Archers Campfire

Lehrvideo You Tube


Offline perkolat

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 125
Ich habe ein schönes Video zum Sehnebau ohne Sehnengalgen, etc. gefunden. Der alte Herr mit seiner ruhigen Art ist einfach gut: https://www.youtube.com/watch?v=pfghhuJgpkA


Offline Tomas

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 361
Das ist echt ein klasse Video ! Total entspannt und im Flow würden die Yogaleute sagen. Aber der alte Herr weiß bestimmt garnicht was das ist, ich glaub der lebt es einfach. Sorry für das OT.
Grüße Tomas


Offline Stringwistler

  • Forenschatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 6631
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Wirklich super erklärt...  :klasse:
Aber der alte Herr hat so viel Fingerfertigkeit daß so bestimmt schon einige hundert Sehnen durch seine Finger gezwierbelt wurden.  :unschuldig:
Außerdem verwendet er ein Dacron das fast nicht gewachst ist, damit ist es deutlich leichter die Fäden aneinander abzulängen und auszukämmen.
Die Längenangaben beziehen sich auch nur auf das stark dehnende Dacron B50/55, wenn ihr es mit moderneren Garnen versuchen wollt, empfehle ich euch 4-5cm Aufschlag bei Bögen um die 60/62" Länge.
Ein Ausdrehen der 2 Bündel und sogar 10-15 Umdrehungen mehr,  nachdem das 1. Ohr fertig ist, hat er auch nicht erwähnt, denn dadurch wird die Sehne am Schluss erst rund und homogen.  :upsidedown:
Probiert es einfach mal aus, ist auf jeden Fall sehr hilfreich um die Arbeit einer perfekt gemachten Sehne zu verstehen und zu würdigen...  :Achtung:
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Hartl Prim.Defl-Refx. Osage/Bambus 68"40#30", White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Black Hunter Hybr.60", Mohawk RC+Hyb.,Weick Cobra