Archers Campfire

Corona - Board oder nicht

Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2809
    • bogenanwalt.rocks
Ich gestehe ich bin einer derjenigen, die diverse Threads auch dazu gebrauchen/missbrauchen - je nach Ansicht - um seine Meinung über gewisse Verhaltensmassnahmen zu äußern.
Da kann man schreiben und diskutieren und bekehren und er eine hat Recht und der andere auch.

Das blöde ist, daß manche Threads dadurch sicherlich "verhunzt" werden und in einem Jahr (hoffentlich) stehen da Beiträge, die jetzt vielleicht wichtig sind, später jedoch nicht.

Ich würde mir da beim AC eine eindeutige Linie wünschen.

Gerne eine strikte Regel, daß das Virus in Beiträgen nichts verloren hat und die Beiträge eben gelöscht werden.

Genauso gerne ein Extra Board, wo man dann seine Meinung dazu von sich geben kann oder auch nicht.
Coronabeiträte in anderen Thread werden dann auch wieder von den Mods einfach gelöscht.
Dann wird eben offen damit umgegangen.

Aber so wie es derzeit ist nervt es.


Offline Absinth

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2344
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz
Andersherum als Frage... Können/sollten wir uns hier erlauben so zu tun, als gäbe es keine Corona-Pandemie?

Nachtrag: Ich habe da noch keine Antwort drauf.



« Letzte Änderung: März 31, 2020, 10:41:59 Nachmittag von Absinth »
nihil sine deo
und immer bei der Arbeit


Offline Uller

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1502
  • hunting the X
Nur weil man etwas negiert , weil es nervt, ist es nicht weg...

Dieses Debakel wird in die Geschichte eingehen...

Deshalb darf es auch hier seine Spuren hinterlassen...

2ct


Offline mK

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 951
    • Killdings.de
Corona ist zur Zeit das beherrschende Thema. Das diverse Threads immer wieder darauf hinlaufen ist halt so und wird wohl auch noch eine Weile so sein. Irgendwann wird es eh immer Off Topic. ;)
Isidor Cajun 60" 40#
JS Rover 48" 40#
JS Barracuda 54" 35#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
TimberCreek Copperhead 17" ILF / Bosen Bows Longbow Limbs 40#


Offline Absinth

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2344
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz
Stimmt Uller, jetzt habe ich eine.  ;)

Wir können nicht so tun...

nihil sine deo
und immer bei der Arbeit


Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2617
  • Hang me in the Tulsa County Stars

Ich sag's mal so:

Das Thema ist weltweit allgegenwärtig, es zu ignorieren/verdrängen funktioniert
nicht!

Man wird überall damit konfrontiert, auch hier!

Aber vielleicht hilft es ja evtl. dem/der einen User*in wenn man sich
auch hier im Kreis der Gleichgesinnten darüber austauschen kann!

Dass es nicht ausufert, dafür sind wir Mods. zuständig!

My 2 Cent  ;)
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!


Offline rso

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 778
  • Heimat. Freiheit. Bogenschießen.
Ich mach morgen nen Thread über selbstgemachte Masken auf , vielleicht lenkt das dann in den "normalen" Beiträgen ab ( aber was ist schon normal  ;) )
cu

Rainer


Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2809
    • bogenanwalt.rocks
Ich mach morgen nen Thread über selbstgemachte Masken auf , vielleicht lenkt das dann in den "normalen" Beiträgen ab ( aber was ist schon normal  ;) )
Gute Idee.

#flattentecurve sozusagen virtuell um gute Beiträge zu beschützen.


Offline Uller

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1502
  • hunting the X
Du hinkst hinterher....

#flatenthecurve.....haben meine tuulai trotz allem ...offenbar die Fabrik verlassen.... HOPE....

hier  dürfen morgen Floristen und Fahrradgeschäfte wieder öffnen...


warum----- ????

Weil wir von einem Panoptikum voller Dilettanten  "betreut" werden....die eigentlich auf dem "wet market" verfüttert werden sollten....

 :welcome:



Online roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 4971
Uups - dieser Thread ist an mir vorüber gegangen (ich stehe nämlich auch indirekt an der Corona Frontlinie und darf jeden Tag in den Job)

Zitat Bowlaw
Zitat
Das blöde ist, daß manche Threads dadurch sicherlich "verhunzt" werden und in einem Jahr (hoffentlich) stehen da Beiträge, die jetzt vielleicht wichtig sind, später jedoch nicht.

Ich würde mir da beim AC eine eindeutige Linie wünschen.

Gerne eine strikte Regel, daß das Virus in Beiträgen nichts verloren hat und die Beiträge eben gelöscht werden.

Verhunzt durch OT werden in diesem Forum sicher viele Threads - und das nicht erst seit Corona

Das hat im AC schon fast Tradition, und ich will mich da nicht mal ausnehmen ;)

Das ein Thema wie Corona das unser aller Leben gerade so grundlegend beeinflußt auch im Forum auftaucht, zeigt doch nur das das Forum lebendig und aktiv ist - und aus das Bogenschützen keine Scheuklappen auf haben und ausser Bogenschiessen nichts von der Welt mitkriegen !

Und wenn irgend jemand glaubt das die Beiträge hier in ein paar Jahren noch WICHTIG sind und als Referenz genommen werden - Respekt !
ich glaube das nicht ... ;)

Alle die die Krise erleben und in ein paar Jahren erlebt haben werden sicher in der Lage sein das Wort Corona aus den Beiträgen zu fischen und ich hoffe nur das alle die jetzt hier aktiv sind in ein paar Jahren diese Beiträge schmunzeln können

@ALL: Gesund und locker bleiben !

Eine Mod Corona Zensur wird es mit mir als Mod sicher nicht geben !

meine 2ct  ;)
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)
This is what it’s all about:  shooting arrows and having fun !