Autor Thema: ArcCon Mannheim 23./24.02.19  (Gelesen 1535 mal)

Offline BärTiger

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 941
Re: ArcCon Mannheim 23./24.02.19
« Antwort #30 am: Februar 23, 2019, 09:23:38 Nachmittag »
Danke für die Bilder Ari  :thankyou:
Wer ist denn in der obersten Reihe ganz rechts der mit dem roten Kopf?
Hat H.B. sich einen Bogen angelacht?
Meinst Du den Duell Baum von AC Targets? den gibts schon paar Jahre.
Die Farben der Niora Schäfte sind echt blendend und so ein
Mamut würde auch in mein Arbeitszimmer passen  ;D
« Letzte Änderung: Februar 23, 2019, 09:26:19 Nachmittag von BärTiger »

Offline H.B.

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 99
Re: ArcCon Mannheim 23./24.02.19
« Antwort #31 am: Februar 23, 2019, 09:37:35 Nachmittag »
Keine Sorge, aber als ich mit Ari unterwegs war, hat uns die Dame angesprochen. Und anders, als so mancher Verkäufer, bei denen man die Bögen gar nicht anfassen darf, hat sie uns ohne großartiges Brimborium einen Bogen zum Testen gegeben - fand ich klasse und muss auch mal lobend erwähnt werden. Der Antur Madoc (hoffe ich hab das noch richtig im Kopf) machte sogar richtig Laune. Keine Speedgranate, aber im schnellen Test fand ich den ganz ordentlich.

Das Mädel kannte übrigens das Archers Campfire und ich hoffe, dass sie auf mich hört und sich anmeldet.
« Letzte Änderung: Februar 23, 2019, 09:40:24 Nachmittag von H.B. »

Offline stoned

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 167
    • Baden Bowmen e.V.
Re: ArcCon Mannheim 23./24.02.19
« Antwort #32 am: Februar 23, 2019, 10:24:20 Nachmittag »
War wieder schön - lauter Bogenverrückte, gaaanz viel Spielzeug, Younger getroffen und Ari in live und Farbe kennengelernt. Aber ich bin stark geblieben und nur mit nem Satz Holzpfeile und ein paar Testschäften heimgefahren ...  ;D

Es soll auch Leute gegeben haben, die zufällig bei mir im Auto saßen ... und auf der Rückfahrt waren plötzlich drei Bögen im Auto ...  :wtf:
Grüße, Heiko

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2295
  • Bowhunter
Re: ArcCon Mannheim 23./24.02.19
« Antwort #33 am: Februar 23, 2019, 10:55:36 Nachmittag »
Ari, Danke für die Bilder und dein Statement.  :klasse:
Das Neongelb ist wirklich krass und absolut nicht zum Pfeile-verstecken geeignet.  :bow:
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Hauptberuflich: Urlauber und Jagdbogen-verrückt.
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw

Offline Cayuga

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1212
Re: ArcCon Mannheim 23./24.02.19
« Antwort #34 am: Februar 24, 2019, 08:05:18 Vormittag »
Super war‘s auf der ArcCon. Ich durfte Ari, H.B. und younger kennenlernen, was mich sehr freute. Vielen Dank für die nette Unterhaltung.
Bogen: Langbogen Bearpaw Super-Cayuga 42#@32'', meist Holzstöckchen selbstgemacht; zum Training auch schwere Carbonies

Offline Cayuga

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1212
Re: ArcCon Mannheim 23./24.02.19
« Antwort #35 am: Februar 24, 2019, 08:15:58 Vormittag »
Ach ja, ganz vergessen, meine Einkaufsliste zu teilen. Ich war mit meinen beiden Söhnen unterwegs. Papa bekam einen Satz Holzschäfte von Doris, mein Großer ein paar Federn in Neongelb und ein Tab und mein Kleiner hat zugeschlagen: neuer Bogen, neues Tab und ein Messer. Jetzt wird er ein richtiger Kerl.

Vom Bogen hänge ich mal ein Bild an. Es ist das Modell Robin von Falco (Langbogen für Kids), der wunderschön gemacht ist und ein unglaublich tolles Preis-Leistungsverhältnis hat. Er hatte bisher einen Robin in 16# und war super zufrieden (Papa auch). Nun hat er einen in 22# und Vintage Look (der Alte war einfaches schwarzes Glas).

Dem Bogen fehlt allerdings etwas. Ich hoffe, der Stringwistler liest mit und sendet mir etwas zu  ;)
Bogen: Langbogen Bearpaw Super-Cayuga 42#@32'', meist Holzstöckchen selbstgemacht; zum Training auch schwere Carbonies

Offline Tom der Badner

  • globaler Moderator
  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1243
  • ♫♪ Freiheit, Freiheit,ist das einzige was zählt ♪♫
    • Bruchsaler Blankbogenschuetzen
Re: ArcCon Mannheim 23./24.02.19
« Antwort #36 am: Februar 25, 2019, 12:49:25 Nachmittag »
Hi,

gestern nach dem Jugend und Anfängertraining fuhr ich mit einigen Neueinsteigern zur Arcon.

Wir hatten einen schönen, lehrreichen Nachmittag. Alle Händler verhielten sich vorbildlich. Wir durften Bögen testen so viel und oft wir wollten, überall nahm man sich Zeit für meine Jugend. Beim ein oder anderen gab es sogar ein kleines "Give away" . Und einen Jugendrabatt zu den kleinen Einkäufen, gab es auf Nachfrage immer und auch gerne . (Danke an die Händler)

Meine Empfehlung an alle Trainer: Wenn ihr die Möglichkeit habt, geht mit euren Einsteigern auf Messen. Unseren Jugendlichen hat es Spass gemacht.

Ihr seid dann als Trainer abends mit Sicherheit müde und habt Löcher im Bauch von all den Fragen ;) :Achtung:

Bilder habe ich keine, ihr wisst ja, -Datenschutz- .........
„Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.“

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Bögen: so dies und das und davon einiges :-)

Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1882
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Re: ArcCon Mannheim 23./24.02.19
« Antwort #37 am: März 01, 2019, 08:13:09 Nachmittag »
Für alle, die nicht selbst vor Ort waren bzw. es sich nochmals anschauen möchten
hier zwei Links aus YT

Teil 1
https://www.youtube.com/watch?v=XjCUtVm3kDo

und

Teil 2
https://www.youtube.com/watch?v=CjOpIeDJlA0

Viel Spaß!
 ;) :)
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!

Offline Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 3559
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: ArcCon Mannheim 23./24.02.19
« Antwort #38 am: März 01, 2019, 10:26:16 Nachmittag »
@Cayuga

Dem Bogen fehlt allerdings etwas. Ich hoffe, der Stringwistler liest mit und sendet mir etwas zu  ;)
[/quote]

er ließt mit, nützt aber grad nix du musst dich gedulden, geht ned anders, krank...  :-[

@Ari,
Danke für die Bilder.
Die anderen haben wieder gar keine gemacht und nur an sich gedacht? Schade....  :(
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Jensbows Rayden 62"-38lb.3stripes-rubyred,ILF Junxing F261+Bosenbows doppleCarbonFoamcoreLB-limbs, Chin.Reisschleudä Hybrid 60",Bögen wie Bearpaw Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD,Antur Matoc,Weick Cobra,Malota RC u.a.

Offline BärTiger

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 941
Re: ArcCon Mannheim 23./24.02.19
« Antwort #39 am: März 02, 2019, 07:27:44 Vormittag »
Danke Ari, tolle Links  :GoodJob: