Archers Campfire

T.A.I. Traditional Archers international

Offline sfs-archery

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 226
  • Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn
    • Mein Bogensportblog

Offline Cayuga

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2110
Interessante Info. Damit verbreitert sich die Basis des T.A.I. deutlich. Der Verband wächst schneller als ich gedacht hätte
Bögen:
Langbogen Verus von DerBow 42# @ 31“
Langbogen Bearpaw Super-Cayuga 44# @ 32“
Pfeile:
Fichte 11/32 mit Nocktaper auf 5/16 (selbstgebaut)


Offline sfs-archery

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 226
  • Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn
    • Mein Bogensportblog
Interessante Info. Damit verbreitert sich die Basis des T.A.I. deutlich. Der Verband wächst schneller als ich gedacht hätte
Ich finde das auch eine gute Erweiterung habe jedoch so meine Bedenken was die Bogenklassen angeht. Ich finde das hier die Differenzen der SPO des DBSV und SPO des T.A.I. schon erstaunlich groß sind.
Da ist die T.A.I. doch sehr eingeschränkt im Vgl. zum DBSV (Neben den Einschränkungen bei den Disziplinen) .
Nach meiner Erfahrung sind im DBSV auch viele Olym. Recurve und Compoundler unterwegs. Für die sind die T.A.I. Wettbewerbe nicht zugänglich bzw. es gibt kaum Disziplinen dafür. Ein Mehrwert für DBSV Schützen stellt sich nur bei den Blankbogenklassen (Recurve, Langbogen, Reiterbogen, Primitiv/Historisch) ein. Und das aktuell auch nur für die 3D Schützen.

Dennoch eine Entwicklung die gut ist. Hat man doch nun in allen nationalen Verbänden in D auch eine Möglichkeit international zu schießen.


Offline Cayuga

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2110
Ja, das ist schon richtig, dass es nur einem Teil der Schützen des DBSV etwas bringt. Das macht aber nix. Der T.A.I. ist halt ein Verband für eine spezielle Gruppe von Schützen (traditionelle). Dadurch werden die anderen Schützen des DBSV (Oly Recurvebogen, Compound) aber nicht schlechter gestellt.
Bögen:
Langbogen Verus von DerBow 42# @ 31“
Langbogen Bearpaw Super-Cayuga 44# @ 32“
Pfeile:
Fichte 11/32 mit Nocktaper auf 5/16 (selbstgebaut)