Archers Campfire

Zielbeleuchtung...

Offline mK

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 903
    • Killdings.de
Probieren geht über studieren. ;)

Wir haben letztes Jahr mal probiert ausschließlich die Ziele mit einer Kerze zu beleuchten. Die Kerze haben wir dann noch abgedeckt, das man das Flackern vom Pflock aus nicht sieht. Keine Lampe am Pflock und vor allem keine grellen Leuchtnocken. War absolut genial und man wundert sich doch immer wieder wie gut man trifft, auch wenn man nur Umrisse und Schemen sieht. Wirklich suchen mußten wir kaum.
Isidor Cajun 60" 40#
JS Rover 48" 40#
JS Barracuda 54" 35#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
TimberCreek Copperhead 17" ILF / Bosen Bows Longbow Limbs 40#


Offline nsb

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 366
  • Wieso Sinn? Es reicht, wenn es Spaß macht.
Man könnte vorn am Griffstück so ein Warnlicht befestigen, wie z.B. die Jogger es benutzen.
Ist klein und leicht, läßt sich bei Bedarf ein- und ausschalten, das Rotlicht reicht bei Dunkelheit aus und stört nicht die Umgebung.
Ich denke z.B. so etwas:
Gutgeh'n!
_________________________
Bear Super Kodiak 60"
DerBow SIRI 62"
LB Lothar Noll Hornet 66"
PB Osage Orange 68"


Offline Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 5311
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Den Schatten meiner Spitze sehe ich vor den beleuchteten Tieren einwandfrei. Aber wenn ich dann drunter schwenke um mein Gap einzustellen, und dort dann wirklich alles stockfinster ist hab ich verloren. Meine Edelstahl Spitzen und die Protectorringe habe ich auch dann nämlich gar nicht mehr gesehen.
Daher die idee ein kleines Knicklicht vorne am Bogen zu befestigen. Etwa beim Zeigefinger, so dass es von hinten nicht zu sehen ist. Sondern eben nur die Spitze ganz leicht erhellt. Ich glaub das  probier ich bald mal aus..
Dann versuch doch mal eine Leuchtnock mit einem Streifen Isolierband auf die Vorderkante (Bogenrücken) deines Bogenfensters zu kleben.
Somit ist das direkte Licht verdeckt und deine Spitze trotzdem noch beleuchtet. :GoodJob:
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Hartl Prim.Defl-Reflex Osage/Bambus 68"40#30",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs, Black Hunter Hybr.60", Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD 64",Weick Cobra62"


Offline Rumpelstilzchen

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 338
Ganau sowas schwebt mir vor. Ich teste das mal. Spätestens kurz vor dem nachsten Bopfinger Nachtturnier  8)