Archers Campfire

Blasrohrturniere

Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2893
    • bogenanwalt.rocks
Gestern 411, heute sensationelle 459 - morgen ist Pause, da ist mal Bogenschiessen dran und am Sonntag stelle ich mein Ergebnis dann mal online.
Sören, vielen Dank für den Tipp, das macht richtig Laune!


Offline sfs-archery

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 369
  • Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn
    • Mein Bogensportblog
Gestern 411, heute sensationelle 459 - morgen ist Pause, da ist mal Bogenschiessen dran und am Sonntag stelle ich mein Ergebnis dann mal online.
Sören, vielen Dank für den Tipp, das macht richtig Laune!

Freut mich das es Spaß macht 👍


Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2893
    • bogenanwalt.rocks
So, Ergebnis ist online.
Ich habe ja immer die Hoffnung, dass eines der Vereinsmitglieder hier mitliest und den Organisatoren Bescheid sagt über das Feedback hier - da sind ja auch Bogenschützen dabei.

Die "Onlineverwaltung" war wirklich Top, supereinfach und dann auch noch in Farbe ;)

Das haben die Gredinger wirklich gut gemacht - auch hier sage ich Danke und trinke mal ein passendes Bierchen drauf  ;D
« Letzte Änderung: Januar 10, 2021, 07:34:33 Nachmittag von BowLaw »


Offline sfs-archery

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 369
  • Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn
    • Mein Bogensportblog
So, Ergebnis ist online.
Ich habe ja immer die Hoffnung, dass eines der Vereinsmitglieder hier mitliest und den Organisatoren Bescheid sagt über das Feedback hier - da sind ja auch Bogenschützen dabei.

Die "Onlineverwaltung" war wirklich Top, supereinfach und dann auch noch in Farbe ;)

Das haben die Gredinger wirklich gut gemacht - auch hier sage ich Danke und trinke mal ein passendes Bierchen drauf  ;D

Ich habe den Verein mal angeschrieben. Auch mit einem Hinweis auf das Forum. Anscheinend sind wir hier das einzige deutschsprachige aktive Forum für diesen Sport.

Außerdem habe ich ein kleinen Blogartikel verfasst.
Viel Spaß beim lesen
https://blasrohrschiessen.de/altmuehltaler-blasrohropen/

Gruß
Sören


Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 5316
Nur als kleinen Hinweis (ohne die Motivation bremsen zu wollen):

Wir sind KEIN FORUM für den Blasrohrsport - dieses Board "Blasrohrsport" kann gerne bestehen bleiben, aber ein "Unterforum" Blasrohrsport wird sich daraus nicht entwicklen.

Wenn so etwas gewünscht wird sind wir Mods gerne bereit unsere Erfahrungen zur Gründung und zum Betrieb eines Forums zu teilen, ein Ausbau des "Archer's Campfire" zum "Blowgunner's Campfire" ist aber nicht im Sinne der Moderatoren
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein


Offline BAK

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 143
  • Nullus liber homo sine arcu.
Finde ich auch gut so. Ich bin als Blasrohrschütze zufrieden mit unserer kleinen Offtopic-Ecke. Das Ontopic-Thema bleibt auch für mich das Bogenschießen, auch wenn der ein oder andere (inklusive mir) sich Corona- und wetterbedingt momentan viel mit den Pfeiltrompeten beschäftigt.

Das Turnier hat mir auch Spaß gemacht. Ich war überrascht, wie gut ich getroffen habe und noch überraschter, wie präzise manche anderen sind. Die kratzen da ja schon an der 600-Ringe-Marke.


Offline aged younger

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 720
  • FYL - Das Leben ist schön
Finde ich auch gut so. Ich bin als Blasrohrschütze zufrieden mit unserer kleinen Offtopic-Ecke. Das Ontopic-Thema bleibt auch für mich das Bogenschießen, auch wenn der ein oder andere (inklusive mir) sich Corona- und wetterbedingt momentan viel mit den Pfeiltrompeten beschäftigt.

 :agree:

Bei mir fliegen auch mal Atlatl, Messer, Stahlkugeln (Zwille), Diabolo, Mensch ärgere dich nicht Figuren.... ::)
Macht doch alles Spass ;) auch ohne gleich ein neues Forum auszurufen...
« Letzte Änderung: Januar 12, 2021, 12:35:21 Nachmittag von aged younger »


Offline sfs-archery

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 369
  • Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn
    • Mein Bogensportblog
Nur als kleinen Hinweis (ohne die Motivation bremsen zu wollen):

Wir sind KEIN FORUM für den Blasrohrsport - dieses Board "Blasrohrsport" kann gerne bestehen bleiben, aber ein "Unterforum" Blasrohrsport wird sich daraus nicht entwicklen.

Wenn so etwas gewünscht wird sind wir Mods gerne bereit unsere Erfahrungen zur Gründung und zum Betrieb eines Forums zu teilen, ein Ausbau des "Archer's Campfire" zum "Blowgunner's Campfire" ist aber nicht im Sinne der Moderatoren

Ich würde gerne mal diesen Post zum Anlass nehmen etwas zu fragen.

Ich selbst bin seit über 11 Jahren Mod in einem großen Forum. Ich würde es als machbar ansehen auf meiner Seite ein Forum für den Blasrohrsport zu installieren inkl. alles rechtlicher und organ. notwendigen Angelegenheiten. Bisher hatte ich davon abgesehen da ich nicht dem AC Konkurrenz machen wollte.
Das die Einrichtung eines Forums aber ein nicht ganz kleinen Aufwand darstellt wollte ich erstmal Nachfragen wie eure Einschätzung ist ob das überhaupt Sinn macht.

Würdet irh euch in einem neuen Forum anmelden das mit Blasrorhsport zu tun hat? Oder reicht auch das hier im AC und ggf. Facebook etc.

Meine persönliche Einschätzung:
Im deutschsprachigen Raum gibt es aktuell kein Forum für den Blasrohrsport. Das letzte große Forum hat 2018 dicht gemacht (blasrohr-sport.de)
Das Interesse am Sport wächst. Mit meiner Blasrohrseite hätte ich ein passendes "Frame" für das Forum. Aktuell ist das AC das einzige mir bekannte deutschsprachige Forum das überhaupt mit Blasrohrsport was zu tun hat.
Daher würde es vermutlich durchaus Sinn machen ein Forum versuchen zu etablieren.
Auf ein Nachrichtensystem innerhalb des Forums würde ich verzichten. Das wäre organisatorisch zu aufwändig.

Auf der anderen Seite sind Foren aktuell etwas das nicht gerade im Trend liegen. Ein Neustart eines Forums ist extrem aufwändig (Kommunikation / Werbung um auf relevante Nutzerzahlen zu kommen). Da ich neu im Blasrohrsport bin fehlen mir die Kontakte für ein gescheites Marketing. Diese aufzubauen kostet auch wieder Zeit :-(

Fazit: irgendwie juckt es mir in den Fingern da es Spaß verspricht. Auch das Alleinstellungsmerkmal ist etwas das reizt und Potential hat. Ich befürchte nur das  die Hemmschwelle das sich jemand in einem neuen Forum (mit dann wenig Inhalt) anmeldet derart hoch ist das es scheitert. Konkurrenz von Facebook-Gruppen ist ja meist schon da.

Gruß
Sören


Offline rabu

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 388
Ich schiesse jetzt , eher unregelmäßig aber begeistert, seit vielen Jahren mit dem Blasrohr.
Im damaligen Blasrohr-Forum war ich auch aktiv, ich finde es sehr bedauerlich, dass es geschlossen hat. Es war ein Quell an Informationen.

Wie du schon sagtest gibt es kein anderes deutschsprachiges Blasrohr-Forum, daher finde ich es sehr gut das das Blasrohr hier einen kleinen Unterschlupf gefunden hat. Es hat auch den Charme, dass ich eh hier ins Forum schaue. Es gibt ein paar Facebookgruppen, die Diskussion dort ist aber naturgemäß anders und weniger als Wissendatenbank geeignet.

Das Blasrohr ist klar im Aufwärtstrend, viele Bogenschützen wechseln (das klassische Schulterproblem.....)  oder nehmen es dazu, Parcours und Bogenvereine öffnen sich dem Blasrohr und klassische Schützenvereine gründen Blasrohrgruppen, da es
- einfach zu lernen ist
- wenig Kosten verursacht
- keine Gefährdung darstellt
- von 5 bis 105 Jahren durchführbar ist
- von Außenstehenden immer neugierig und fast nie ablehnend betrachted wird
- keinerlei Waffenproblematik mit sich bringt

Daher würde ich mit regem Zulauf zu einem Blasrohrforum rechnen , ich würde mich anmelden und auch den einen oder anderen Blasrohrschützen ermutigen dasselbe zu tun.

Ich würde dich auch als Mod unterstützen falls gefragt.

Liebe Grüße
Ralf


Offline sfs-archery

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 369
  • Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn
    • Mein Bogensportblog
Kurzer Zwischenstand:

Das Forum ist nun Online und für alle nutzbar !!!
https://blasrohrschiessen.de/forum/

Viel Spaß !!

Gruß
Sören


Offline Absinth

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2498
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz

Offline Tom der Badner

  • globaler Moderator
  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1877
  • "Hüte dich vor der dunklen Seite der Macht" O.W.K.
    • Bruchsaler Blankbogenschuetzen
Kurzer Zwischenstand:

Das Forum ist nun Online und für alle nutzbar !!!
https://blasrohrschiessen.de/forum/

Viel Spaß !!

Gruß
Sören

 :klasse: Viel Erfolg und Spaß mit dem neuen Forum.

Gruß Tom
"Die Fähigkeit zu sprechen macht dich noch nicht intelligent." Qui -Gon Jinn

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)


Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2744
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Das ging jetzt aber fix!  :GoodJob:
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!


Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 5316
@Sören: Klasse geworden

na dann: alle ins ????  O:-)
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein


Offline sfs-archery

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 369
  • Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn
    • Mein Bogensportblog
Danke an euch.
Läuft schon mal nicht schlecht an. Die ersten neuen Nutzer sind da. 😀

Ist irgendwie unglaublich wie viele Konfigurationsschalter so eine Forensoftware hat und auf was man alles achten muss 😳