Archers Campfire

ILF Riser - 19" - fast serienreif

Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1861
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Aktuell baue ich ja kaum noch, habe aber mit einem Tischler hier in Leipzig einige Projekte.

Eins davon sind ILF Griffstücke.
Wir sind nun nah an der Serienreife und arbeiten noch an den letzten Feinheiten.

Hölzer werden möglichst lokale Arten verbaut.
Ulme, Ahorn, Nuss, Räuchereiche, etc.
Die ILF Komponenten sind selbst entworfen und werden aktuell von einem befreundetem Bogenbauer gefräst.

Die Fertigung der Griffstücke erfolgt in Leipzig durch den Tischler, mit dem ich ja auch schon die Bausätze entworfen habe.

Die Testmodelle haben je 2 6mm Streifen Micarta um den Riser sicher und steif zu machen.
Eine Version ohne Micarta werden wir auch testen.

Eventuell wird es auch Rohlinge mit allen ILF Komponenten verbaut zum selbst gestalten geben.

Der Tillerbolzen hat einen beweglichen Kopf, so dass er immer vollflächig auf dem Wurfarm aufliegt.
Die Gewinde für die Seitliche Verstellung der Aufnahmen sind in einem extra Bauteil, so kann nix ausreißen oder das Holz gespreizt werden.
Sollte es jemand schaffen, die Gewinde zu Schritten, kann einfach der Einsatz getauscht werden.

Geplant sind erstmal 15" und 19".
Später eventuell auch 13,17,21.

Mal sehen ob ich bis nächste Woche noch 1-2 weitere fertig bekomme.
Ich bringe aber mindestens 2 zum Treffen zum Testen mit.

Auf den Bildern ist der erste seriennahe Prototyp.
Räuchereiche und Robinie (die Robinie wird es aber auf Grund ihrer Divenhaften Eigenschaften nicht in die Serie schaffen)

Gewicht etwas über 1kg.
« Letzte Änderung: Juni 12, 2022, 09:53:58 Vormittag von Grombard »
irgendwas is ja immer


Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1861
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger

Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1861
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Und, da dies mein persönliches Testspielzeug wird, habe ich natürlich auch noch meinen Bogenköcher dran gespaxt.
irgendwas is ja immer


Offline Skalli

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 436
Uuuihhh,
Da bin ich aber stark interessiert.
Sieht gut aus.
3 Laws of Robotics:
1. KILL ALL HUMANS
2. RULE THE WORLD
3. SNOOZE


Offline Absinth

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3059
  • Einer trage des anderen Last...
Danke schon mal für die Infos, vieles habt ihr beachtet was mir wichtig ist... Ich nehme den ersten Riser in 19 Zoll und in für richtig herum, also LH...  :)



Offline Speedi

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 382
    • TREFFNIX Mechenried
Sobald du eines mit 13" und als LH anbietest schlag ich zu :unschuldig:
IFT Wren 43#  @28
Merlin Bow Unikat 44# @28"
W&W Black Wolf 17" UUKHA Gobi  ILF 42#@28
Bowtech Diamond Intrigue


TREFFNIX Mechenried


Offline ladjer

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 62
Die Idee und Ausführung machen echt einen guten Eindruck! Allein die Hölzer sind verlockend.
Das bringt mich nun wirklich in Verlegenheit, da ich in den nächsten Tagen gerade diesbezüglich (ILF Griffstück) eine Entscheidung fällen wollte.
Oder kann es bis zur Serienreife noch länger dauern? Wenn man das schon sagen kann.
Danke fürs Zeigen!

Gruss Goetz


Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1861
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Aktuell sind wir nur noch an den letzten Details.
Eine neue Charge ILF Komponenten ist bestellt.
Und Micarta ist auch in Arbeit.

Wir müssen halt noch die Preise für die verschiedenen Varianten durchrechnen.
Dafür müssen wir dann aber auch erst mal eine gewisse Charge produzieren um den Zeitaufwand pro Riser korrekt einschätzen zu können.
Im Prototypen Bau dauert ja alles noch deutlich länger als dann in der Serie.
irgendwas is ja immer


Offline ladjer

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 62
Das klingt doch alles gut.
Und der Kauf eines solchen Teils ist ja auch kein Notfall der besonders eilt :)
Ich denke ich merke das hier (hoffentlich, ich bin nicht immer präsent) wenn es los geht.
Bis dahin Glück und Erfolg!


Offline Kreta

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 478
  • Friede und ein langes Leben
Meine Frau sucht auch einen Ilf Riser. Da sie noch warten möchten würde das ja passen. Gibt es denn die Möglichkeit die Teile anzupassen für kleinere Hände etc?

Lg und weiterhin gutes gelingen



Offline Woodinski

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1072
  • Bogenazubi - 4. Lehrjahr
Sobald du eines mit 13" und als LH anbietest schlag ich zu :unschuldig:

+1 😊
Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum - wer nicht fragt bleibt dumm!

Aktueller Lieblingsbogen:
Old Mountain 15" MT  mit BosenBow Double-Carbon-Foam Longbow-Limbs xlong 38#


Offline cweg

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 573
  • Bogenschießen in einer bunten Welt
Der sieht richtig gut und stabil aus, durch das Micarta wird der richtig verwindungssteif!

Ich wünsche dir viel Erfolg und erstrecht Alle ins Kill damit!



Offline cweg

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 573
  • Bogenschießen in einer bunten Welt

Offline Verano

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 200
  • Bogenschießen, Freunde treffen
Alle Achtung, find ich Klasse :youRock:

Sieht aus als ob das Shelf über Mitte geschnitten ist.
Lieg ich da richtig und wenn ja wie weit?

21" find ich gut, wenn es 23" gibt, würde ich das noch eher kaufen ( WA lässt grüßen)
Samick Leopard 60"40Lbs@28", Weick Cobra (verk.) 60"40Lbs@28",Hoyt Excel 21", WNS Premium Alpha Mt 25", Jantzen Zuzeca 62"28"-40Lbs(Verkauft)
WA RCX10068/36, Kinetic Vaultage68/36, 68/40, 66/40usw.
Hoyt Epik 25"Mittelteil
MINS 23" ILF Mittelteil


Offline Kreta

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 478
  • Friede und ein langes Leben