Autor Thema: Welchen Tiller schießt Ihr beim Stringwalking?  (Gelesen 361 mal)

Offline africanarcher

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 918
  • ha Jechida
Welchen Tiller schießt Ihr beim Stringwalking?
« am: Oktober 05, 2019, 09:23:33 Vormittag »
Welchen Tiller habt Ihr beim Stringwalking eingetsellt und warum?
In letzte Zeit hört man viele verschiedene Aussagen von 0 Tiller bis 8mm.
Wie habt Ihr euren Tiller gefunden?


africanarcher
Jeder will ein harter Kerl sein, aber keiner will den Preis dafür zahlen!
De oppresso liber!
Du weißt nie wie stark Du bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die Du hast!
oculus exercitus
Langsam ist präzise und präzise ist schnell!
les légionnaires à mo

Offline rabu

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 220
Re: Welchen Tiller schießt Ihr beim Stringwalking?
« Antwort #1 am: Oktober 05, 2019, 01:18:32 Nachmittag »
Ich hab meinen neuen Bogen erst mal wie früher gelernt auf 3mm Tiller eingestellt.

Von da aus werde ich zum tuning losgehen und 0 und 6mm testen.

Ich werde auf schussruhe und Lautstärke achten, Chronitest kommt erst ganz zum Schluss

Gruß
Ralf


Offline cweg

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 369
  • Bogenschießen in einer bunten Welt
Re: Welchen Tiller schießt Ihr beim Stringwalking?
« Antwort #2 am: Oktober 05, 2019, 04:44:15 Nachmittag »
Ich klebe ein Nadelvisier an, suche mir ein Zielpunkt, bei dem ich relativ gerade stehen kann, dann kommt der Schussaufbau mit meinem 20m Abgriff, ist der Bogenarm gehoben visiere ich mit dem Nadelkopf auf den Zielpunkt, nun ziehe ich aus und gehe in den Anker. Ich korrigiere den Tiller bis die Nadel konstant vom Vorvisieren bis Anker auf dem Zielpunkt bleibt. Ich nehme 20m, da es für mich ein gutes Mittelmaß für 3D und Feld ist und somit ist der Tiller und der Druckpunkt perfekt abgestimmt.

Habe ich den Tiller eingestellt schieße ich den Nockpunkt und 20m Abgriff neu aus. Danach überprüfe ich den Tiller erneut und korrigiere nach.

Mein derzeitiger Tiller beträgt +6mm

Offline africanarcher

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 918
  • ha Jechida
Re: Welchen Tiller schießt Ihr beim Stringwalking?
« Antwort #3 am: Oktober 06, 2019, 04:32:24 Nachmittag »
So ähnlich machen es die WA-Visierschützen auch. Gute Idee mit dem Hilfsvisier!

africanarcher
Jeder will ein harter Kerl sein, aber keiner will den Preis dafür zahlen!
De oppresso liber!
Du weißt nie wie stark Du bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die Du hast!
oculus exercitus
Langsam ist präzise und präzise ist schnell!
les légionnaires à mo