Archers Campfire

Pfeilspitzen

Offline Kreta

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 478
  • Friede und ein langes Leben
Hallo Leute,

Angeregt durch einen anderen Thread, habe ich nach alternativen für 166 er Klebespitzen der gängigen Hersteller gesucht und bin hier fündig geworden:

https://www.bogenbauer.it/pfeilspitzen-1/pfeilspitzen-für-carbonpfeile/vap/


Dazu der Hersteller:
„ In Zusammenarbeit mit meinem Freund Herbert Puff von der Firma Austriapoint haben wir viele eigene Pfeilspitzen und Pfeilkomponenten realisiert. Im täglichen Kontakt mit Kunden und im eigenen Pfeilbau entstanden viele Maßgeschneiderte Produkte, welche die vielfältigen Bedürfnisse der Bogenschützen erfüllen.
Herberts unglaublicher Erfindungsreichtum und mein Fachwissen als gelernter Maschinenschlosser ermöglichten die Kreation hochwertiger Pfeilkomponenten.“

Vielleicht hat die ja schon der eine oder andere ausprobiert. Werde ich beim nächsten Pfeilbau testen.

Lg

« Letzte Änderung: Juli 18, 2022, 03:29:34 Nachmittag von Kreta »


Offline RazFaz

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 87
  • B.o.g.e.n.s.c.h.ü.t.z.e
da ich auch eng mit dem Herbert zusammen arbeite, weiß ich dass er auch Händler in D mit seinen Spitzen beliefert, z.B. : https://www.bogensport-siebert.de


Offline aquadrat

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 927
  • Planung ersetzt Zufall durch Irrtum
Interessant, danke für die Info. Wenn die jetzt noch die gewellte Oberfläche wie die alten Winys hätten würde ich mir sofort welche zu Freunden in Tirol schicken lassen  :GoodJob:

Danke!
LG, A.
Heavy Metal Archery
Bogen der Saison: Kinetic Sovren 25", Uukha Irbis medium 40#, Shibuya Ultima, Shibuya Button, 275g BB Gewicht => WA BB-R @ 68"
MTs ILF: Hoyt, Gravity, WildMountain, Spider Bows, WAs: Uukha, MK


Offline Kreta

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 478
  • Friede und ein langes Leben