Archers Campfire

Wurfarme für TRB - Holzkern mit oder ohne Carbon ....?

Offline piti

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 83
Hallo Leute,

Ihr habt ja schon mitbekommen dass ich nachgefragt habe wie das mit den Wurfarmen bei TRB ist. Mit Holzkern und so.
Jetzt stellt sich mir die Frage:
Wie viel Leistung bringen Wurfarme
- mit Holzkern Ahorn und Glas
- mit Holzkern Bambus und Glas
- mit Holzkern Bambus und Carbon
- mit Holzkern und Glas und Carbon
bei demselben Zuggewicht?
Wie groß ist der Unterschied bezüglich Leistung bzw. Pfeilgeschwindigkeit?
Wer hat das schon mal verglichen bzw. gemessen?

Danke und VG
Peter


Offline Frank_M

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 235
Frag mal den Simon Bode. Der hat da mal was getestet. Zu meinem Tests kann ich nur sagen, das ich bei Uukha gelandet bin. Das hat seine Gründe.
Bei Simon weiß ich, das günstige Bearpaw ILF Wurfarme schneller waren als Hoyt für das 4 fache…
Und wenn sind die Unterschiede eigentlich marginal im Bezug auf den teils hohen Mehrpreis. Hab ich hier auch irgendwo schon mal in einem Beitrag gelesen. Das hat schon mal einer getestet.
Ich gestehe, dass ich gerne meinen Materialfetisch befriedige ;D

Grüße, Frank
« Letzte Änderung: Juli 07, 2021, 10:30:35 Vormittag von Frank_M »


Offline piti

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 83
Frag mal den Simon Bode. Der hat da mal was getestet. Zu meinem Tests kann ich nur sagen, das ich bei Uukha gelandet bin. Das hat seine Gründe. .....
Grüße, Frank

Haben die Uukha einen Holzkern? Ist für TRB leider erforderlich ....

VG
Peter



Offline mK

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1000
    • Killdings.de
Ich glaube das  die Unterschiede nur marginal sein werden. Ggf. sind Wurfarme mit Bambuskern aufgrund des Gewichts ein paar FPS schneller.  Die Performance dürfte eher der Bauweise geschuldet sein.
Isidor Cajun 60" 40#
JS Rover 48" 40#
JS Barracuda 54" 35#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
BOP Fagus 17" ILF / Bosen Bows Longbow Limbs 40#


Offline stöckchenschubser

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1061
  • Widerstand ist zwecklos.
Glas und Geometrie bringen die Leistung,
Nicht der Kern.
Dort versucht man das Material zu nutzen, welche das Glas am Wenigsten behindert.