Autor Thema: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?  (Gelesen 2193 mal)

Offline DaiSho

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 342
  • Défiant à la mort
Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« am: März 10, 2018, 04:31:39 Nachmittag »
Moin Moin zusammen  :)

ich nutze bei meinen Bögen bisher als Shelfauflage Rochenleder geschliffen und bin damit recht zufrieden.
Alles, was vormontiert war, sei es Filz,  oder auch Hair Rest hat nicht gehalten und/oder war schnell abgenutzt.

Gibts da noch Verbesserungspotential? Nutzt ihr was Besseres? Würde mich interessieren, auch die Bezugsquellen dazu.
Viele Grüße Gerd
Lebet lang und in Frieden.

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2754
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #1 am: März 10, 2018, 04:43:06 Nachmittag »
Ich nutze das Bear Hair Rest und meins hält praktisch endlos.
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Offline Steff

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1404
  • Sunday, monday, every day ...roving is a drug🏹
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #2 am: März 10, 2018, 05:15:17 Nachmittag »
Bear Hair Rest am Kodiak Magnum, laut Fred Bear einfach ein Stück Teppich
Flaches breites Shelf

Bearpaw Leder am Custom Hawk, Wolfie Shelf

Konkaves Stück Mammutelfenbein an der Fichtenelch Wasp

Von oben: 4 Jahre, 2 Jahre und 2 Monate.
Kein Abrieb, oder sonstige Probleme.

Den Teppich am Kodiak hab ich vor 4 Jahren durch ein Orginal Hair Rest ersetzt,
Das Alte hatte nach 50 Jahren keine Haare mehr in der Mitte. Das kennen ja einige von euch auch?
( Tschuldigung ;) )

Für mich war als Anfänger der Teppich und das breite Shelf ideal, der Umstieg auf das bisschen Leder und dem Wolfie Shelf nötigte mir eine konstant bessere Technik auf.

Beim Elfenbein hat mich Anfangs das Geräusch beim Pfeil auflegen und die konkave Form irritiert.
Inzwischen ist Beides aus dem Sinn und die Pfeile fliegen gut.
« Letzte Änderung: März 10, 2018, 05:29:13 Nachmittag von Steff »

Offline Polaris

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 390
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #3 am: März 10, 2018, 05:25:11 Nachmittag »
Meine Selbows brauchen so etwas ja nicht, da reicht der Handrücken... bei den Recurves - mit Auflage - nehme ich einfach etwas Leder oder Fell, mit doppelseitigem Klebeband...  Das "Bear Hair Rest" ist natürlich sehr gut,  nutze ich auch schon seit Jahren immer mal wieder...
Der Baum der fällt macht Lärm, der Wald wächst leise...

Offline DaiSho

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 342
  • Défiant à la mort
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #4 am: März 10, 2018, 05:27:41 Nachmittag »
Wow, das das Bair Rest solange hält hätte ich nicht vermutet.

Also eine gute Alternative.
Viele Grüße Gerd
Lebet lang und in Frieden.

Offline Ari

  • Feuerwächter
  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1464
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #5 am: März 10, 2018, 05:37:50 Nachmittag »
Auf allen Bögen Rochenleder, ferdsch!
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!

Offline Cayuga

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1025
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #6 am: März 10, 2018, 06:00:45 Nachmittag »
Was ist denn ein Wolfie Shelf???  :help:
Bogen: Langbogen Bearpaw Super-Cayuga 42#@32'', meist Holzstöckchen selbstgemacht; zum Training auch schwere Carbonies

Online Fanatic_Ice

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 758
  • Sitze wieder am warmen Lagerfeuer.
    • Traditionelle Bogenschützen des SV Harste
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #7 am: März 10, 2018, 06:26:05 Nachmittag »

Ich bin auch von Wollfilz, zum Hair Rest gekommen, wobei ich immer noch der Meinung bin das Wollfilz auf dem Shelf und Hair Rest im Center die beste Lösung ist. :agree:
*********************
MfG
Carsten

BM Peters Custom Ebenholz Raptor Hybridlangbogen 62" 31#@28"
Oak Ridge Ash LONGBOW/HYBRID 64" 25#@27" 
Ragim Fox Custom 62" 33#@27,5"
Ragim Black Bear 58" 34#@27,5"
Bearpaw Zwille Thera-Band Gold

Mein Verein

Offline Sir Robin

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 98
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #8 am: März 10, 2018, 07:02:49 Nachmittag »
Ich habe bei meinen zwei Bögen auch jahrelang Rochen geschossen. Seit kurzem hab ich auf Klettverschluss gewechselt, weil ich dann die Seitenauflage als Tuningmöglichkeit nutzen kann. Die Pfeile waren vorher etwas weich und durch das breitere Klett komme ich mit dem Pfeil weiter aus der Mitte, was den dynamischen Spinne ja härter macht. Für mich ist Klett auch Fehlerverzeihender als der harte Rochen.
Mal schauen wie lange das hält, aber das Stückchen Klett ist schnell zurecht geschnippelt.

Offline Grombard

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 829
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #9 am: März 10, 2018, 07:08:49 Nachmittag »
Bei mir wie ich grad Lust habe.
- Glattleder
- Innenseite vom Leder
- Filz
- Hairrest
- manchmal auch eine kleine Hornauflage
Was ich mal noch probieren will ist die Zahnbürstenauflage wie bei den alten Bears.
irgendwas is ja immer

Offline TK

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 63
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #10 am: März 10, 2018, 07:22:58 Nachmittag »
Ich nutze das Bear Hair Rest und meins hält praktisch endlos.

+1

Ob es endlos hält kann ich noch nicht beurteilen. Nur die Leder-"Sideplate", welche beim Original Bear Hairrest dabei ist nutze ich nicht, da sie mir zu dick ist und mir der Pfeil zu sehr Off Center kommt. Nehme dafür ein Stück anderes, dünnes und echtes Hairrest, das ich mir zurecht schnibble.

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2754
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #11 am: März 10, 2018, 07:35:15 Nachmittag »
Ich nutze das Lederteil auch nicht, ich hab Fell auf Auf- und Anlage ;)
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Offline HaBe

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 479
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #12 am: März 10, 2018, 07:40:51 Nachmittag »
Als ich noch mehr Carbon geschossen habe, hatte war ich mit Hühnerbeinleder ( ein Tipp hier aus dem Forum) sehr zufrieden. Bei Holzpfeilen hat sich das rel. schnell abgenutzt und so bin ich aus ökonomischen Gründen wieder auf die Klett-Flauschseite gewechselt. Vom HbL habe ich noch was - vielleicht werde ich es mal wieder testen.

Offline Steff

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1404
  • Sunday, monday, every day ...roving is a drug🏹
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #13 am: März 10, 2018, 07:49:45 Nachmittag »

Offline Kedde

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1676
  • Bowhunter
Re: Shelfauflage Leder, Hair oder was nutzt ihr?
« Antwort #14 am: März 10, 2018, 07:52:05 Nachmittag »
Ich nutze auf meinem Slick Stick und dem Horseman Hairrest, beim Buck Trail nehme ich als Auflage Teppich und als Anlage Leder. Beides hält sich bisher sehr gut und das bei ungefähr 100 Pfeile pro Tag. Rentner mit Freizeit aber keiner langen Weile.  ;D
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Hauptberuflich: Urlauber und Jagdbogen-verrückt.
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw