Autor Thema: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...  (Gelesen 7817 mal)

Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1276
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #165 am: Mai 05, 2019, 12:52:56 Nachmittag »
Und damit ist die 10er Serie tatsächlich schon ausgebucht.
Es gibt viel zu tun... Fangt schonmal an.
Ach neeeee.... Die baue ich ja...   :unschuldig:
Ich bin dann mal in der Werkstatt.  ;D
irgendwas is ja immer

Offline mK

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 755
    • Killdings.de
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #166 am: Mai 05, 2019, 12:56:34 Nachmittag »
Hop Hop! Nachdem du einen Bogen in unter einer Minute verkleben kannst, sollten die restlichen Acht doch fix fertig werden.  ;D
Isidor Cajun 60" 40#
Péter Németh Farao 62" 43#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
TimberCreek Copperhead 17" ILF / Kinetic Vaultage 32#

Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2219
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #167 am: Juli 13, 2019, 05:23:55 Nachmittag »
Nachdem die 10 Rover ihre Besitzer gefunden haben bzw. für sie in Arbeit sind, würde mich
interessieren, wer denn die Glücklichen sind?

Ich hab´ da etwas den Überblick verloren und versuch´s mal mit dieser Tabelle
(bitte einfach kopieren und eintragen oder Grombard trägt ein) ;)

1/10   

2/10

3/10

4/10

5/10

6/10

7/10

8/10

9/10

10/10   Ari


Danke!  ;)


« Letzte Änderung: Juli 13, 2019, 06:23:24 Nachmittag von Ari »
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!

Offline Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1276
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #168 am: Juli 13, 2019, 06:17:12 Nachmittag »
Steff hat DEN Rover.
Die 1/10 ging nach seinem los.
Ich werde die Liste aber nicht vervollständigen, ich bin mir ziemlich sicher, dass ich damit gegen Datenschutzbestimmungen verstoßen würde.

1-4 sind raus. Mit der 5 geht's demnächst weiter.

Aktuell bin ich gerade noch ein wenig am Testen, weil ich zu einem anderen Kleber wechsele.
irgendwas is ja immer

Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2219
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #169 am: Juli 13, 2019, 06:24:52 Nachmittag »
Dann outet euch mal selbst (wenn ihr mögt)  :)
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!

Offline mK

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 755
    • Killdings.de
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #170 am: Juli 14, 2019, 09:03:48 Vormittag »
1/10   

2/10

3/10 Roscho

4/10

5/10

6/10 mK

7/10

8/10

9/10

10/10   Ari

Da nach fünf unweigerlich sechs folgt, ist es bei mir auch bald soweit. ;D
« Letzte Änderung: Juli 15, 2019, 10:34:41 Vormittag von roscho »
Isidor Cajun 60" 40#
Péter Németh Farao 62" 43#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
TimberCreek Copperhead 17" ILF / Kinetic Vaultage 32#

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4033
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #171 am: Juli 14, 2019, 09:11:11 Vormittag »
3/10 Roscho

Bin gerade dabei mich an den Kleinen zu gewöhnen ;)

Korrigiere: 3/10 ;)
« Letzte Änderung: Juli 14, 2019, 10:19:18 Nachmittag von roscho »
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Offline Knorr

  • Robin auf der Hut
  • *****
  • Beiträge: 593
  • Ich schieße seit Jahren nur noch instinktuitiv...
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #172 am: Juli 14, 2019, 02:38:39 Nachmittag »
Uiuiui... Roscho.. Sieht aus als ob du nicht einmal ganz im Vollauszug bist und scheinst den Kleinen schon fast zum Kreis zu biegen.
BP Custom bigbear  64"      48#@30.5"
Andras Kovacs DER  62"      51#@30.5"
JS Recurve Philoktes 58"     44# @30,5"
Samick spikeman      60"     41#@30.5"
Oak ridge dymond   62"      63#@30.5"
Mins Rhino                 62 "     66#@30.5"
Mandschu Reiterbogen       60# @31"

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4033
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #173 am: Juli 14, 2019, 02:53:58 Nachmittag »
Der „Kleine“ kann’s ab ;)
Gewöhn mich langsam an ihn ... und er wirft ganz ordentlich ;)
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Offline Knorr

  • Robin auf der Hut
  • *****
  • Beiträge: 593
  • Ich schieße seit Jahren nur noch instinktuitiv...
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #174 am: Juli 14, 2019, 08:25:31 Nachmittag »
Ich würde ja auch so gerne, aber bei guten 30.5"Auszug...
Dürfte dafür ja neulich den Micarta Hybrid mit den unglaublich schmalen WA schießen.  :sabber:
BP Custom bigbear  64"      48#@30.5"
Andras Kovacs DER  62"      51#@30.5"
JS Recurve Philoktes 58"     44# @30,5"
Samick spikeman      60"     41#@30.5"
Oak ridge dymond   62"      63#@30.5"
Mins Rhino                 62 "     66#@30.5"
Mandschu Reiterbogen       60# @31"

Offline Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4431
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #175 am: Juli 15, 2019, 06:47:31 Vormittag »
Uiuiui... Roscho.. Sieht aus als ob du nicht einmal ganz im Vollauszug bist und scheinst den Kleinen schon fast zum Kreis zu biegen.

Doch doch... Roscho ist im Vollauszug.
Die Pfeile sind nur weng lang...fals er mal über sich hinauswächst und bis hinters Ohr ziehen will.
Und außerdem verschwinden doch richtig kurze Pfeile viel schneller in den Holzwolleballen...  :Achtung:
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Jensbows Rayden 62"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doppleCarbonFoamcoreLB-limbs, Chin.Reisschleudä Hybrid 60",Bögen wie Bearpaw Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD,Antur Matoc,Weick Cobra,Malota RC

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4033
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #176 am: Juli 15, 2019, 08:44:40 Vormittag »
Nö - der Roscho ist (wie der Blick auf den Zugellenbogen zeigt) noch nicht im Vollauszug ;)

und was Pfeile angeht: Lieber zu LANG als zu KURZ   :schuldig:
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Offline mK

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 755
    • Killdings.de
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #177 am: Juli 15, 2019, 09:08:01 Vormittag »
Wie viel ziehst du denn max aus? Und wie schießt sich der Rover bei Max-Auszug?
Isidor Cajun 60" 40#
Péter Németh Farao 62" 43#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
TimberCreek Copperhead 17" ILF / Kinetic Vaultage 32#

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4033
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #178 am: Juli 15, 2019, 09:14:22 Vormittag »
Wie viel ziehst du denn max aus? Und wie schießt sich der Rover bei Max-Auszug?

Ich zieh (je nach Griff) 27,5 bis 27,75"

Zitat
Und wie schießt sich der Rover bei Max-Auszug?

Der Rover schiesst (trotz seiner Länge - oder muss ich sagen Kürze) absolut handschockfrei und wenn der Arm stehen bleibt dann bleibt auch der Bogen sauber im Schuss stehend ..

Fehlerverzeihend ist anders, aber der Kleine macht unheimlich Spass, sehr gute Wurfleistung und ein super Trainer ...
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Offline mK

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 755
    • Killdings.de
Re: "The Rover" by Grombard. Ein Traum in Holz und Carbon...
« Antwort #179 am: Juli 15, 2019, 10:33:12 Vormittag »
Danke. Ich bin auch gespannt auf meinen Kleinen. Der kleine Spaßbogen hat mir schon eine Menge Spaß bereitet und meine knapp 30" Auszug gut mitgemacht. Mal sehen wie das beim Rover wird.  ;)
Isidor Cajun 60" 40#
Péter Németh Farao 62" 43#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
TimberCreek Copperhead 17" ILF / Kinetic Vaultage 32#