Autor Thema: Stolid Bull Attaco  (Gelesen 800 mal)

Offline madil

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 125
Stolid Bull Attaco
« am: November 13, 2019, 07:20:24 Nachmittag »
Habe heute einen Stolid Bull Attaco erworben😀
Es sind nur wenige davon gebaut worden
Er ist leichter als der Black Thunder
Mit Weick Wurfarme 36 lbs.
Ich werde damit mal Drei unter üben.
Den Griff muss ich noch optimieren

Offline cweg

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 369
  • Bogenschießen in einer bunten Welt
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #1 am: November 13, 2019, 07:32:46 Nachmittag »
Das so ein toller Bogen, ich hoffe ichbdarf ihn beim Nordlichter Treffen Probeschießen.

Es kann sein, dass es dafür auch den passenden Jager Grip gibt, frag mal Holger.

Offline Sir Robin

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 309
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #2 am: November 13, 2019, 09:06:23 Nachmittag »
Martin du verrückter Bogensammler, da hast du ja was ganz feines erstanden 👍🏻🍀 Jetzt hat dein Button auch den richtigen Riser 😉

Offline madil

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 125
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #3 am: November 13, 2019, 10:34:04 Nachmittag »
 Ihr dürft ihn im Mai probieren wenn ich ihn dann noch habe 😂
Oder ihr kommt früher zu uns.

Offline rabu

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 220
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #4 am: November 14, 2019, 08:47:35 Vormittag »
Das ist mal ein geiler Bogen!

Glückwunsch!

Gruß
Ralf

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2757
  • Bowhunter
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #5 am: November 14, 2019, 09:03:54 Vormittag »
Martin, Martin, was bist du für ein verrückter Kerl.  ;) ;D
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Für Eile habe ich keine Zeit!
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw

Offline africanarcher

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 918
  • ha Jechida
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #6 am: November 14, 2019, 01:32:33 Nachmittag »
Ist da nicht ein Black Thunder. Ich meine der Attaco sah anders aus?
Aber ich kann mich auch irren!

africanarcher
Jeder will ein harter Kerl sein, aber keiner will den Preis dafür zahlen!
De oppresso liber!
Du weißt nie wie stark Du bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die Du hast!
oculus exercitus
Langsam ist präzise und präzise ist schnell!
les légionnaires à mo

Offline Absinth

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1869
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #7 am: November 14, 2019, 01:41:20 Nachmittag »
nihil sine deo
und immer bei der Arbeit

Willste oder brauchste Karma? Kannste gerne haben...  :-))...

Offline madil

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 125
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #8 am: November 15, 2019, 09:39:19 Vormittag »
Der Black Thunder ist viel schwerer und hat eine andere Form.
Gestern drei Std. In der Halle geschossen.
Macht richtig Spaß 😃
Passende Pfeile habe ich noch gefunden.
Ein alter Ok Griff passt einiger Maßen
Holger schickt mir noch einen BTh. Griff den ich mir zurecht schleifen werde.
Zum ersten Mal 3 unter geschossen 😀

Offline cweg

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 369
  • Bogenschießen in einer bunten Welt
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #9 am: November 15, 2019, 10:16:34 Vormittag »
Sehr schön, das hört sich doch gut an. Den BTH Holzgriff fand ich sehr klobig im Gegensatz zum schlanken Jager.

Und 3Unter tut gar nicht so sehr (in der Seele) weh oder? ;)

Offline madil

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 125
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #10 am: November 20, 2019, 09:01:08 Vormittag »
 So , der Griff passt.
Nun zum einstellen:
Welcher Tiller bei 3 unter? Zur Zeit bei 0
Pfeile machen bei 10m kleinen Schlänker nach unten .
Auf 20m steckt Rohschaft in der Gruppe allerdings Nock leicht tiefer.
Nockpunkt bei 16 mm Standhöhe 9“.
Mediterran liegen die Pfeile einen halben m höher als drei unter bei 20m
Der Unterschied kommt mir sehr groß vor.😒
Wenn ich dann damit auf 45 m schießen will muß ich ja schon drüber halten.
Was stimmt also bei meinen Einstellungen nicht?
Schon mal Dank für euer Schwarmwissen.

Offline Mescalero

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2246
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #11 am: November 20, 2019, 09:12:04 Vormittag »
Den Tiller würde ich wahrscheinlich so lassen, den NP noch etwas zu optimieren versuchen. Evtl relativiert sich der große Unterschied zwischen mediterran und Untergriff dann auch etwas. Wobei ich einen halben Meter Unterschied nicht dramatisch finde, bei mir ist das auch in dieser Größenordnung.

Der Schlenzer bei 10m verschwindet vielleicht auch, wenn der Nockpunkt optimal passt.
Bows? I stopped counting and lost track...

Offline cweg

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 369
  • Bogenschießen in einer bunten Welt
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #12 am: November 20, 2019, 09:52:38 Vormittag »
Führe dir mal diesen Thead zu Gemüte, dort steht auch, wie ich meinen Tiller ermittle und dann den Nockpunkt mit 20m Abgriff ausschießen. Was für Pfeile (gpp) schießt du denn?

oder Antwort B: Dein Bogen ist scheinbar wohl kaputt, ich entsorge ihn gern :)

Offline madil

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 125
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #13 am: November 20, 2019, 10:00:38 Vormittag »
Schieß Cabon one 660 100gr Spitze und ACC 620 100gr.
Beide fliegen eigentlich gut. Muss sie aber noch auf lange Distanz testen.
Welchen Thread meinst du denn?
Habe 38 lbs auf den Fingern und 29“ Schaftlänge, FOC bei ca 10%
« Letzte Änderung: November 20, 2019, 10:08:38 Vormittag von madil »

Offline cweg

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 369
  • Bogenschießen in einer bunten Welt
Re: Stolid Bull Attaco
« Antwort #14 am: November 20, 2019, 11:01:13 Vormittag »
Sorry, hatte den Link vergessen https://www.archers-campfire.rocks/index.php?topic=4485.0

Mit den Werten solltest du mit einem gut eingestellten Bogen auf 50m Point on kommen.