Autor Thema: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen  (Gelesen 738 mal)

Offline Verano

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 51
  • Bogenschießen, Freunde treffen
Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« am: September 22, 2019, 10:40:31 Vormittag »
Moin
ich liebäugel grad mit einem Vögele Primitiv Bogen den ich gebraucht kaufen könnte.
Ich würde den nächste Woche mal anschauen.
Jetzt würde ich gerne wissen wie lang oder kurz der bei bisl. mehr wie 27Zoll Auszug sein sollte damit ich Freude damit habe.
Mit 53lbs @28" ist der angegeben.

Grüße
Andreas
Samick Leopard 60"40Lbs@28", Weick Cobra (verk.) 60"40Lbs@28",Hoyt Excel 21", WNS Premium Alpha Mt 25", Jantzen Zuzeca 62"28"-40Lbs(Verkauft)
WA RCX10068/36, Kinetic Vaultage68/36, 68/40, 66/40usw.
Hoyt Epik 25"Mittelteil
MINS 23" ILF Mittelteil

Offline Absinth

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1869
  • Forsche nicht, was morgen sein wird. - Horaz
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #1 am: September 22, 2019, 10:46:54 Vormittag »
Ich, ich würde den Herrn Vögele anrufen und ihn befragen was da wie geht...  ;)

nihil sine deo
und immer bei der Arbeit

Willste oder brauchste Karma? Kannste gerne haben...  :-))...

Offline covertmicha

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 156
  • Hab mal Schpass, dann machst ach net so ä gsicht!
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #2 am: September 22, 2019, 11:24:31 Vormittag »
Hallo Verano,

meine bevorzugte Länge ist, bei Konnes Bögen 64 - 66 Zoll.

Das solltest du ggf. mal beim Konne bei einem Besuch für Dich testen.

Sonnigs Grüßle
Micha
Ghillie Dhu, Super Reiver, Harrier, Covert Hunter 1 + 2,
Marduk 1 + 2, Osprey, Predator Hunter, Predator Custom, Konrad Vögele Osage, Nergal 1+2, Robertson Stykbow,
Black widows usw.

Offline Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4969
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #3 am: September 22, 2019, 03:27:48 Nachmittag »
Dem Conny seine Selfbögen sind meist 65" lang.
Da geht locker Auszug 28-29" und 30" sollten auch noch machbar sein.
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Jensbows Rayden 62"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doppleCarbonFoamcoreLB-limbs, Chin.Reisschleudä Hybrid 60",Bögen wie Bearpaw Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD,Antur Matoc,Weick Cobra,Malota RC

Offline Mescalero

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2246
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #4 am: September 22, 2019, 03:34:20 Nachmittag »
Das ist auch mein Eindruck, die meisten Bögen sind um die 65” lang, speziell für kurze oder lange Auszüge gebaute auch entsprechend kürzer oder länger. Mit einem Vögele macht man in jedem Fall alles richtig!
Bows? I stopped counting and lost track...

Offline Hans57

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 74
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #5 am: Oktober 04, 2019, 10:52:12 Nachmittag »
servus,
die einfachste Rechnung Auszug x2 + "steifes" Griffstück (meist ~ 4-5"), also [54+4=~60"] wäre meine Richtlinie für einen Selfbow.
kenne zwar Hr. Vögele nur dem Namen nach, habe aber nur gutes von ihm als Bogenbauer gehört. ja, ruf ihn einfach an.
Gruß,
   Hans

Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2400
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #6 am: Oktober 04, 2019, 11:09:32 Nachmittag »
Ich, ich würde den Herrn Vögele anrufen und ihn befragen was da wie geht...  ;)

 :agree:
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!

Offline Verano

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 51
  • Bogenschießen, Freunde treffen
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #7 am: Oktober 05, 2019, 12:14:55 Nachmittag »
Sodale, auf der Messe hat der Bogen ja sehr lang ausgesehen(ist in ca. zwei Meter höhe senkrecht gehangen)
Nun durfte ich den Bogen anschauen und Probeschießen.

Ich war verblüfft, nur 61,5" lang na gut mal testen.

Klar 53Lbs bei 28" sind schon ne Ansage, aber hab ja nur gute 27" Auszug ;D

Dann die ersten Schüsse, Bogen lässt sich angenehm ausziehen, ich spüre kaum Handschock.

Versuche möglichst kurz zu Ankern.

Und Flott ist der Bogen, ich bin echt überrascht.

Nach paar Pfeile sag ich zum Shop Besitzer, das ist meiner(voll Geil) :klasse:

Der Bogen fühlt sich genau richtig an.

Ich werde zwar bei meinem Blankbogen und ILF IB(Instiktivbogen Bogen) bleiben aber ein Prim Bogen vom Vögele gibt mir ein Gefühl wie kein anderer Bogen.(was evtl. bei anderen Herstellern von Primitiv Bogen auch so ist).

Fühlt sich einfach gut an.

Als ich vor ca. 7 Jahren das erste mal wieder Bogen geschossen hab war ich auch mit einem Vögele vom Schwiegervater aufm Parcour unterwegs(er und seine Frau haben vier davon) da war es auch dieses Gefühl das ich jetzt wieder habe wenn ich den Bogen benutze.

Es ist wie ein Kurzurlaub im Kopf.

Vielen dank auch für die Infos und Bilder vom Bogenbauer Hartwig Bleß und seinen Primitiv Bögen, sehen sehr gut aus, und wären für mich wirklich auch eine Option.

danke auch allen anderen für die Infos  :youRock:  :thankyou:

Griaßle

Andreas"Verano"

   
Samick Leopard 60"40Lbs@28", Weick Cobra (verk.) 60"40Lbs@28",Hoyt Excel 21", WNS Premium Alpha Mt 25", Jantzen Zuzeca 62"28"-40Lbs(Verkauft)
WA RCX10068/36, Kinetic Vaultage68/36, 68/40, 66/40usw.
Hoyt Epik 25"Mittelteil
MINS 23" ILF Mittelteil

Offline Mescalero

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2246
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #8 am: Oktober 05, 2019, 05:44:18 Nachmittag »
So muss das sein: Bogen sehen, ausprobieren, glücklich damit sein, kaufen. Viel Spaß!
Bows? I stopped counting and lost track...

Offline Hans57

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 74
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #9 am: Oktober 06, 2019, 09:48:09 Nachmittag »
freut mich, das Gefühl kenn ich auch.
wie wärs mit ein paar Bildern?, (Draufsicht, Seitenansicht ungespannt, aufgespannt und im Vollauszug wären Klasse)

Gruß
   Hans

Offline Verano

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 51
  • Bogenschießen, Freunde treffen
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #10 am: Oktober 07, 2019, 12:36:30 Vormittag »
Ich schau mal was ich hin bekomme...
Samick Leopard 60"40Lbs@28", Weick Cobra (verk.) 60"40Lbs@28",Hoyt Excel 21", WNS Premium Alpha Mt 25", Jantzen Zuzeca 62"28"-40Lbs(Verkauft)
WA RCX10068/36, Kinetic Vaultage68/36, 68/40, 66/40usw.
Hoyt Epik 25"Mittelteil
MINS 23" ILF Mittelteil

Offline Verano

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 51
  • Bogenschießen, Freunde treffen
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #11 am: Oktober 07, 2019, 12:51:35 Vormittag »
Grad noch gemacht😀
Samick Leopard 60"40Lbs@28", Weick Cobra (verk.) 60"40Lbs@28",Hoyt Excel 21", WNS Premium Alpha Mt 25", Jantzen Zuzeca 62"28"-40Lbs(Verkauft)
WA RCX10068/36, Kinetic Vaultage68/36, 68/40, 66/40usw.
Hoyt Epik 25"Mittelteil
MINS 23" ILF Mittelteil

Offline Verano

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 51
  • Bogenschießen, Freunde treffen
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #12 am: Oktober 07, 2019, 12:53:17 Vormittag »
Nommel ebbes...
Samick Leopard 60"40Lbs@28", Weick Cobra (verk.) 60"40Lbs@28",Hoyt Excel 21", WNS Premium Alpha Mt 25", Jantzen Zuzeca 62"28"-40Lbs(Verkauft)
WA RCX10068/36, Kinetic Vaultage68/36, 68/40, 66/40usw.
Hoyt Epik 25"Mittelteil
MINS 23" ILF Mittelteil

Offline Hartl

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 106
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #13 am: Oktober 07, 2019, 10:47:43 Vormittag »
Hi Verano,

viel Spaß mit dem Bogen, und viele viele schöne Treffer.  :bow:

Es geht halt nix über einen guten Holzbogen  ;).

Schöne Grüße, Hartl


Offline Hans57

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 74
Re: Länge eines Vögele oder Osage Prim Bogen
« Antwort #14 am: Oktober 07, 2019, 08:10:18 Nachmittag »
danke für die Bilder
...und wie Hartl sagt  "Es geht halt nix über einen guten Holzbogen"
ich schieß seit 5 Jahren nur noch Holzbogen, macht einfach Spaß

Gruß,
   Hans