Archers Campfire

Penthalon Timberstick

Offline mK

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 904
    • Killdings.de
Identische Specs zum Bandit allerdings mit Tapete. Schade der Schaft doppelt so teuer ist.
Isidor Cajun 60" 40#
JS Rover 48" 40#
JS Barracuda 54" 35#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
TimberCreek Copperhead 17" ILF / Bosen Bows Longbow Limbs 40#


Offline Grendel

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 340
Identische Specs zum Bandit allerdings mit Tapete. Schade der Schaft doppelt so teuer ist.

Der Preis ist für mich erstmal Nebensache, mich interessiert viel mehr die Haltbarkeit und Qualität. Wird wohl noch etwas dauern,  bis man hierzu was liest.
Optisch spricht er mich schon sehr an.
Bear Super Kodiak #40
Penthalon Hunter Extreme


Offline mK

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 904
    • Killdings.de
Die günstigen Bandits leisten bei mir erstaunlich gute Dienste im Spine 600 und 500. Wenn die Timber wirklich identisch sind dann  :yes:
Isidor Cajun 60" 40#
JS Rover 48" 40#
JS Barracuda 54" 35#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
TimberCreek Copperhead 17" ILF / Bosen Bows Longbow Limbs 40#


Offline bowster

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 90
Ich habe mir mal 12stk zum Testen gekauft, 900-er Spine, 28" lang, sollten 117,6 grain haben, streuen real zwischen 114,6 und 119,6, meine Agil streuten dagegen innerhalb eines grain. Eventuell könnte man daraus ableiten, dass die nicht so toll verarbeitet sind?
Ich werde sie jetzt mal testen, bin mal gespannt wie es mit der Haltbarkeit aussieht, sind ja doch eher sehr leicht.


Offline bowster

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 90
Heute habe ich meine timber sticks das erste Mal ausgeführt, 900-er Spine, 27,5", Spitze 40grain, flache Saubuckel mit 90mm Länge, Gesamtgewicht knapp unter 190grain.
Die Stöckchen fliegen fantastisch auf meinem Recurve von W&W mit 42@28.
Ob sie auch robust sind kann ich bis jetzt noch nicht beurteilen, da meine Fehlschüsse alle weich gelandet sind, kein Holz und kein Stein.


Offline elBohu

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 252
  • wyrd bið ful aræd
    • elBohu.de
So, jetzt kommt, was kommen muss: 900er bei 42#??
Da sieht man mal, dass der spinewert teilweise nicht mal näherungsweise passt und die Pfeile dennoch fliegen.
Ich habe bei ähnlicher Stärke 600er eher 500er.
Muss meine Timberstick auch mal fertig machen...


Offline bowster

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 90
die Spitzen wiegen nur 40grain, und die Pfeile messen nur 27,5", das relativiert das Ganze,
aber diesen Einspruch hatte ich bereits erwartet, wäre echt enttäuscht, falls er ausgeblieben wäre :bow:


Offline elBohu

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 252
  • wyrd bið ful aræd
    • elBohu.de
Und enttäuschen will ich  ja keinen. ;)
Man kann mit so vielen Parametern spielen.
Aber das zeigt wieder, dass Physik nicht alles ist.