Archers Campfire

Rohschaft richtig tunen

Offline Grendel

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 823
28 Meter, Freunde der Sonne.

Nach Jahren der Verzweiflung hab ich endlich geschafft, Rohschäfte zu schiessen.

Mitte mit 155gn total, rechts mit 140gn total in der Spitze.
Ich nehm die leichte Abweichung in Kauf und bleib bei der leichteren Spitze.

Never give up und keep reaching for the rainbow #Rohschaft (oder so). :D
Bear Super Kodiak #40
Penthalon Hunter Extreme


Offline Casimir

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 574

Offline Grendel

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 823
Zufall!? :Achtung:

Na, schon halbwegs konstant. Abweichung zwischen weicheren und steiferen Pfeil ist manchmal sogar noch kleiner. Die beiden nehmen sich echt nicht viel.
Bear Super Kodiak #40
Penthalon Hunter Extreme


Offline Erbswurst

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 792
  • högschsde Konzentration!
Die 15 Grain Unterschied gehen ohnehin im Rauschen der persönlichen Form unter. Ist doch ein gutes Gefühl, oder?

Und abgesehen von den tatsächlichen Vorteilen gut passender Pfeile schießt man auch besser, wenn man Vertrauen in das Material hat. Mehr Spaß macht es sowieso.
"Sei nicht heut' der und morgen der und übers Jahr ein weiß Gott wer.
Das, was du bist, sei durch und durch, nicht halb ein Vogel, halb ein Lurch!" H.Ibsen


Offline Grendel

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 823
Die 15 Grain Unterschied gehen ohnehin im Rauschen der persönlichen Form unter. Ist doch ein gutes Gefühl, oder?

Und abgesehen von den tatsächlichen Vorteilen gut passender Pfeile schießt man auch besser, wenn man Vertrauen in das Material hat. Mehr Spaß macht es sowieso.

Ja, ist tatsächlich ein angenehmes Gefühl. Vor allem wenn ich an die ersten Versuche mit Rohschaft zurückdenke.  ;D
Bear Super Kodiak #40
Penthalon Hunter Extreme


Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3130
    • bogenanwalt.rocks
Die 15 Grain Unterschied gehen ohnehin im Rauschen der persönlichen Form unter. Ist doch ein gutes Gefühl, oder?
....
Und abgesehen von den tatsächlichen Vorteilen gut passender Pfeile schießt man auch besser, wenn man Vertrauen in das Material hat. Mehr Spaß macht es sowieso.
Danke für den Elfmeter, das wollte ich ewig irgendwohin schreiben.
Ich treffe zwar nicht gut, aber der Rohschafttest neulich war tatsächlich so, dass der Rohling mit 15 Grain zuwenig satt an der Scheibe auf 20 m vorbeigeflogen und sich in der Wiese verdünnisiert hatte - ich hab gedacht ich sehe nicht richtig.


Offline Kreta

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 221
Nachdem ich gerade meine ersten ernsthafteren Schritte beim Rohschaften gemacht habe und mein Rohling so ca 10 cm links von der Gruppe gelandet ist bei 22 m, war ich erstmal zufrieden. (bin LH Schuetze)Mehrmals auch auf anderen Distanzen näher dran(je kürzer, desto näher). Es zeigte sich mit der Zunahme der Distanz eine konstante Zunahme des Abstands bis 18m danach wurde der Abstand wieder kleiner bis 22m. Wurde über mehrere Tage so geschossen.

Insgesamt wie erwartet etwas zu leicht. Aber für einen Rookie zufriedenstellend. Interessanterweise hat die leichtere Spitze (minus 20 Grain) nichts merklich verändert. Wahrscheinlich würde die Zuggewichtsreduktion mehr bringen, aber erstmal sind sie merklich besser als die Vorgänger und die Federn (leicht offset 1,5 grad) helfen ja mit…

Beim nächsten mal wirds noch besser…


Offline Casimir

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 574
Momentan tune ich meine Pfeile erst mit RS-Test und überprüfe dann den Pfeilflug mit Handy-SloMo-Video. Wenn der Rohschaft gut steckte war teilweise der Pfeilflug miserabel - auch Schei.... Aus den beiden Erkenntnissen habe ich dann den besten Kompromiss gesucht.
Antur Artus Tri 64" 40#


Offline Kreta

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 221
Klingt gut. Ich finde man weiss ja auch, wenn ein Schuss schlecht war (selbst wenn das Trefferbild passt). Sag mal wie viele fps hat deine Slowmo?

Lg



Offline Casimir

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 574
Super SloMo 960 fps (ich glaube 1s - reicht für Pfeilflug), SloMo 240fps. Samsung S9+
Antur Artus Tri 64" 40#