Archers Campfire

Frage Was für ein Compound


Online BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3870
    • bogenanwalt.rocks
Soeben war ein Kunde bei mir und hat mir, nachdem das geschäftliche geklärt war, Bilder von einem "Garagenfund" gezeigt.
Ich hab mal das mitgekritzelt, was ich darauf erkennen konnte, vielleicht könnt ihr mich etwas aufklären was das für ein Teil ist.
Jedenfalls so ein "altmodischer" Compound, der noch aussieht wie ein Bogen.
Auf den Wurfarmen steht "Mach Flite 4"
Auf dem Mittelstück war zu erkennen:
"PSE"
"SN 420825"
"  31" 55-70  "

Weiß jemand was von dem?
Nachdem der offenbar jahrelang in der Garage stand habe ich ihn erstmal dringend davor gewarnt ihn zu benutzen, da ich die Befürchtung hege, dass ihm die Sehne um die Ohren fliegt... :o


Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 9466
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
Eher die Stahlseile wie die Sehne.
Ist aus den 85-90er Jahren.... Der Mach Flite 4 war mal das Jagdglanzstück von PSE und für die damaligen Verhältnisse ein klasse Bogen. Es gab noch einen Elite, der für Target ausgelegt war.
Wenn er gut gepflegt ist und neue Kabel drauf kommen, kannst heute noch Liebhaber dafür finden und vielleicht 100,-€ dafür bekommen. Da musst aber schon Glück haben.... ;D
Hier ein Link dazu wie der Bogen aussieht.
https://www.google.de/search?q=PSE+Mach+Flite+4&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwjvnd6288DXAhWGL1AKHVt-AhsQ7AkIMQ&biw=1358&bih=892#imgrc=EtuWNjp4zUJy1M:
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de/

bald nen Spatz TD vom Chris😉
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs


Online BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3870
    • bogenanwalt.rocks

Offline Ra's al Ghul

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 166
Vorsicht mit Compounds dieser Bauart!  :o
Die Stahlkabel sind oft mit den Aufhängungen verlötet. Da kann es zu Korrosion kommen. Dann reißen die Kabel schon mal. Das kann Schmisse im Gesicht geben.
Wenn die Wurfarmtaschen steil genug sind, schraubt man die Wurfarme und Cams ab, passt ein paar Recurves an und nutzt den Bogen eben klassisch.
Diese Bögen heißen dann Warfbows.
« Letzte Änderung: November 15, 2017, 10:09:16 Nachmittag von Ras al Ghul »
Danke....mir geht es gut! :-)


testjan

  • Gast
Warf nicht Warp😉

Cool sind diese alten Dinger irgendwie schon....so richtig mit Stahlkabel und Schiebevisier. Aber stimmt schon, man sollte bei unklarer Vorgeschichte lieber nicht dran herumzerren. Lieber erst einenAuskenner drüberschauen lassen oder an die Wand hängen.



Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 9466
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
Vorsicht mit Compounds dieser Bauart!  :o
Die Stahlkabel sind oft mit den Aufhängungen verlötet.
Die sind nicht verlötet, sondern nur aufgepresst, das ist noch schlimmer..... :Achtung:
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de/

bald nen Spatz TD vom Chris😉
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs


Offline africanarcher

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 925
  • ha Jechida
Die Kabel kann man neu machen lassen. Teilweise waren die Rollen schon für eine reines Sehnensystem vorgesehen!
Die schießen heute noch besser als die meisten es nutzen können!
Zeig den Bogen mal einen guten Compoundtrainer, der kann es dir genau sagen!

africanarcher
Jeder will ein harter Kerl sein, aber keiner will den Preis dafür zahlen!
De oppresso liber!
Du weißt nie wie stark Du bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die Du hast!
oculus exercitus
Langsam ist präzise und präzise ist schnell!
les légionnaires à mo


Offline ravenheart

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 366
Die Kabel kann man neu machen lassen.

Das bringt mich zu einer Frage, die ich mir schon lange stelle:
Kann man die Stahlkabel durch FF ersetzen?

Falls NEIN, bitte mit Begründung! (Ich hab bisher nämlich schon öfter ein "würde ich nicht machen" gehört/gelesen, nur noch NIE eine nachvollziehbare BEGRÜNDUNG!)
Und mein technisches Verständnis sagt: "Klar, warum nicht?"

Rabe


Offline stoned

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 204
    • Baden Bowmen e.V.
Ich hab davon zwar keine Ahnung, würde aus gelesenem aber den Grund in der Dehnbarkeit (ersetze Dehnbarkeit durch korrekten Fachbegriff) von Fast Flight (Plus) sehen. Bei "normalen" Bögen kann man immer wieder auf die korrekte Standhöhe eindrehen - beim Compound wird das schwieriger ...
Grüße, Heiko


Offline stöckchenschubser

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1283
  • Widerstand ist zwecklos.
Kommt wohl aus Modell an.
Neuere Compounds haben Sehnen da wo die alten Kabel hatte.
Bei Compoundsehnenzwirblern ist es wohl auch so, dass die Sehne ect. mit 200# plus vorgestreckt werden.
da dürfte Creeping wohl  ausgeschlossen sein.


Offline africanarcher

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 925
  • ha Jechida
@stoned
Stimmt, das mit der Ahnung
@stöckchenschubser
Stimmt auch, teilweise.

In der Übergangszeit gab es bei PSE und einigen anderen Herstellern Rollen / Bögen, die zwar mit Stahlkabeln geliefert worden, aber auch schon die Aufnahmen für ein Sehnensystem gehabt haben.
Bei alten Stahlkabelsystemen, die übrigens auch Dacron Sehnen hatten kann man nicht nachrüsten; Bogen geht zu 99% kaputt! Heute findet mann Stahlsysteme fast nur noch bei billigen "Spielbogen aus Fernost!
Jeder will ein harter Kerl sein, aber keiner will den Preis dafür zahlen!
De oppresso liber!
Du weißt nie wie stark Du bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die Du hast!
oculus exercitus
Langsam ist präzise und präzise ist schnell!
les légionnaires à mo