Autor Thema: Stringwalking Mittelwicklung, ist Diamond Back einfarbig genug?  (Gelesen 813 mal)

Offline africanarcher

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 918
  • ha Jechida
Re: Stringwalking Mittelwicklung, ist Diamond Back einfarbig genug?
« Antwort #15 am: Oktober 13, 2019, 08:34:33 Nachmittag »
 :youRock: :youRock: :youRock:

africanarcher
Jeder will ein harter Kerl sein, aber keiner will den Preis dafür zahlen!
De oppresso liber!
Du weißt nie wie stark Du bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die Du hast!
oculus exercitus
Langsam ist präzise und präzise ist schnell!
les légionnaires à mo

Offline Landbub

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 833
Re: Stringwalking Mittelwicklung, ist Diamond Back einfarbig genug?
« Antwort #16 am: Oktober 13, 2019, 09:12:26 Nachmittag »
Ihr wisst aber schon, dass diese Regel für WA 3D und WA Feld in 2020 vom Tisch ist, oder?

Offline cweg

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 370
  • Bogenschießen in einer bunten Welt
Re: Stringwalking Mittelwicklung, ist Diamond Back einfarbig genug?
« Antwort #17 am: Oktober 13, 2019, 09:36:17 Nachmittag »
Ihr wisst aber schon, dass diese Regel für WA 3D und WA Feld in 2020 vom Tisch ist, oder?

Im DSB schon 2019

Offline africanarcher

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 918
  • ha Jechida
Re: Stringwalking Mittelwicklung, ist Diamond Back einfarbig genug?
« Antwort #18 am: Oktober 13, 2019, 09:52:52 Nachmittag »
Aber nur für WA Blankbogen DSB im Wettkampf Feld und 3D. Halle und im Freien nicht. Für LB und Jagdrecuve gilt der Ausschluss auch nicht!

africanarcher

Zum Nachlesen SpO des DSB:
6.2.2.1.2 Recuvre
6.2.2.3.2 Blankbogen
6.2.2.4.2 Langbogen
6.2.2.5.2 Instinktivbogen
Jeder will ein harter Kerl sein, aber keiner will den Preis dafür zahlen!
De oppresso liber!
Du weißt nie wie stark Du bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die Du hast!
oculus exercitus
Langsam ist präzise und präzise ist schnell!
les légionnaires à mo