Archers Campfire

Weiße Kleberreste auf Schaft und Befiederung

Online Polaris

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 665
... und hatten wir schon den Klassiker? Ich nehme einfach warmes Wasser und etwas Spüli .. mit einem Tuch vorsichtig abtupfen und dann noch etwas rubbeln und gut ist..
Wenn der Bogen bricht dann schieße...


Offline Burkhard

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 419

Offline Robert

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 4
Moin

Ich habe gestern mit einem Freund noch neue Pfeile für ihn gebaut. Entfettet haben wir den Schaft mit Aceton, vorher nicht richtig nachgedacht und natürlich schön die Pfeilbeschriftung runter gewischt :-)

Den überschüssigen Kleber, vor dem Kleben, mit Küchenpapier entfernen hat sehr gut geklappt und die Weißen Stellen mit Öl oder Spüli entfernen habe ich ihm dann auch geraten.

Habt vielen Dank für eure Hilfreichen Tipps, ich weiß das sehr zu schätzen. Irgendwann traue ich mich auch mal, meine Pfeile unter Pfeilpräsentation zu posten  ;D


Lieben Gruß
Robert


Online Polaris

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 665

Irgendwann traue ich mich auch mal, meine Pfeile unter Pfeilpräsentation zu posten 


Trau dich...
Wenn der Bogen bricht dann schieße...