Archers Campfire

Parcours mit Bahn erreichbar bei Nürnberg?

Offline Toxophilia

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 208
Hallo,
es könnte sein, dass ich beruflich eine Reise nach Nürnberg mache. Wir fahren dann mit der Bahn. Da Mitarbeiter auch frei haben, möchte ich meinen Bogen mitnehmen. Gibt es in bzw. um Nürnberg herum Parcours, die mit Öffis erreichbar sind?
Vielen Dank im Voraus :).
Peace ☮️Love❤️ Archery🏹


Offline tombows

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 971
  • Nicht zielen nur treffen
    • www.tombows.de
HalloToxophilla,

unsern Parcours kannst du von Nürnberg direkt mit dem Zug erreichen, vom Bahnhof Treuchtlingen ist er in 10 Minuten zu Fuß zu laufen.

Grüße Tom


testjan

  • Gast
Das dürfte auch der einzige sein, den man gut mit Öffis erreichen kann, oder? Mir fällt sonst keiner ein.


Offline Landbub

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1238
Buch dir halt nen Flinkster dazu. Kost doch fast nix, wenn man auf mehrere umlegen kann,
derzeit aktiver Bogenkram:
Compound: PSE SupraFocus XL, SpotHogg, Shibuya & Viper Scope, TruBall Blade Pro / Carter 2Moons , Arctec
Blankbogen: WW InnoMax, WW WiaWis NS Graphene,  Shibuya Button, Zniper Rest
Instinctive Bow: SpiderBow Vultur 25" ILF "Vorderegger Edition", Uukha VX1000, Superrest


Offline Rumpelstilzchen

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 346
Du kannst als Gast zu uns kommen:

Derzeit Samstag Nachmittags,  gegen 10,- für die Tagesversicherung über den DSB.

http://www.feld-und-jagdbogenschuetzen.eu

Unser Parcour liegt in Unterasbach und ist per S-Bahn S4 von Nürnberg aus zu erreichen. (Google sagt 13min zu Fuß ab S-Banhaltestelle Oberasbach.

LG Ralf


Offline Toxophilia

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 208
Danke sehr für Eure Antworten  :). Ich bin noch dabei, die Reise zu planen und abzustimmen, dabei habt Ihr mir sehr weitergeholfen!
Peace ☮️Love❤️ Archery🏹


Offline Henryth

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 103
Je nachdem wann Du kommst, lässt sich sicher auch der ein oder andere Bogenschütze/in aus Nürnberg zu einem gemeinsamen Parcoubesuch überreden.

VG Henryth