Archers Campfire

Pfeilsuchhilfe für die Dämmerungszeit

Online Waldgeist

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3901
  • Nordlicht
Zur Identifizierung von Mineralien und Gestein habe ich mir eine Taschenlampe, die UV-Licht ausstrahlt im www. besorgt.
Kostenpunkt unterhalb von 10 Euronen. Zufällig habe ich damit mal meine Pfeile angestrahlt. Dabei habe ich entdeckt,
dass meine Carbonies das Licht sehr intensiv reflektieren. Die neonfafrbenen Schäfte erstrahlen in ihren realen Farben, die Nocken erleuchten ebenfalls in grellen Farben. Meine GT trad. Hunter, die ja mit einer holzfarbenen Tapete umhüllt sind erstrahlen beispielweise plötzlich in einem hellen Weiß, so dass sie sich kaum noch verstecken können usw.    ;)
Probiert`s einfach mal aus - es lohnt sich! Schon bei einem potenziellen "Verlustpfeil" lohnt sich die Anschaffung bereits.
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero


Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 7198
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Jetzt dacht ich du zeigst und mal was mit deinem UV-Licht angestrahlt ? 😄

Oracal Folie orangerot
Und Arizona Traditional Vanes... 😄 👍🏻

Und den Bogen findet man auch, wenn man eine neonfarbene Sehne drauf hat. 😄  :youRock:
« Letzte Änderung: Januar 14, 2022, 09:00:16 Nachmittag von Stringwistler »
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Black Hunter Hybr.60", Mohawk RC+Hyb.,Weick Cobra


Online roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 6185
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein


Online Waldgeist

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3901
  • Nordlicht
Schon klar, roscho. Mein Beitrag ist jedoch weiterführender Natur.
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero


Offline Erbswurst

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 865
  • högschsde Konzentration!
Gute Idee, danke für den Tipp!

Eine UV-Lampe braucht man ohnehin, für eine Füllung im Zahn z.B. oder um UV-Kleber oder Gel-Lack auszuhärten.
"Sei nicht heut' der und morgen der und übers Jahr ein weiß Gott wer.
Das, was du bist, sei durch und durch, nicht halb ein Vogel, halb ein Lurch!" H.Ibsen


Offline Skalli

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 246
Kurze Frage:
Welche Wellenlänge, welche Leistung?
Ab >= 1W sind die ja nicht mehr ganz ohne..

Oder reichte die einfache '9 Led'?
So ein Teil habe ich noch aus Geocaching Zeiten.
3 Laws of Robotics:
1. KILL ALL HUMANS
2. RULE THE WORLD
3. SNOOZE


Online Waldgeist

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3901
  • Nordlicht
kurze Antwort:
0,5 W  4,5 V  0,1 A  395 nm  9 LEDs

 ;)
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero


Offline Rose🌹

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 319
  • la vie en rose 🌹
Ich hatte in Jockgrim damals eine dabei.
Theoretisch gut, in der Praxis leuchtet nachts der halbe Wald unter UV.
Das hat es etwas erschwert, bis unmöglich gemacht.

🌹


Offline elBohu

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 279
  • wyrd bið ful aræd
    • elBohu.de
Schlecht auch, wenn der Pfeil im Waldboden steckt und kaum oder gar nicht zu sehen ist.
Die Idee ist aber gut und kann in jedem Fall eine Hilfe sein!
Ich habe einen Strahler von SOFIRN (SP31UV) 
Übrigens funktionieren UV Lampen NICHT bei Schildkröten, leider...  ;D
« Letzte Änderung: Januar 15, 2022, 12:48:04 Nachmittag von elBohu »