Archers Campfire

Stegmeyer Take Down mit Hybrid Wurfarme

Offline TaTo

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 170
  • Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen!
Hallo Gemeinde,
ich habe etwas im Netz gestöbert und habe gesehen, dass Achim Stegmeyer jetzt auch Hybrid Wurfarme für seine Take Downs anbietet.
Gibt es dazu schon Erfahrungen, Berichte?
Hat sie von euch schon jemand gekauft und kann etwas dazu sagen?
Ich finde die WA auf jeden Fall interessant. Wäre genau mein Fall.
Der Bow "Siri"  34# - Sold
Der Bow "Runi" 39#


Offline suelze

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 115
Ich besitze einen recht neuen TD mit Recurve und Hybrid Wurfarmen.  Die Sehnenlänge und der Nockpunkt passen bei beiden Wurfarmpaaren absolut genau. Die original Sehne ist von Guido wozu man ja nichts mehr sagen muss.
Die Pfundzahl der Wurfarme ist nahezu identisch wobei sich die Hybridwurfarme spürbar weicher ziehen lassen.
Ansonsten wie gesagt ist der Bogen erst ein paar Tage alt daher auch noch nicht auf Herz und Nieren getestet.
Glücklich ist wer vergisst was nicht mehr zu ändern ist .


Offline Stringwistler

  • Forenschatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 6833
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Also ein paar meiner Kunden haben den TD mit den Hybrid-Wurfarmen und sind begeistert von der Schussruhe und Gutmütigkeit. Dabei hat mir einer aus dem Passauer Land berichtet, daß er den Bogen mit Recurves und Hybrid Wurfarmen im gleichen Zuggewicht hat und war erstaunt, daß die Pfeile mit... ich glaub 8,8gpp durch das Chrony geschossen, beide gleich schnell um die 192ft/s. waren. Der Bogen hat um die 42#@29" gehabt, wenn ich mich nicht irre...
Ich kann ihn ka mal anschreiben ob ich seine Nummer an dich weitergeben darf, dann kannst ihn mal anrufen... soll ich?   ;)
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Hartl Prim.Defl-Refx. Osage/Bambus 68"40#30", White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Black Hunter Hybr.60", Mohawk RC+Hyb.,Weick Cobra


Offline TaTo

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 170
  • Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen!
Suelze
Danke für die Info. Das ist doch schon mal was. Finde das Design von den Hybrid WA echt gelungen

Stingwistler
Das ist eine gute Idee. Darfst du gerne machen. Bin mal gespannt.
Der Bow "Siri"  34# - Sold
Der Bow "Runi" 39#


Offline suelze

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 115
Hier mal was zum anschauen.
Glücklich ist wer vergisst was nicht mehr zu ändern ist .


Offline TaTo

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 170
  • Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen!
Sehr schön  :klasse: schaut ja echt mega aus.
Der Bow "Siri"  34# - Sold
Der Bow "Runi" 39#


Offline TaTo

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 170
  • Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen!
Aus welchen Hölzern ist das Mittelteil?
Der Bow "Siri"  34# - Sold
Der Bow "Runi" 39#


Offline suelze

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 115
Aus Makassar und Cocobolo.
Glücklich ist wer vergisst was nicht mehr zu ändern ist .


Offline TaTo

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 170
  • Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen!
Das passt perfekt zusammen. Sehr schöne Kombi  :klasse:
Der Bow "Siri"  34# - Sold
Der Bow "Runi" 39#