Autor Thema: Avalon Nockpunktzange mit Öffner  (Gelesen 185 mal)

Offline cruysen

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 41
Avalon Nockpunktzange mit Öffner
« am: Juni 01, 2018, 09:47:53 Vormittag »
Hallo zusammen!
Ich habe da mal eine hoffentlich nicht allzu dumme Frage.
Ich habe mir die Avalon Nockpunktzange mit Öffner gekauft (diese hier: https://www.arrowforge.de/epages/63122672.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63122672/Products/101035&Locale=de_DE )
Irgendwie verstehe ich aber zum verrecken nicht, wie das mit dem Öffnen funktioniert.
Hat jemand die gleiche Zange und kann evtl helfen?
Vielen Dank und viele Grüße!
"Nothing clears a troubled mind like shooting a bow." -Fred Bear

Viele Grüße,
Christoph

Offline tempest

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 207
Re: Avalon Nockpunktzange mit Öffner
« Antwort #1 am: Juni 01, 2018, 09:55:54 Vormittag »
Die Frage ist gar nicht dumm, die Antwort umso schwerer zu schreiben. Man muss die kleinere Öffnung verwenden, den kleinen Keil in die Nockpunkt-Schnittstelle mit viel Gefühl schieben und dann den Hebel betätigen. Ist am Anfang ziemlich tricky. Das Bode-Shop Video auf YouTube hilft vielleicht mehr als meine Worte...
fly now, pray later

Offline cruysen

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 41
Re: Avalon Nockpunktzange mit Öffner
« Antwort #2 am: Juni 01, 2018, 10:16:48 Vormittag »
Der Verweis auf das Bode-Shop Video war der Schlüssel. Vielen Dank!
"Nothing clears a troubled mind like shooting a bow." -Fred Bear

Viele Grüße,
Christoph