Archers Campfire

Federn brennen

Gast · 37 · 12272

Steff

  • Gast
Sonuka hat mich darauf gebracht, und da hab ich gesucht und in Deutschland nichts gefunden,

Aber die Amis haben den DIY Feather Trimmer und den Young Feather Burner.

https://youtu.be/Dl6iazhs1yE

Was für Erfahrungen habt ihr, gibt es die Teile doch bei uns,
wie schlimm stinkt es wirklich?

Macht mich schlau.

Danke Steff


Offline Buersti

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 539
  • Mblambatoya!
    • Captain Goldfisch
Es stinkt erbärmlich, ohne gute Durchlüftung oder besser noch draußen macht das nur wenig Spaß. Dafür hast du aber sehr schnell ein sehr schönes und gleichmäßiges Ergebnis. Du kannst dir sowas auch selber bauen. Konstantandraht oder Glühdraht zum Styropor schneiden, einen kleinen Eisenbahntrafo und eine Vorrichtung aus Sperrholz, um den Pfeil zu drehen und feddich. Außerdem bist du völlig frei in der Gestaltung der Federform.
https://www.conrad.de/de/Search.html?searchType=REGULAR&search=heißdraht&category=%1Ft07%1Fc17596
« Letzte Änderung: November 05, 2017, 03:38:57 Nachmittag von Buersti »
Schöne Grüße aus dem Spessart


Online roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 7605
Steff, halt einfach mal eine Feder an eine Flamme - dann weißt du mehr !  :D
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein


Steff

  • Gast
Steff, halt einfach mal eine Feder an eine Flamme - dann weißt du mehr !  :D

Nö, verlass mich da lieber auf Hörensagen 😎

Danke für die Links Buersti.

Nur wenn ich alles bastle und baue, was mir gerade so vorschwebt,
dann bin ich schnell Single.

Ciao Steff


HaBe

  • Gast
Nur wenn ich alles bastle und baue, was mir gerade so vorschwebt,
dann bin ich schnell Single.

Ciao Steff

Du bist nicht allein, Bruder.  Aber manchmal muss ein Mann eben tun, was ein Mann tun muss.  8)


Offline hias

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 33
Ich nutze das Gerät gerne.
Es liefert bei kurzgeschlossener Sekundärwicklung 20A.
Der Draht hat als Fläche ein sehr flaches Rechteckprofil.
Einen Lieferant in Deutschland gibt es meines Wissens nicht mehr.

Das Brennen mache ich in der Garage. Mein Eindruck ist das es weniger stinkt als der Styroporschneider von Proxon.
Das liegt eventuell an einer anderen Temperatur.


Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3568
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Scheint aber doch etwas flotter zu gehen als mit der Stanze!
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!


Steff

  • Gast
Nur wenn ich alles bastle und baue, was mir gerade so vorschwebt,
dann bin ich schnell Single.

Ciao Steff

Du bist nicht allein, Bruder.  Aber manchmal muss ein Mann eben tun, was ein Mann tun muss.  8)

HaBe - WG? 😉


HaBe

  • Gast
Dieser Gedanke kam mir auch  ;D Schaumermal.

Aber zum Thema - hier gibt's den Draht https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_8_7?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=widerstandsdraht&sprefix=widerst%2Caps%2C234&crid=2FL0U1SAQA000

Ein Netzteil mit es Dampf unter der Bluse sollte auch kein Problem sein - dann ist so ein Teil doch schnell gebaut.
Auf youtube und auch in den Nachbarforen finden sich genügend Beispiele.
« Letzte Änderung: November 05, 2017, 05:50:38 Nachmittag von HaBe »


Offline hias

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 33
Scheint aber doch etwas flotter zu gehen als mit der Stanze!

Stimmt die Feder ca. auf gleiche Länge schneiden und aufkleben.
Der Brenner brauch etwa eine Minute um auf Betriebstemperatur zu sein.

Einen Pfeil nehmen im Brenner fixieren, um 360° drehen und ablegen. Gegebenen falls Federreste vom Brenner entfernen, damit sie kein Feuer fangen. (Zeit etwa 15 Sekunden).

Dafür bekommt man eine rotationssymetrische Befiederung.
Bei weißen Federn könnte ein leichter brauner Rand an der Schnittstelle stören.



Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3568
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Gibt´s da tatsächlich keinen Vertrieb für D?
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!


Offline hias

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 33
Gibt´s da tatsächlich keinen Vertrieb für D?
Das Teil hatte ich bei Hermanski vor mehr als 10 Jahren gekauft. Nach dem Besitzerwechsel war es nicht mehr im Katalog. Seinerzeit war es der einzige Händler, der es hatte.
Andreas von Archery Direct hatte ich auch mal gefragt ob er es für einen Vereinskameraden aus USA importieren könnte.  Er verneinte es wegen der elektrichen Kleingeräteverordnung.


Offline Buersti

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 539
  • Mblambatoya!
    • Captain Goldfisch


Du bist nicht allein, Bruder.  Aber manchmal muss ein Mann eben tun, was ein Mann tun muss.  8)
[/quote]

HaBe - WG? 😉
[/quote]
Nehmt mich mit!
Schöne Grüße aus dem Spessart


HaBe

  • Gast
Kein Problem, solange du die Regeln einhältst:
- alle irdischen Besitztümer sind beim Eintritt abzugeben
- wir sind hier alle nackt
- zur jeden vollen Stunde ist Kuschelalarm
- weitere Regelungen behalten wir uns vor
 :-\


Offline Buersti

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 539
  • Mblambatoya!
    • Captain Goldfisch
Ich dachte eigentlich an eine Bogenschützen-MännerWG?!
Sleep, eat, drink, archery. Repeat.
Schöne Grüße aus dem Spessart