Autor Thema: Bogengeschäft mit seltenen Bögen  (Gelesen 347 mal)

Offline Soul

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 110
Bogengeschäft mit seltenen Bögen
« am: Mai 25, 2019, 06:53:45 Nachmittag »
Vllt kennt jemand so was.

Wir wollen mit 5 Leuten ne Parcour-Woche machen in DE oder AT.

Ideal wären so 3-5 Parcours in der Nähe. (Da habe ich ja schon einige Tipps bekommen. Das ist also nicht direkt das Problem mehr)

Aber es sollte jetzt vor allem auch ein Shop in der Nähe sein. 3 suchen ein Neuen Bogen und wollen mal etwas besonderes und ich würde mir dann auch noch nen Widow können.

Der seltene Bögen vor Ort hat die man sonst eigentlich nur in de USA oder so bekommt. Also Bögen die man sonst normal nicht unbedingt in deutschen Bogengeschäften findet oder so einfach bekommt.

Widow, Border, Palo Duro, Bob Lee
Spider Steppenwolf #35
Osiris #40
Mohawk Hybrid Chief #35
TD Shadow Special Tecno #37

Offline Absinth

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1402
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz
Re: Bogengeschäft mit seltenen Bögen
« Antwort #1 am: Mai 25, 2019, 07:29:31 Nachmittag »
Wird schwierig..., habe von solcherlei Möglichkeiten wie von euch gewünscht noch nix gehört, muss allerdings auch nix heißen und ich werde aufmerksam hier mitlesen...   ;-)

Anderseits, die drei braucht man nicht zur Probe schießen (den Palo Duro kenne ich nicht), einfach bestellen und ihr müsst nur wissen welches Modell ihr haben wollt, vorher sich mal auf deren HP`s umschauen und diverse Foren durchstöbern..., das passt dann schon, so viel kann man da dann nicht mehr verkehrt machen... Ich weiß, ich weiß und ich kenne die Bedenken und trotzdem...   O:-)


Beste und schmerzlose Grüße,
Absinth
nihil sine deo

und immer bei der Arbeit

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 3674
Re: Bogengeschäft mit seltenen Bögen
« Antwort #2 am: Mai 25, 2019, 08:17:56 Nachmittag »
Ich muss mich da Absinth anschließen - das wird schwer werden ..
Black Widows gibts bei Archersspot http://www.archersspot.de/index.php/black-widow-bows-shop.html

Aber das wars aus meiner Sicht schon ..
Via Claudia Bogensport hatte Border, hat diese aber wegen dem drohenden Brexit nicht mehr, von Bob Lee und Great Plains (ich denke das meinst du mit Palo Duro) kenne ich keinen einzigen europäischen Händler.

Lass mich aber gern eines besseren belehren ... ;)
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Offline Knorr

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 492
  • Bevor I mi aufreg is ma liaba wurscht
Re: Bogengeschäft mit seltenen Bögen
« Antwort #3 am: Mai 25, 2019, 08:57:31 Nachmittag »
 "Palo duro" ist eine Design Bezeichnung ( verschiedener Hölzer) die Great plains für seine Bögen verwendet, wie Roscho richtig vermutet hat, und nein, ich kenne auch keinen derart sortierten Shop.
« Letzte Änderung: Mai 25, 2019, 09:20:41 Nachmittag von Knorr »
BP Custom bigbear 64"      48#@30.5"
Andras Kovacs DER 62"     51#@30.5"
Alex Bow  AXCR60 60"       53#@30.5"
Samick spikeman 60"         41#@30.5"
Oak ridge dymond 62"        63#@30.5"
Mins Rhino             62 "        66#@30.5"

Offline Uller

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 950
  • hunting the X
Re: Bogengeschäft mit seltenen Bögen
« Antwort #4 am: Mai 25, 2019, 09:03:49 Nachmittag »

Blacktail....sicher einen Gedanken wert, wenn es um etwas ausgefallen Gutes geht...

https://bogenpunkt.de/Blacktail-Bows_1

Offline Soul

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 110
Re: Bogengeschäft mit seltenen Bögen
« Antwort #5 am: Mai 25, 2019, 09:17:27 Nachmittag »
Ja, richtig Palo Duro ist Great Plains Mein Fehler.

Den Great Plains habe ich im Bogentreff bekommen und einer von den will den auch haben. Hat ihn Probe geschossen mussten ihn mit 3 Leuten festhalten damit ich ihn wieder bekomme :D.

Aber war wohl ne Ausnahme das sie den hatten waren wenns stimmt nur 5 für den Deutschenmarkt verfügbar. Aber k.a obs stimmt.

Ich habe net so das Problem mit dem bestellen. Aber ist nicht jeder so und einige wollen das einfach nicht.
Spider Steppenwolf #35
Osiris #40
Mohawk Hybrid Chief #35
TD Shadow Special Tecno #37

Offline lakeshooter

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 188
  • Schießt dies und das - Hauptsache es macht Spass!
Re: Bogengeschäft mit seltenen Bögen
« Antwort #6 am: Mai 25, 2019, 09:45:31 Nachmittag »
Europäischer Händler für Great Plains wäre z. b. Arcodos in Spanien.
DerBow Runi 62", 40lbs
DerBow Tiras 60", 38lbs
MINS Riser 23 mit W&W WA Black Wolf 68", 39lbs
Mind-Factor Wuidara 60", 38lbs (aus Workshop)

Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2014
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Re: Bogengeschäft mit seltenen Bögen
« Antwort #7 am: Mai 25, 2019, 10:51:50 Nachmittag »

Via Claudia Bogensport hatte Border, hat diese aber wegen dem drohenden Brexit nicht mehr

Upps, das ist neu für mich!
D.h. Border gibt´s in Deutschland jetzt nicht mehr im Direktbezug über Händler?

Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!

Offline Absinth

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1402
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz
Re: Bogengeschäft mit seltenen Bögen
« Antwort #8 am: Mai 25, 2019, 11:17:14 Nachmittag »
Eigentlich schon - ich war hier gewesen...

http://www.archery-outdoor.de


BG. Absinth
nihil sine deo

und immer bei der Arbeit

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 3674
Re: Bogengeschäft mit seltenen Bögen
« Antwort #9 am: Mai 26, 2019, 09:12:26 Vormittag »
Eigentlich schon - ich war hier gewesen...

http://www.archery-outdoor.de


BG. Absinth
Danke Absinth
Sven hatte ich nicht mehr auf dem Schirm .. gut zu wissen !
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)