Archers Campfire

ILF Tasche zum Fahrradtransport gesucht

Offline Casimir

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 635
Ich suche eine Tasche für einen ILF Bogen mit der Möglichkeit zum Umhängen (Fahrradtransport) & Pfeil-Stauraum.  Soll nicht so olympisch grell bunt sein, sondern traditionell. Der MyBo wäre ganz ok, scheint es aber nicht mehr zu geben...

Kennt ihr was?
Antur Artus Tri 64" 40#



Offline Casimir

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 635
Danke für den Link. Der ist aber zu grell...

Ich meinte auch den Roll Up von MyBo:

https://youtu.be/iK7AY6E8D-I
Antur Artus Tri 64" 40#


Online JPascal

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 143
Es gibt von avalon einen Rucksack. Der hat eine integrierte pfeilröhre und eine gute Aufteilung für einen Zerlegten Bogen und Zubehör. Nutze ich selber gerne beim Fahrrad fahren.

https://www.arrowforge.de/epages/63122672.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63122672/Products/010799&Locale=de_DE


Offline Skalli

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 353
Muss ganz ehrlich gestehen das ich auch lange nach so etwas gesucht habe.
Letztlich hatten aber alle 'optisch' Schönen irgendwelche Nachteile. Zusätzlich hat meine Bogenausrüstung die Angewohnheit 'immer mehr' zu werden ( Werkzeug, Ersatzteile, Stabis...).
Dann ist es ein grosser Avalon geworden.
Der ist nur für die Lagerung, bzw. für die Fahrradfahrt zum Sportplatz da. Für den Urlaub kann ich dann auch noch den ILF meiner Frau darin transportieren (Beide mit Bogenköcher).
Für den Parcours strippe ich runter und packe die wirklich wichtigen Dinge in einen kleinen Tasmanian Tiger Rucksack.

Nachtrag:
Bei mir ist es Dieser geworden:
Avalon Classic "hard shell" Bogenrucksack
In 'grau/ schwarz' ist  er nicht ganz so quietschig und es passt richtig was rein.
Fahre ungefähr 1km mit dem Rad zum Sportplatz. Ist zwar nicht so bequem wie ein richtiger Rucksack, aber so ist das mit Kompromissen...
« Letzte Änderung: Mai 09, 2022, 09:55:13 Vormittag von Skalli »
3 Laws of Robotics:
1. KILL ALL HUMANS
2. RULE THE WORLD
3. SNOOZE


Offline zactor

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 1
Servus,

ich bin zwar ganz neu hier bei Euch, aber vielleicht kann ich ja was beitragen:

Mir ging es da ähnlich, nur mit dem Unterschied, dass ich mit der Vespa zum Vereinsgelände fahre.
Du fragst zwar nach einer Tasche zum Umhängen, aber vielleicht kommt ja auch ein Rucksack in Frage.
Ich hatte mir eigentlich den Avalon New Classic https://www.franks-castle.de/Bogenrucksack-Avalon-New-Classic ausgesucht, mich hat aber auch das grelle Design und die unübersehbaren Markenlogos gestört.

Fündig wurde ich dann bei Decathlon: https://www.decathlon.de/p/rucksack-club-500-bogensport/_/R-p-132745
Pfeilröhre (passen auch 32"er rein), separate Tasche mit 2 Fächern (eins fürs Mittelteil, eins für die Wurfarme), Vorne aufgesetztes Fach für Krimskrams wie Checker, Sehne, bissle Werkzeug und Co.
UND: Dezent schwarz und unauffällig.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen
Servus aus Augsburg

Tim


Offline Kuckingen

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 508
Ich fahre selbst mit dem Rad.
Dazu habe ich einen Taschenköcher, klein und leicht.
Armschutz, Tab, Fingerschlinge kommen in die Wurfarmtasche eines Bogenrucksacks mit den Wurfarmen.

Pfeilröhre und die Wurfarmtasche gebe ich in die Satteltaschen des Fahrrades. So ist mein Rücken entspannter.

Den Helm nicht vergessen!



Offline Skalli

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 353
Habe eine Weile auch so ein 'zusammengesetztes' Setup verwendet.
Irgendwie nervte das aber zusehends. Im kleinen Rucksack verlor man die Übersicht und es wurde immer mehr was da reingequetscht wurde.
Bei mir war es der TT- Rucksack, Bogenröhre in eine Flaschenhalterung gesteckt. Kleine 'ILF- Handtasche' am Fahrradlenker in der Hand.
Dann kamen in der Halle aber zusätzlich noch Turnschuhe dazu. Also noch ein Beutel mehr am Lenker.
Werkzeug wurde auch immer mehr (Jemandem die Pfeile aus dem Holzständer operieren; Pfeile wieder in Strand setzen, Visiere festschrauben usw...)
Mit dem grossen Rucksack brauche ich nicht mehr nachzudenken. Ein Griff - Alles dabei ;)
3 Laws of Robotics:
1. KILL ALL HUMANS
2. RULE THE WORLD
3. SNOOZE


Offline Der Andy

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 775
  • Die BucherBogner
    • Die BucherBogner
㐅Gruß Der Andy㐅

Chris Unger Sparrow 54“
Bearpaw Black Kiowa, 52"
JS Hybridbogen             54“
HJM Hybridbogen          60“
HuntersNiche Predator 60"