Archers Campfire

Neue Sehne für Samick deermaster 60"

Offline Alex_bochum

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 3
Hallo zusammen,

Ich habe mir einen samick deermaster zugelegt, bin soweit ganz zufrieden mit dem Bogen - nicht jedoch mit der mitgelieferten Sehne. Diese ist recht laut.

Ich wollte mir dafür gerne eine andere Sehne zulegen da dies wohl  bei der mitgelieferten Sehne relativ normal ist.

Deshalb frag ich Mal in die Runde was man denn so sinnvolles verwenden kann.

Ich hätte es gerne angenehm leise, haltbar und bin auch bereit Dämpfer für die Sehne zu verwenden.


Grüße

Alex


Offline Simpel

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 90
Moin,

frag den Stringwistler hier aus dem Forum.
Der hat mir eine Sehne für meinen Malachite Hybdrid gezwirbelt und der Unterschied ist gewaltig.

Grüße
Simpel


Offline rso

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 774
  • Heimat. Freiheit. Bogenschießen.
Der Deermaster war bei mir -selbst mit Originalsehne- immer recht leise.
Die Standhöhe muß halt passen (deutlich über 8")
Und paar Beaverpuffs haben ihn fast flüsterleise gemacht.
cu

Rainer


Offline Alex_bochum

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 3
Oh okay, dann werde ich die Sehne Mal was eindrehen und beaverpuffs nutzen. , Danke euch.


Offline Alex_bochum

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 3
Hallo nochmal,

Hab die Sehne ordentlich eindrehen dürfen und bei mir passt es bei 7,5 Zoll Standhöhe mit Dämpfer sehr gut. Danke an alle und nen guten Rutsch ins neue Jahr