Archers Campfire

Bogenregal

Offline Grendel

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1002
  • Straight outta Salzburg Pongau
Spricht etwas gegen eine vertikal hängende Aufbewahrung ( inklusive Bogenköcher, total etwa 1 kg)?

Da der Shrew einen Bogenköcher bekommen hat, kann ich ihn nimmer liegend ins Bogenregal legen, da er kippt.

Die Sache mit den Holzdübeln/ einzwicken gegen das kippen funktioniert nun aus Platzgründen auch nicht mehr. Ich dachte daher, einen Metallkaken an der Wand  zu montieren und den Bogen vertikal hängend aufzubewahren

Edit. Das Foto ist leider verdreht. Stellt es euch geistig vertikal vor.
« Letzte Änderung: Mai 08, 2022, 07:09:08 Vormittag von Grendel »
Super Shrew2 Autumn Gold
Easton Axis


Offline bowster

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 277
Meine Bögen hängen alle seit Jahren so wie auf deinem Foto, wüsste nicht, was da Probleme machen könnte.


Offline Grendel

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1002
  • Straight outta Salzburg Pongau
Meine Bögen hängen alle seit Jahren so wie auf deinem Foto, wüsste nicht, was da Probleme machen könnte.

Ok. Wie gesagt, das Bild ist verdreht. Der Bogen hängt quasi nach unten.

Hab mir nur gedacht, weil die Sehne das ganze Gewicht des Bogens täglich trägt. Andererseits, manche lassen ihn ständig aufgespannt...

Wird wohl passen.
Super Shrew2 Autumn Gold
Easton Axis


Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3695
  • Bowhunter
Zwei meiner Bögen haben auch einen Bogenköcher. Ich lasse die Pfeile drin und lege die Bögen so das ein Pfeil mit auf der Ablage liegt, so liegen die Bögen gerade im Regal.
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen das man nicht genossen hat.
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw


Offline Grendel

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1002
  • Straight outta Salzburg Pongau
So, das Problem ist gelöst. Hab einen Haken montiert, mit einer Filzbahn hinterlegt, damit es der Bogen warm und weich hat und keine Kratzer von der Wand bekommt. Aus Dingsbums Schnur ( Name fälltmir grad ned ein) eine Schlaufe gemacht und bei der Sehne eingehängt.

Mut zur Hässlichkeit! Gibt sicher schönere Lösungen, aber es passt und ich bin zufrieden.

Auf dem einen Bild seht ihr rechts noch meinen Pfeilhalter auf dem weissen Kastl oben... Birkenholz, geölt und Löcher gebohrt.

Und auf dem anderen Bild mein Isidor Vayu und die beiden Ragim, einer von meiner kleinen Tochter, der andere von meiner Frau.

Die Bilder sind quick and dirty, sollen nur den Mindestzweck erfüllen...
Super Shrew2 Autumn Gold
Easton Axis


Offline bourne

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 178
Jetzt bin ich endlich dazugekommen, mir auch ein Bogenregal für zu Hause zu bauen, für die Montage oberhalb einer Tür im Vorzimmer. Die Halterungen sind oben länger als unten, oben kann man bis zu zwei abgespannte Lang- oder Reiterbögen hinlegen und davor einen aufgespannten Recurve oder Hybrid; unten passt ein abgespannter und ein aufgespannter hin.

Bei Interesse kann ich gern eine kleine Bauanleitung nachreichen!  :)

Recurve: Hoyt Satori 17" mit Uuhka Irbis 35/62" [60", 37,5#@30"]
Hybrid: Shrew Classic Hunter II 56" Heritage [41#@30"]
Reiterbogen: Living Arrow 57" [40#@32"]


Offline Faenwulf

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 78
Ich würde das ja lieber mal aufgehangen und bestückt sehen.  ;D


Offline kungsörn

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 474
Meine Bögen hängen alle seit Jahren so wie auf deinem Foto, wüsste nicht, was da Probleme machen könnte.
:agree: Bei mir auch so.
Niemals fesselt mich ein Band, riegelt mich ein Riegel
Suchte meinesgleichen, fand nur Sünder ohne Zügel
(In Extremo, "Sünder ohne Zügel")


Online Anke

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 154
Ich lagere und sammel meine Bögen so...
Aber inzwischen schon zu wenig Platz, einer (in dem Fall aktuell der Mohawk Hunter Hybrid) muss in der Tasche auf dem Bänkle bleiben.


Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 8054
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
Liegend ab oder aufgespannt...
Mit Recurves nach oben oder unten...
An der Sehne horizontal hängend..
mit oder ohne Köcher...
alles geht, nur die Frösche hüpfen... 😄
alte Priesendorfer Regel, weil es hier viele Teiche und Frösche gibt. 😂

@Grendel,
meine Sehnen hängen am liebsten an Ästen, Pfeilstücke aus Holz oder Carbon (in Wand, Brett oder Ast gebohrt) ... Paracord mögen sie nienicht und ist ihnen viel zu kompliziert... 😂
Servusla, Gruß Guidl...

stringwistler.blogspot.de

Drake Elite Scarlet 54"42lb@30"
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Mohawk


Offline Grendel

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1002
  • Straight outta Salzburg Pongau
Liegend ab oder aufgespannt...
Mit Recurves nach oben oder unten...
An der Sehne horizontal hängend..
mit oder ohne Köcher...
alles geht, nur die Frösche hüpfen... 😄
alte Priesendorfer Regel, weil es hier viele Teiche und Frösche gibt. 😂

@Grendel,
meine Sehnen hängen am liebsten an Ästen, Pfeilstücke aus Holz oder Carbon (in Wand, Brett oder Ast gebohrt) ... Paracord mögen sie nienicht und ist ihnen viel zu kompliziert... 😂

Naja, die Paracord Lösung war für mich am einfachsten umzusetzen und schaden wirds der Sehne wohl nicht.
Super Shrew2 Autumn Gold
Easton Axis


Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 8054
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....


Naja, die Paracord Lösung war für mich am einfachsten umzusetzen und schaden wirds der Sehne wohl nicht.

Klaro schadet die nicht. War ja nur als Spaß gedacht.... :Achtung:
Servusla, Gruß Guidl...

stringwistler.blogspot.de

Drake Elite Scarlet 54"42lb@30"
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Mohawk


Offline ede

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 259
„war als Spaß gedacht“ + „Achtung Ironie“ = Purer Ernst

 :bremse:

So kann ich zumindest 2 der Sammlung aufhängen….
(Beleuchtung = Eigenbau)