Archers Campfire

Gedrallt befiedern

Offline Jogi

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 51
Hallöle Leute

Irgendwie stell ich mir die Frage ob man bei 2 Zoll Federn auch einen ordentlichen Drall hinbekommt :help:
Ich befieder schon seit Jahren mit meinem Cartell und einer gewundenen umgebauten Bearbaw Klammer.
Bei 3 Zoll und ordentlich offset eingestellt mag das ja noch funktionieren aber bei 2 Zoll ist schluss......glaub ich zumindest.

Habt Ihr eine Idee wie ich 2 Zoll mit ordentlich drall befiedern kann?
Übrigens...die Schäfte sind 4,2er

Falls ihr Fotos habt, immer her damit  ;D


LG Jogi
Eigenbau ILF Mittelteil 23" Wiawis mxt Linkshand, Aurel Uhyre 170gn


Offline Seeker

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 400
  • Wer ist hier aus Gummi?
Hi,

4-fach, schon klappt es. Hab 4 mal 2.25 drauf, da rotiert schon einiges wenn man nur eine volle Federbreite versetzt befiedert.
Bin jetzt aber bei 3 mal gewunden in 4 Zoll superflacher Saubuckl gelandet und das ist in allen Parametern, gefühlt und gemessen, im Momente für MICH der Königsweg.

Lg
Klaus
Der Pfeil fliegt hoch, der Pfeil fliegt weit,
warum auch nicht, er hat ja Zeit.
Fliegt er aber schnell und flach ins Ziel,
dann ists genau das was ich wiell :-)


Offline Jogi

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 51
Ich will schon bei 3 fach Befiederung bleiben.
Könntest du mal ein Foto von deinen Saubuckel Pfeilen rein stellen? Würde mich sehr interessieren :)

Gibt es keine Klammer bzw. Befiederungsgerät die sich richtig um den Pfeil windet?
Eigenbau ILF Mittelteil 23" Wiawis mxt Linkshand, Aurel Uhyre 170gn


Offline Seeker

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 400
  • Wer ist hier aus Gummi?
Hi,

Befiederungsgerät kann ich das Bitzenburger sehr empfehlenswert.

Bild anbei.

Lg
Klaus
Der Pfeil fliegt hoch, der Pfeil fliegt weit,
warum auch nicht, er hat ja Zeit.
Fliegt er aber schnell und flach ins Ziel,
dann ists genau das was ich wiell :-)


Offline bourne

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 96
Ich verwende ebenfalls das Bitzenburger, allerdings mit Federn zwischen 3.5" und 5". Bei so kurzen Federn wie beim OP ist die Windung natürlich deutlich weniger...
Hybrid: Shrew Classic Hunter II 56" Heritage [42#@30"]
Reiterbogen: Living Arrow 57" [40#@32"]


Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3004
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Obacht:

Wer mit einem Bitzenburger helical befiedert sollte auch den
dafür passenden Nock Receiver verwenden!  ;)


"Right TM Nock Receiver

Indexed at 120 degrees for cock fletch up or down
Recommended use: Right Helical Clamp
Catalog Number: #3008"
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!


Online RazFaz

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 48
  • B.o.g.e.n.s.c.h.ü.t.z.e
Obacht:

Wer mit einem Bitzenburger helical befiedert sollte auch den
dafür passenden Nock Receiver verwenden!  ;)


"Right TM Nock Receiver

Indexed at 120 degrees for cock fletch up or down
Recommended use: Right Helical Clamp
Catalog Number: #3008"
  :yes:

genau so ist es, denn sonst wird das nix Genaues


Offline Landbub

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2008
Obacht:

Wer mit einem Bitzenburger helical befiedert sollte auch den
dafür passenden Nock Receiver verwenden!  ;)


"Right TM Nock Receiver

Indexed at 120 degrees for cock fletch up or down
Recommended use: Right Helical Clamp
Catalog Number: #3008"

Den baucht man aber nur, wenn man die Nocke hinterher nicht meh drehen kann, oder? Also bei Pins sinnlos. Oder habe ich den Sinn nicht verstanden?
derzeit aktiver Bogenkram:
Compound: PSE SupraFocus XL, SpotHogg, Shibuya & Viper Scope, TruBall Blade Pro / Carter 2Moons , Arctec
Blankbogen: WW InnoMax, WW WiaWis NS Graphene,  Shibuya Button, Zniper Rest
Traditional: SpiderBow Vultur 25" ILF "Vorderegger Edition", Uukha VX1000, Superrest


Online RazFaz

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 48
  • B.o.g.e.n.s.c.h.ü.t.z.e
Obacht:

Wer mit einem Bitzenburger helical befiedert sollte auch den
dafür passenden Nock Receiver verwenden!  ;)


"Right TM Nock Receiver

Indexed at 120 degrees for cock fletch up or down
Recommended use: Right Helical Clamp
Catalog Number: #3008"

Den baucht man aber nur, wenn man die Nocke hinterher nicht meh drehen kann, oder? Also bei Pins sinnlos. Oder habe ich den Sinn nicht verstanden?


so ist es , der ist dafür zuständig, damit man bei der Verstellung es Gerätes den gewünschten Effekt ( Drall ) erziehlt.


Offline Seeker

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 400
  • Wer ist hier aus Gummi?
Häää...

Die Klammer ist gewunden, das hat mit dem Receiver nichts zu tun.

Wer kann erklären für was der receiver sein soll?

Lg
Klaus
Der Pfeil fliegt hoch, der Pfeil fliegt weit,
warum auch nicht, er hat ja Zeit.
Fliegt er aber schnell und flach ins Ziel,
dann ists genau das was ich wiell :-)


Offline Seeker

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 400
  • Wer ist hier aus Gummi?
Oder war der Bei mir schon Standardmäßig drin?
Bei mir funktioniert es auf jeden Fall super, habe nichts extra bestellt oder ausgewählt.

Lg
Klaus
Der Pfeil fliegt hoch, der Pfeil fliegt weit,
warum auch nicht, er hat ja Zeit.
Fliegt er aber schnell und flach ins Ziel,
dann ists genau das was ich wiell :-)


Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3004
  • Hang me in the Tulsa County Stars
https://bitzenburger.com/bitzenburger-nock-receivers/

 ;)

Befiedert mit dem "normalen" Receiver (der immer bei Bestellung verbaut ist)
und dann mit dem für Helical-Befiederung.

Der Unterschied ist krass sichtbar!
« Letzte Änderung: November 25, 2021, 06:28:31 Nachmittag von Ari »
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!


Online RazFaz

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 48
  • B.o.g.e.n.s.c.h.ü.t.z.e
Oder war der Bei mir schon Standardmäßig drin?
Bei mir funktioniert es auf jeden Fall super, habe nichts extra bestellt oder ausgewählt.

Lg
Klaus

wenn ein R auf deinem Reciever / Indexer eingestanzt ist, ist es der für rechtsgewundenes Befiedern


Offline Seeker

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 400
  • Wer ist hier aus Gummi?
Hab gerade nachgesehen, auf meinem Receiver ist ein "R", so habe ich den gekauft.

Lg
Klaus
Der Pfeil fliegt hoch, der Pfeil fliegt weit,
warum auch nicht, er hat ja Zeit.
Fliegt er aber schnell und flach ins Ziel,
dann ists genau das was ich wiell :-)


Online RazFaz

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 48
  • B.o.g.e.n.s.c.h.ü.t.z.e
Hab gerade nachgesehen, auf meinem Receiver ist ein "R", so habe ich den gekauft.

Lg
Klaus

dann ist das Gerät auf eine rechte Befiederung ausgelegt, fur gerades Befiedern brauchst du dann nicht nur die passende Klammer sondern auch einen neuen Indexer / Receiver