Archers Campfire

Paracord als Silencer

Offline Absinth

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2335
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz
Hab jetzt auch mal Paracord in die Sehne, aber wie sichert ihr die gegen verrutschen, insbesondere bei entspanntem Bogen.

Nimm zwei Stücke Miwi- oder Sehnengarn und binde selbige ober- und unterhalb des "Dämpfers" als Rutschsicherung fest um die Sehne... Habe ich jedenfalls so gemacht, ist gar unsichtbar und nix verrutscht da mehr.

nihil sine deo
und immer bei der Arbeit


Online Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 5772
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Hab jetzt auch mal Paracord in die Sehne, aber wie sichert ihr die gegen verrutschen, insbesondere bei entspanntem Bogen.

Na wie die Nitro-Cat Whiskers auch. Mit dünner Angelschnur und Kreuzweise geknotet. Dann etwas länger abschneiden und mit Feuerzeug verschweißen. So mach ich das zumindest. :yes: ;)
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Hartl Prim.Defl-Reflex Osage/Bambus 68"40#30",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Black Hunter Hybr.60", Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD 64",Weick Cobra62"


Offline Fafnir

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 51
Hab jetzt auch mal Paracord in die Sehne, aber wie sichert ihr die gegen verrutschen, insbesondere bei entspanntem Bogen.

Gar nicht, ist der Bogen gespannt, hält das von alleine.


Online Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 5772
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Hab jetzt auch mal Paracord in die Sehne, aber wie sichert ihr die gegen verrutschen, insbesondere bei entspanntem Bogen.

Gar nicht, ist der Bogen gespannt, hält das von alleine.
Er meinte doch aber, wenn er die Sehne abnimmt. Wenn das Wachs der Sehne mit der Zeit eintrocknet, dann halten die auch bei Abnahme der Sehne und eintüten nicht mehr so gut. Und gerade dann, kreuzknoten...  :upsidedown:
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Hartl Prim.Defl-Reflex Osage/Bambus 68"40#30",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Black Hunter Hybr.60", Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD 64",Weick Cobra62"


Offline Fafnir

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 51
Achso! Ich nehme die Sehnen meistens nicht ab.
So ergibt das natürlich Sinn!