Autor Thema: Treffen der Nordlicher in 2020  (Gelesen 2333 mal)

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2760
  • Bowhunter
Re: Treffen der Nordlicher in 2020
« Antwort #60 am: Oktober 26, 2019, 08:53:16 Vormittag »
Natürlich sind auch Familienmitglieder wieder herzlich gerne gesehen, aber wie beim letzten mal soll es ein Treffen der Nordlichter werden die hier im AC auch angemeldet sind.
...

Verständnisfrage meinerseits, bin ja schließlich kein Nordlicht: Gibt es eigentlich auch eine Landkarte auf welcher die "Region" der Nordlichter erkennbar ist?

;)

Ist ja nicht so das wir Anonym wären.  ;D
Schau mal bei Celle.  ;)
http://www.bogensport-leisnig.de/wbb2/index.php?page=Thread&threadID=363
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Für Eile habe ich keine Zeit!
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw

Offline carpe noctem

  • globaler Moderator
  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1622
  • Moin :-)
    • FBC-Hamburg
Re: Treffen der Nordlicher in 2020
« Antwort #61 am: Oktober 26, 2019, 09:01:23 Vormittag »
Nordlicht sein ist ganz einfach. Wenn man vom Treffen aus Buch nach Hause fährt kommt da eine Stelle zwischen Göttingen und Hannover.
Wenn man die sieht und sich dieses warme Gefühl einstellt, dann ist man ein Nordlicht .... oder auf den Schalter für die Sitzheizung gekommen.
Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.

Thomas Morus 1478-1535

http://feldbogenclub-hamburg.de/