Archers Campfire

AC Treffen 2022 Terminvorschläge

Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 7625
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
Also im September geht bei mir schon mal fast nix.
1. geht da Enkelgeburtstag und das Turnier bei den Rednecks Wendeshausen vor und eine Woche später ist das Turnier Bödigheim, wo ich es jetzt schon nicht schaffe endlich mal hinzufahren. 😄
Fronleichnam war schon immer eine klasse Sache auf dem Moorenhof mit Seekneipe, Schießkinound bei den Buger Bognern, das ist nur sehr schwer zu toppen.
Da allerdings finde ich dem Roscho seinem Terminvorschlag um einiges besser, weil das langsam einfach zu viele Leute da werden und die Sonne ist da gnadenlos und du hast fast keinen Schatten. Das macht es mir mit meiner Vorbehaftung schwer, länger wie 2 Tage zu planen, das wird im Juni dann eher noch schlimmer.
Christes finde ich generell eine klasse Idee, einer der schönsten Parcours die ich kenne, werd aber wohl auch nur 2 Tage können, weil meine Frau daheim ohne Auto festhängt und ich ihr ned mehr zumuten will und mitkommen tut sie bestimmt nicht. 😌
Servusla, Gruß Guidl...

stringwistler.blogspot.de

Drake Elite Scarlet 54"42lb@30"
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Mohawk


Sevenofsix

  • Gast
Hallo!

Ich weiß ist "Offtopic" aber kann mir jemand schreiben, wie so ein AC Treffen abläuft? Gerne auch PN um hier nicht den Thread in eine falsche Richtung zu lenken.

Bin ein Neuer. Meine Vorstellung könnt ihr bei Intersse unter "Ich" lesen.

Gruß und Danke!
Frank


Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 6447
@Sevenofsix: Na ja - kurz gesagt ist es ist ein zwangloses Treffen von Forenmitgliedern mit (je nach Angebot) Workshops zu verschiedenen Themen, gemeinsamen Bogenschiessen und fröhlichen Abenden am Lagerfeuer ...

Kannst dir ja mal die Bilder/Kommentare  aus den vorherigen Jahren ansehen ...

Umgekehrt: WAS wären denn deine Erwartungen an ein Forentreffen ?
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein


Sevenofsix

  • Gast
@ roscho: Hört sich gut an und sieht auch gut aus. Jetzt muss ich nur noch nen Weg finden meiner Frau zu erklären, dass wir einen Wohnwagen brauchen.

Ich fragte weil ich Forentreffen in einem anderen Forum mit einem anderen Thema so kenne, dass man sich abends in einer Kneipe zusammen setzt und über sein Hobby spricht.... statt sich zu treffen und dem Hobby zu föhnen. Allerdings ist es da auch etwas schwieriger sein "Sportgerät" mitzubringen.


Offline lalaisap

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 383
Es sind in Genslau auch Appartmens zu mieten.
Cayuga hatte glaube ich letztes Mal eines , sah richtig gut aus .


Offline Cayuga

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3040
Ich bin hinsichtlich Zeit und Ort recht flexibel. Auf dem Mohrenhof hatte ich eines der Tiny-Häuser, aber wenn vor Ort nix zu haben ist, wird dann auch mal ein kleines Wohnmobil fürs Wochenende ausgeliehen.
Hauptsache man trifft sich mal wieder und wir haben ein paar Workshops und drehen gemeinsame Runden auf einem Parcours.
Bögen:
Langbogen Verus von DerBow 42# @ 31“
Langbogen Bodnik Super-Cayuga 44# @ 32“
Pfeile:
Fichte 11/32 mit Nocktaper auf 5/16 (selbstgebaut)