeren Anker, oder eine katastrophale Trefferquote.
So eine perfekte Ausrede.... 😂

🌹
 
« Letzte Änderung: Oktober 15, 2021, 10:27:14 Vormittag von Rose 🌹 »


Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3413
  • Bowhunter
Das ist wiedereinmal ein Steff`scher Hingucker.  :klasse:  ;D
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen das man nicht genossen hat.
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw


Offline Rose 🌹

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 138
  • la vie en rose
Danke Kedde.

Nach dem Ausflug musste ich zum ersten Mal meine Pfeile waschen,
um sie vom Schlamm zu befreien.
Der war extrem hartnäckig und hat mit jedem Schuss den FOC nach oben getrieben.
Eine Feder war ausgerissen und musste ersetzt werden,
und nach der Wäsche kamen die Federn ins Dampfbad.
Immer wieder faszinierend, wie gut das funktioniert.

Gestern war ich dann mit meiner Liebsten, ohne Gummistiefel,
dort zum Entchen und Rohrkolben schiessen.

Anbei ein Bild vom grauen Wolf mit schwarzer Schönheit 😉

🌹


Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3413
  • Bowhunter
Na so konzentriert wie Du schaust war es eher der Isegrimm.  ;D
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen das man nicht genossen hat.
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw