Archers Campfire

Erfahrungen mit Buck Trail & Skylon Federn ?

Offline Tomsiber

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 56
Hallo Leute,

wie ich gerade gesehen habe, werden jetzt auch Federn unter den Labels Buck Trail  und Syklon angeboten: LINK

Kann schon einer von euch was zur Qualität, besonders der Kiele sagen?
Ich finde die Buck Trail preislich interessant und ev. eine Alternative zu den China-Federn.
White Feather Lark 21" ILF mit Oak Ridge Carbon-Foam 64"38lbs@30"
Oak Ridge Beli 62"34lbs@30"


Offline Joe

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 21
Hab hier einen Schwung shield 3", in etwa würde ich die mit den Bearpaw / Trueflight Federn gleichsetzen, mit ein paar dickeren ausreissern, wobei die ja auch nicht immer gleich sind.