Archers Campfire

Daumentechnik Lehrgang in Hagen

Offline Lutschnik

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 4
Dritte Augen-Bogenschießen-Daumen-Klin
30/31 Juli 2022

Hallo liebe Daumenring-Bogenschützen!

Kristina Dolgilevica bietet einen Kurs für 12 Teilnehmer an, der am 30/31. Juli 2022 stattfinden kann,
sofern der Kurs entsprechend frequentiert wird 😁

Britta Strecke und Adama Green helfen Kristina bei der Organisation.
Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Kristina (englisch) oder Britta und Adama via Facebook.
bitte bis zum 11. Juli 2022 spätestens, weil Buchungen von Flug und Unterkünften etwas Vorlauf brauchen.

Ort:
Sterbecker Tal 37
D-58091 Hagen
https://www.bogenschiessen-sauerland.de/

Wir würden uns sehr über Zusagen freuen!

Hier findet Ihr die Details zum geplanten Kurs:

💢💢💢💢💢💢💢💢💢💢💢💢💢💢💢💢

Dritte Augen-Bogenschießen-Daumen-Klinik
Traditionelle Bogenschießen-Serie

Trainerin: Kristina Dolgilevica
Cheftrainer, Bogenschießen im dritten Auge
Entwicklungstrainer, Kim Hyung Tak Bogenschützenschule, Südkorea
Mitglied bei der Archery Culture Conservation Association, Südkorea
Mitarbeiter bei Bow International,
MSc Prof Entwicklung und Sportcoaching

Veranstaltungsdauer: 2 Tage - 30-31 Juli 2022
Max. Kapazität: 12 Personen
Venue: Sterbecker Tal 37, D-58091 Hagen
Zeitplan: TBC Bereite dich auf einen geschäftigen und körperlich anspruch
Kleidung: bequeme Sportkleidung/ Vorräte für möglichen Regen
Preis pro Person: 130 Euro
Ausstattung: eigener Bogen, Pfeile, Daumenring (jedes Material)
Essen: Gemeinschaftlich/ bringen und teilen

Berechtigung: Jeder erfahrene Archer mit eigener Ausrüstung
**Sowohl Daumenring als auch Handschuhschützen sind willkommen**

Bogentypen: Jeder asiatische Bogentyp, der von der Hand geschossen wird: z.B. Koreanisch,
türkisch, mongolisch, ungarisch, Mandschu usw. (Erfragen Sie, wenn Sie unsicher sind,

Besondere Bedürfnisse: Für den Zugang zu den Veranstaltungsorten und besondere Bedürfnisse
wenden Sie sich bitte an den Veranstaltungsort

Unterrichtssprache: Englisch (keine Sorge, es ist ein sehr physisches Ereignis
und erfordert ein Grundniveau an Englisch)

Programmbeschreibung:

Erste und einzigartige Traditionsveranstaltung in Deutschland. Schwerpunkt dieses Wochenendworkshops ist es, einen tiefgreifenden Blick auf die Daumen-Zeichnungsform zu werfen - den gesamten Schusszyklus.

Jeder Teilnehmer nimmt an vielen Aktivitäten und Übungen rund um Schießtechnik, Ausdauer und Kraft teil.
Diese Veranstaltung ist für Daumenschützen konzipiert, wer noch nie mit Daumenring geschossen hat, ist jedoch auch herzlich willkommen, ABER sorgt für eigene Ausrüstung. Dein Trainer konzentriert sich auf koreanische Form, begrüßt aber jeden Daumen-Zieh-Stil. Die meisten Aktivitäten sind Gruppenaktivitäten, aber KTA-Bogenschützen erhalten separate Übungen, die der koreanischen Schusszyklus-Routine entsprechen. Nicht allergene Widerstandsbänder zum Training werden vom Trainer zur Verfügung gestellt.

Jeder Teilnehmer erhält im Laufe des Wochenendes individuelle Rückmeldungen.
TAG 2 beinhaltet hauptsächlich Schießübungen und individuelle Arbeit mit den Teilnehmern. Zweck dieser Veranstaltung ist Technik und Lernen, Schießdistanzen oder Disziplin werden nicht als wichtig angesehen.

Die vollständige Programmbeschreibung wird den Teilnehmern näher an der Veranstaltung veröffentlicht,
hier ein kurzer Einblick, was euch erwartet:

Themen, die im Programm behandelt werden:
- Full Shot Cycle, mit besonderer Aufmerksamkeit auf:
Ausrichtung, Aufnahmerichtung & Releasequalität
- Formprobleme, wie z.B.:
Schreien, zusammenbrechen, Leistungsangst
- Näheres ansehen auf Daumenring Verwendung und Anpassen
- Atmen
- Positive Einstellung
- & MEHR

+ Special Guest, der Körperentspannungstechniken einführt

Die Teilnehmer dieses einzigartigen Workshops gehen mit einem tieferen Verständnis ihres Körpers, ihrer Bogenschützenform, ihrer Werkzeuge und Übungen, die ihnen helfen, ihre Technik und ihre körperliche
Entwicklung als Bogenschützen aufzubauen

Kristina Dolgilevica,                                           
Cheftrainer, Bogenschießen im dritten Auge
Mitwirkende, Bow International Magazine
www.bow-international.com
Entwicklungstrainer,
Kim Hyung Tak Bogenschützenschule
Südkorea

Wer keine Facebook hat, bitte an mich schreiben.

Und noch mal Original auf englisch.

https://m.facebook.com/100005128930510/posts/pfbid0yxFdhcbyzE9e48FQjpx87SE5pStMqX7FViq3fLV556AmSGYK5gdeTSQEnurVCKZUl/?d=n