Archers Campfire

"Forumsbogen" - Old Mountain 15" - Bosen ILF longbow limbs

Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 7742
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
Ja Guidl, der woody hats drauf  ;):yes:

Du meinst den Woodinski.... einen Woody gibts nämlich hier auch.... :klasse: ;D
Der hats aber auch drauf, kenn ich persönlich.... :youRock:
Servusla, Gruß Guidl...

stringwistler.blogspot.de

Drake Elite Scarlet 54"42lb@30"
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Mohawk


Offline Rumpelstilzchen

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 447
Auch wenn mein Lob spät kommt: Richtig schöner Bogen!!! :bow: :klasse: :fire:
Ich hab ja auch die Bosen WA und suche gerade ein neues MT. Das White Feather Lark hab ich mir ausgeguckt. Das sieht ja irgendwie aus wie ein Zwilling Deines Old Mountain. Die Bilder von Deinem sehr stimmigen Setup hab ich gerade deswegen ausgegraben, und bestärken mich in meiner MT Wahl. Dein kurzes 15er steht dem Bogen echt super. Leider kann ich mir das vom Zuggewicht her nicht leisten, ich bin da vermutlich mit dem 17er schon am Limit...
LG Ralf
« Letzte Änderung: April 27, 2022, 10:35:54 Nachmittag von Rumpelstilzchen »


Online Woodinski

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1040
  • Bogenazubi - 4. Lehrjahr
Das Lark hatte ich als 19“. Ist wirklich optisch sehr ähnlich und echt ein gutes MT.  Würd mich nicht wundern, wenn die aus der gleichen Fabrik kommen. Mir war die Kombi mit den xlong WAs dann etwas zu lang.
Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum - wer nicht fragt bleibt dumm!

Aktueller Lieblingsbogen:
Old Mountain 15" MT  mit BosenBow Double-Carbon-Foam Longbow-Limbs xlong 38#


Offline Rumpelstilzchen

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 447
meine sind  M, fand ich mit 17" echt recht schick. Allerdings will ich beim Zuggewicht eher etwas reduzieren, deswegen ist auch das 19er im Rennen.
Mal sehen ob Optik und Vernunft da unter einen Hut zu bekommen sind.  8)


Offline Burkhard

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 742
schaut auf jeden Fall gut und stimmig aus. viel Spaß
I will fight no more forever

Chief Joseph Nez Percé-Indianer 1840 - 1904


Online Woodinski

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1040
  • Bogenazubi - 4. Lehrjahr
Auch wenn mein Lob spät kommt: Richtig schöner Bogen!!! :bow: :klasse: :fire:
Ich hab ja auch die Bosen WA und suche gerade ein neues MT. Das White Feather Lark hab ich mir ausgeguckt. Das sieht ja irgendwie aus wie ein Zwilling Deines Old Mountain. Die Bilder von Deinem sehr stimmigen Setup hab ich gerade deswegen ausgegraben, und bestärken mich in meiner MT Wahl. Dein kurzes 15er steht dem Bogen echt super. Leider kann ich mir das vom Zuggewicht her nicht leisten, ich bin da vermutlich mit dem 17er schon am Limit...
LG Ralf

Das 15“ Mittelteil wurde mittlerweile im Griffbereich überarbeitet. Leider eher zum Nachteil, wie ich finde. Der Griff ist bei den neuen/aktuellen Mittelteilen deutlich dicker.  Meins ist noch die alte Version und eher ein Handschmeichler.
Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum - wer nicht fragt bleibt dumm!

Aktueller Lieblingsbogen:
Old Mountain 15" MT  mit BosenBow Double-Carbon-Foam Longbow-Limbs xlong 38#


Offline Rumpelstilzchen

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 447
Jupp, soll auch beim Lark so sein. daß der Griff dicker wurde. Ist natürlich schade. Bin da aber zur Not mittlerweile skrupellos und mit der Raspel nicht ganz ungeschickt..


Offline blackboom

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 121
Ich hätte da auch noch einen : 62Zoll Langbogen Modern (Hybrid)bestehend aus einem 17Zoll Mittelteil White Feather Lark mit Langbogenwurfarmen von Dryad Bows 45Lbs/28 jetzt mit einer Endlossehne 14Strang Lippmanngarn gefertigt von Fire-String aus der Pfalz. Pfeile sind 500er LinkBoy 29,5Zoll 125grain Spitze gesamt ca. 435grain.
blackboom
Die Nr.1:
Alpsbow Shadow TecnoSpezial 64"/43@28
Der ERSTE:
Hoyt Buffalo+WA Hoyt Formula short 60"/32lb@28
Der Andere:
Hybrid,MT 17",WF.Lark m.Dryard Longbow Limbs 45lb/17=62"


Offline blackboom

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 121
und noch ein paar...
blackboom
Die Nr.1:
Alpsbow Shadow TecnoSpezial 64"/43@28
Der ERSTE:
Hoyt Buffalo+WA Hoyt Formula short 60"/32lb@28
Der Andere:
Hybrid,MT 17",WF.Lark m.Dryard Longbow Limbs 45lb/17=62"