Archers Campfire

Grombards Bogenschmiede

Offline Fanatic_Ice

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 713
  • Erst Bogenschießen lernen, dann treffen!
    • Traditionelle Bogenschützen des SV Harste

Oh oh, böser böser Giftzwerg, da müssen die Kiddys aber auch Talent haben.  :youRock:  :klasse:

P.S.: Ich staune jedesmal was hier so einige alles machen/ schaffen können, das spricht der bloße Neid aus mir.
*********************
MfG
Carsten

BM Peters Custom Carbon Palisander Hybridlangbogen Python 62" 38#@28"
BM Peters Custom Ebenholz Hybridlangbogen Raptor 62" 31#@28"
Oak Ridge Ash LONGBOW/HYBRID 64" 26#@28" 
Ragim Fox Custom 62" 39#@28"
Ragim Black Bear 58" 35#@28"


Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1861
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Für ein Kind ist der Bogen nicht gerade klein.
Für ein 1,20 großes Kind ist das so, als hätte ein 1,80 großer Erwachsener einen 70" Bogen in der Hand.
Und auch ein Kind sollte das Recht auf einen schnellen Bogen haben finde ich.

Baue den versuchsweise gerade noch ein Zoll länger und mit nur 13#@24".

Da trocknet aber noch das Öl.
irgendwas is ja immer


Offline Fanatic_Ice

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 713
  • Erst Bogenschießen lernen, dann treffen!
    • Traditionelle Bogenschützen des SV Harste

Schöne Arbeit. :youRock:
*********************
MfG
Carsten

BM Peters Custom Carbon Palisander Hybridlangbogen Python 62" 38#@28"
BM Peters Custom Ebenholz Hybridlangbogen Raptor 62" 31#@28"
Oak Ridge Ash LONGBOW/HYBRID 64" 26#@28" 
Ragim Fox Custom 62" 39#@28"
Ragim Black Bear 58" 35#@28"


Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1861
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Uuuund ganz fertsch.

Mal wieder ein Kinderbogen mit gewaltigen 13#@24".
Griff aus Zwetschge mit ein wenig Padouk.
Tips und Pfeilauflage aus Horn.
Der Bogen ist für Auszüge bis 24" ausgelegt und geplant. Darüber macht er nicht "zu", wird aber deutlich straffer.
Und bei 28" sieht der Auszug einfach nur "ungesund" aus.  :eeew:

Schießt auch recht flott.
Allerdings ist mit 24" Auszug für mich Treffen eher schwierig.
Aber auf eine ausreichend große Scheibe treffe ich sogar noch ganz daneben.  :bow:
https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=934841610003397&id=878092239011668
« Letzte Änderung: Februar 14, 2018, 02:00:55 Nachmittag von Grombard »
irgendwas is ja immer


Offline Langbogner

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 389
  • Üben hilft - und kompetente Freunde fragen!!
Also so einen schönen, tollen Bogen hätte ich als Kind auch gerne gehabt :klasse: :youRock:
Gruß Oli


Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 6647
Das sind wirklich schöne Bögen !

HUT AB

 :klasse:
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein


Offline Tom der Badner

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2342
  • Ist Sie es wert? Wert für Sie zu sterben ?.... Ja
So kurze Info von mir.

Grombard hat mir in Ummerstadt zwei seiner Bögen (4 Wochen) für unsere Jugend zum Testen überlassen.

Meine Jugend war begeistert.  Kids: Was ? Wir dürfen testen?
und dann haben die Bögen die Runde gemacht. Ich gebe jetzt nur das wieder was meine Jugend sagte:
Boah sind die schön. Der ist ja viel besser wie meiner. Da kann ich ja super den Steinbock schießen (steht auf 50m). Den will ich. Ist der ruhig und so leicht.

Es kam auch Kritik an einem der beiden Bögen am Griff. Das habe ich an Grombard weitergegeben.

Hier soll ich nochmal vielen Dank von unserer Jugend sagen. Die fanden die Aktion und die Bögen klasse.

Grombard  :klasse: :youRock:

Gruß Tom
Ich mag Menschen. Sie sind sehr unterhaltsam. Ich lach nur meistens über andere Dinge, als sie.
Jim Carrey


Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1861
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Vielen Dank nochmal fürs Testen.  :thankyou:
Ich bin sehr glücklich mit dem Feedback, habe ich also scheinbar ein paar Sachen richtig gemacht.  ;D

Der Geschichte mit dem Griff erfordert weiteres Testen.
Der 51"er ist ja mein Prototyp. Also gilt es zu ergründen, wie dann das aktuelle Design bei den Kids in der Hand liegt.
Muss nur erst mal wieder einen 20#er basteln.
irgendwas is ja immer


Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 7877
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
Na das sind doch echt wieder sehr hübsche Bögen...  ;D
Sag mal wie schaffst du das immer in der Zeit so viele Bogen vorzuzeigen?.... Ist das dein einziges Hobby?  :Achtung:
Servusla, Gruß Guidl...

stringwistler.blogspot.de

Drake Elite Scarlet 54"42lb@30"
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Mohawk


Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1861
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Ja, Guido. Das Bogenbauen nimmt einen sehr großen Teil meiner Freizeit ein.
Aber bevor ich abends vorm Fernseher versauere oder meine Zeit am Rechner totschlage....
Bau ich halt Bögen.  ;D

Beim Werkstatt auf- und umräumen ist mir mein erster "Erwachsenenbögen" wieder in die Hände gefallen.
Damals habe ich irgendwie bei der Empfehlung für die Stack-Dicke nicht richtig zugehört und den Holzkern so dick gemacht, wie eigentlich den komplette Stack mit Glas hätte sein sollen.  :unschuldig:
Hat zarte 55#.
Ich kann/mag sowas nicht mehr schießen.
Daher lag er lange ungenutzt rum.

Ich hab ihn jetzt mal trotzdem etwas aufgehübscht....
Neue Tips den Griff nochmal etwas nachgearbeitet und er wird gerade noch geölt und später noch poliert.

Schon ein krankes Gerät. https://www.instagram.com/p/BfRQdQSFNUJ/


irgendwas is ja immer


Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 7877
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
Na Respekt.... für deinen 1. Erwachsenen Bogen schon so feine filigrane Tips.... :klasse:
Servusla, Gruß Guidl...

stringwistler.blogspot.de

Drake Elite Scarlet 54"42lb@30"
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Mohawk


Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1861
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Die habe ich gerade neu gemacht.
Ich habe die Wurfarme etwas verschlankt und die Tips komplett neu gestaltet. (Wird aber natürlich alles noch fein geschliffen und poliert)
Die waren vorher etwas klobiger, und mit Horn und Birne.
So siehts etwas schicker aus. Und wenn die Pfeile alle sind, kann man damit zur Not noch ein Ziel aufspießen.

Das war der 3te Glas-Bogen den ich überhaupt gebaut habe, wenn ich mich richtig erinnere.
irgendwas is ja immer


Offline Fanatic_Ice

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 713
  • Erst Bogenschießen lernen, dann treffen!
    • Traditionelle Bogenschützen des SV Harste

Sehr schön, und bemerkenswert, fürs erste Mal.  ;)

Ich muss kaufen, dann bleibt auch genug hölzernes Material für die Bogenbauer unter euch über.  :fire:

*********************
MfG
Carsten

BM Peters Custom Carbon Palisander Hybridlangbogen Python 62" 38#@28"
BM Peters Custom Ebenholz Hybridlangbogen Raptor 62" 31#@28"
Oak Ridge Ash LONGBOW/HYBRID 64" 26#@28" 
Ragim Fox Custom 62" 39#@28"
Ragim Black Bear 58" 35#@28"


Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1861
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Bei aktuellen Minusgraden in meiner Werkstatt (ich muss endlich die Dämmung fertig machen und eine Heizung installieren  :schmoll:) wird nicht ganz so viel....
Aber nix machen kommt natürlich auch nicht in Frage.

Ich habe 2 ältere Bögen mal wieder etwas aufpoliert und einen 52er mit Carbon am Rücken gebaut.

Der 52" Bogen hat einen Walnuss-Griff, wiegt zarte 417g, hat 29#@28" und schießt sich ganz angenehm. Wirklich vergleichen kann ich nicht, ob und wieviel das Carbon nun bringt, da ich keinen anderen mit 29# da habe... Vielleicht kann man den ja mal in Buch mit Ladygeiers Bogen vergleichen, der hat ja auch 29#.

Dann habe ich meinen 59" Recurve mit Zwetschgengriff mal wieder aufpoliert. Der bekommt noch einen schönen Uller-Köcher.  ;D
Den werde ich auch wieder überwiegend schießen. Die kurzen machen zwar richtig Gaudi, bei meinem Auszug fühlen sich da meine Finger aber nicht wohl.

Und wie oben schon gespoilert habe ich noch meinen ersten Recurve mal wieder hübsch gemacht.
Den kann ich nur nicht schießen.... 55# auf 28" sind einfach nicht gesund.

irgendwas is ja immer


Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1861
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger