Archers Campfire

AC Treffen 2022 Workshops - Sammelliste

Offline Bazi

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 303
Ein solches Vorhaben mit "Fremdmaterial" durchzuführen, ist kaum möglich. Das haben wir ja schon einmal probiert und entsprechende Erfahrungen gesammelt.
Wenn aber ein Interessierter eigene Rohschäfte mitbringt und über eine halbwegs vernünftige Technik verfügt, könnte man darüber reden.


Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 6549
Ein solches Vorhaben mit "Fremdmaterial" durchzuführen, ist kaum möglich. Das haben wir ja schon einmal probiert und entsprechende Erfahrungen gesammelt.
Wenn aber ein Interessierter eigene Rohschäfte mitbringt und über eine halbwegs vernünftige Technik verfügt, könnte man darüber reden.

Ich konkretisiere:

Wenn wir einen "Pfeilabstimmungsworkshop" durchführen sollen (was machbar ist - wir könnten dazu Chris Ungers Schiessbahn nutzen) sollten der/diejenige die mitmachen wollen

a) eine gefestigte Schusstechnik besitzen

b) selbst eine "Rohauswahl" an Schäften, Inserts und Nocken mitbringen

c) Geduld haben ... ;)
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein


Offline JPascal

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 156
@JPascal: wenn wir abstimmen wollen müssen wir ggf auch kürzen, und ob jemand SEINE Bestände dafür her gibt, wer weiss ;)

Vielleicht gegen eine kleine Aufwandsentdchädigung... die meisten schäfte, die man so ließt sind ja keine extrem hochpreisigen. Ich nehme mal meine mit.


Offline Rose🌹

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 407
  • la vie en rose 🌹
Ich wünsche mir einen Sehnenbaukurs.

Ich bring auf Wunsch meine Spielzeuge mit.
Wurfscheiben, Katapult (ist noch bei Tom d.B.), kreiselnder Golfball, usw.
Einiges könnte ich permanent auf dem Einschiessplatz installieren.

🌹
Sprich nur, wenn du die Stille verbessern kannst.


Offline Cayuga

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3057
Ich wünsche mir einen Sehnenbaukurs.

Ich bring auf Wunsch meine Spielzeuge mit.
Wurfscheiben, Katapult (ist noch bei Tom d.B.), kreiselnder Golfball, usw.
Einiges könnte ich permanent auf dem Einschiessplatz installieren.

🌹

Ich wünsche mir auch einen Sehnenbaukurs!

Wurfscheibenschießen finde ich toll, auch wenn ich dabei noch nie etwas getroffen habe.
Wenn es einen geeigneten Platz gibt, finde ich auch immer wieder in einer großen Gruppe Cloutschießen faszinierend.
Bögen:
Langbogen Verus von DerBow 42# @ 31“
Langbogen Bodnik Super-Cayuga 44# @ 32“
Pfeile:
Fichte 11/32 mit Nocktaper auf 5/16 (selbstgebaut)


Offline Uller

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1994
  • hunting the X
Nicht unbedingt ein Workshop,

Aber ein work- on Shop

Bei Interesse würde ich eine 145 Meter Scheibe im Korea Stil basteln und aufbauen

Ich weiß,  das Ummerstadt das vom Gelände es her gibt

Aber erst bei grundsätzlichen Interesse frage ich Chris nach Umsetzbarkeit an  :thankyou:



Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3356
    • bogenanwalt.rocks
Bei einer 145 m Scheibe könnte ich das Kill endlich mal treffen, wenn dieses dann 135 m ist  :new:.
Nicht weit - breit und hoch natürlich  :bow:.

Ansonsten wäre ich/wir natürlich dabei bei so einem Unsinn :yes:.

Wie sieht so eine Scheibe eigentlich aus  :thankyou:?

 :thankyou: für die Idee!



Offline Uller

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1994
  • hunting the X
Ein großes weißes  Brett mit einem schwarz roten Viereck....

Finde gerade nicht das passende Video....selbst  surfen hilft schon mal...

 :bow:



Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3619
  • Bowhunter
Wir hatten das im letzten Jahr beim WTM Turnier in Hattgenstein. Da denkst Du, klasse nah dran und in Wirklichkeit ist er 30 40 Meter davor verhungert.  ;D
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen das man nicht genossen hat.
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw



Offline JPascal

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 156
Stelle ich mir ähnlich dem Cloud schießen vor. Das sind ja auch 180 Meter


Offline BärTiger

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1697
Ja natürlich mach ich da mit.
Meine schweren Holzpfeile werden ja durch ein neues super schnelles TAB ausgeglichen  ;D


Offline ede

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 229
Dabei!

@Kedde : Im Gegensatz zu Hattgenstein darf man bestimmt ein Fernglas nutzen - oder?


Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 7742
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
Ein großes weißes  Brett mit einem schwarz roten Viereck....

Finde gerade nicht das passende Video....selbst  surfen hilft schon mal...

 :bow:

Also wenn du da echt ein Brett nimmst, bin ich dabei.
Dann sollte man bei einem Treffer ja ein deutliches klonggggg.... vernehmen, oder? :youRock:
Servusla, Gruß Guidl...

stringwistler.blogspot.de

Drake Elite Scarlet 54"42lb@30"
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Mohawk