Autor Thema: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen  (Gelesen 3383 mal)

Offline tombows

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 761
  • Nicht zielen nur treffen
    • www.tombows.de
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #15 am: Januar 29, 2018, 07:15:05 Nachmittag »
Hab ich heute auf FB gesehen
Die neue Homepage

http://www.wolfsschlucht-bogenparcours.de/

Offline Cayuga

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1522
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #16 am: Januar 29, 2018, 07:31:09 Nachmittag »
Danke für den Link. Die neue Homepage und die Bilder von dem Parcours in Kombination mit Euren Kommentaren hier sagen mir gerade „da muss ich hin“  :sabber:
Bögen:
Langbogen Verus von DerBow 42# @ 31“
Langbogen Bearpaw Super-Cayuga 44# @ 32“
Pfeile:
Fichte 11/32 mit Nocktaper auf 5/16 (selbstgebaut)

Offline Marcus (WÜ)

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 169
    • WolfSkills Reichenberg
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #17 am: Januar 29, 2018, 10:12:10 Nachmittag »
Die neue Seite ist schöner, hat aber keine Infos mehr, z.B. über Öffnung und Preis - oder bin ich blind?

Nichtsdestotrotz, Hammer-Parcours, 20 Minuten von mir weg - wer sich also da mal zum Schießen am Sonntag Mittag verabreden will, bin immer dafür zu haben.
WolfSkills Reichenberg - TSV Reichenberg
https://wolfskills.de
Unsere FB-Community: Bogensport Mainfranken
Mitglied im DFBV
Bogensportleiter & (lernender) Trainer Stufe 1

Offline Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4263
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #18 am: Januar 31, 2018, 05:11:15 Nachmittag »
Der wäre heuer echt mal wieder eine Reise wert.
Ist echt ein sehr geiler Parcours, nur im Sommer bei 30° stehst in der Sauna in dem Steinbruch.
Waren wir vor 2 Jahren mal dort. Aber dieses Frühjahr könnte ich das mal in Angriff nehmen, bist dabei Roscho? :youRock:
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Jensbows Rayden 62"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doppleCarbonFoamcoreLB-limbs, Chin.Reisschleudä Hybrid 60",Bögen wie Bearpaw Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD,Antur Matoc,Weick Cobra,Malota RC

Offline Buersti

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 466
  • Mblambatoya!
    • Captain Goldfisch
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #19 am: Januar 31, 2018, 05:13:59 Nachmittag »
Da sagt mal Bescheid,  ich komm mit, ist von mir ne knappe Stunde zu fahren.
Schöne Grüße aus dem Spessart

Offline Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4263
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #20 am: Januar 31, 2018, 05:35:06 Nachmittag »
Schaun wir mal wann ich fahre.
Bei mir kann es halt auch mal unter der Woche passieren. ;D
Aber ich meld mich wenns Wochenende wird. :bow:
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Jensbows Rayden 62"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doppleCarbonFoamcoreLB-limbs, Chin.Reisschleudä Hybrid 60",Bögen wie Bearpaw Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD,Antur Matoc,Weick Cobra,Malota RC

Offline rso

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 450
  • Heimat. Freiheit. Bogenschießen.
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #21 am: April 19, 2018, 09:55:52 Nachmittag »
War letztes WE mit den SoA dort. Wirklich ein Parcours, wie man ihn selten findet.
Unter Sicherheitsgesichtspunkten sind einige Stationen schon kritisch zu sehen, tlw. hatte ich das Gefühl, es ist einfach zu viel gewollt.
Der Eingang ist jetzt auf der anderen Seite (Homepage beachten!), das ist noch nicht ganz durchdacht, da fehlen auch Pausenplätze.

Aber insgesamt etwas, was positiv in Erinnerung bleibt, bin gespannt, wie sich das entwickelt.
cu

Rainer

Offline Mescalero

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1949
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #22 am: Juni 08, 2018, 11:07:28 Vormittag »
Wie erwähnt, der Eingang befindet sich jetzt oben, dort wo vorher wohl die Pausenstation war. Das untere Tor ist zu, die Zufahrt ist aber ausgeschildert. Hier gibt es auch Getränke und den Kasten mit der Anmeldung.

Schlimmer als Nässe finde ich Wärme. Durch den Kessel fühlt es sich drin locker 5 - 10 Grad wärmer an, ich war am späten Nachmittag bei ca. 24 Grad dort und konnte kaum so viel Wasser nachkippen, wie mir von Stirn und Wanst getropft sind...
Bows? I stopped counting and lost track...

Offline Uller

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1017
  • hunting the X
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #23 am: Juli 02, 2018, 09:03:35 Nachmittag »
War gestern dort....

Hat Spaß gemacht , trotz der Hitze !

Den Kaktus im Kessel hätte man glatt für echt halten können.... :agree:

Sicherheit....muss jeder selbst entscheiden, wo er rumkraxelt...

Allerdings hatte meine Frau einen Rückenaufsetzer beim Hönigbär...und die Suche führte mich zum Hirsch (nächste Scheibe)...der Pfeil blieb verschollen und ist evt. noch viel weiter gesegelt.... :???:

Alles in allem interessanter Parcours an dem aktuell wohl noch viel gearbeitet wird...

 :fire:

Offline Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4263
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #24 am: November 02, 2018, 09:34:06 Nachmittag »
Genau wie deine Frau schon vor einiger Zeit, habe auch ich heute mit Odu einen Aufsetzer am Stamm beim Honigbären gehabt und ab durch die Mitte bis vor die Füße des Hirschen... echt blöd, aber saugefährlich vor allem wenn dann an der Scheibe weiter jemand am Hirschen Pfeile sucht...
Aber sonst hat alles bestens geklappt.
Zufahrt wie auf der Homepage von oben gleich gefunden. Der Maps Link funzt.
Gleich oben beim Eingang am Brotzeitstand ist jetzt auch ein Klo und ein Mammut Kühlschrank ohne Kühlung dahinter, mit Getränken. Kassenhaus ist jetzt auch dort, es kann also vor Start gezahlt werden.
Einige der Stufen sind jetzt schon sehr abgerutscht, verfault und ausgespült, also Vorsicht jetzt im Herbst und Winter, da ist es oft ziemlich glatt und rutschig.
Wir haben einen wirklich geilen sonnigen Tagcerwischt und haben keine Gefangenen gemacht... Wirklich, der Parcours macht mächtig Spaß und ist wirklich die 10,-€ mehr als wert. Alles in allem, immer eine Reise wert..  ;)
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Jensbows Rayden 62"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doppleCarbonFoamcoreLB-limbs, Chin.Reisschleudä Hybrid 60",Bögen wie Bearpaw Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD,Antur Matoc,Weick Cobra,Malota RC

Offline Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4263
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #25 am: November 02, 2018, 09:35:35 Nachmittag »
Und nuch welcha
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Jensbows Rayden 62"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doppleCarbonFoamcoreLB-limbs, Chin.Reisschleudä Hybrid 60",Bögen wie Bearpaw Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD,Antur Matoc,Weick Cobra,Malota RC

Offline Waldgeist

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2094
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #26 am: November 02, 2018, 09:45:31 Nachmittag »
Tolle Fotos; sieht alles aus "wie in echt"!
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero

Offline Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4263
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #27 am: November 02, 2018, 09:54:43 Nachmittag »
naja, die Fotos sind jetzt nicht so der Hit... das 1. sieht man kaum... das sind die 2 Krokodile, steil nach unten zu schießen.
Normal mache ich schon immer ein paar mehr Bilder, aber heute hab ichs einfach vergessen.... weil es soooooooooo schön war.... :youRock:
« Letzte Änderung: November 03, 2018, 08:24:00 Vormittag von Stringwistler »
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Jensbows Rayden 62"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doppleCarbonFoamcoreLB-limbs, Chin.Reisschleudä Hybrid 60",Bögen wie Bearpaw Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD,Antur Matoc,Weick Cobra,Malota RC

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2507
  • Bowhunter
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #28 am: November 03, 2018, 11:28:10 Vormittag »
Im nächsten Jahr im Oktober werden wir in Wertheim wohnwn und dann alle 6 Paecours in der Gegend beschießen, natürlich fangen wir mit der Wolfsschlucht an und arbeiten uns dann weiter durch.  ;D Hat dieses Jahr ja wegen Zeitlimit nicht gepasst.
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Neid muss man sich hart erarbeiten.
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw

Offline rso

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 450
  • Heimat. Freiheit. Bogenschießen.
Re: 97264 Wolfsschlucht bei Holzkirchhausen
« Antwort #29 am: August 22, 2019, 06:04:02 Nachmittag »
nun, wir waren mal wieder in der Wolfsschlucht. Anmeldung, Parken und Eingang sind etwas verlegt... nicht zu verfehlen. Die Ausschilderung ist lieblos, die Anmeldung eher peinlich... keine Umschläge, keine Anmeldekarten , ein "Parcoursbuch" aus losen Seiten, viel Ramsch im Anmeldekasten, naja, die Homepage überzeugt ja auch nicht durch Aktualität.
Alles nicht gerade einladend.
Leider zieht sich das durch, viele Tiere, die die besten Tage hinter sich haben.
Teils zugewucherte Wege, es macht alles einen nicht gerade gepflegten Eindruck.
Das Potential ist ja da... aber teils schauts aus wie auf der Schrotthalde.
Das Beste war der (ungekühlte) Kühlschrank, der war gut gefüllt (Spende), aber insgesamt ist der Pausenplatz ein Sauhaufen.

Man hat ganz klar den Eindruck, dass hier die Manpower fehlt.
Und für 12€ geh ich lieber nach Collenberg, der ist top gepflegt und bietet mehr Abwechslung.
cu

Rainer